• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kaufberatung Vakuumiergerät

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo !

Hier hat es auch den Lava V.300 Premium, noch aus Zeiten vor dem 333 oder Black Edition.
Das Ding wird regelmäßig zur vollsten Zufriedenhiet genutzt,
regelmäßige Nutzung setzt aber voraus das es auch gut zugänglich gelagert ist.

BTW:
Alle Arbeitsgeräte werden nur regelmäßig und gut genutzt wenn sie leicht und schnell verfügbar sind,
steht der Vakumierer im Schrank und dauert das raus- und reinräumen länger als das verschweißen,
nutzt man sie nie oder nur sehr wenig. Seit unser La.Va draußen steht, schweißt meine LAG auch gerne mal schnell
ein Brot oder sonstwas ein ... vorher wurde schneller mal ein Klipp oder Draht drumgemacht.


GrillGruß
 

hasi7379

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wir haben den LAVA300P und sind total zufrieden :-D
 

Kinglui

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich habe seit Weihnachten einen LAVA V300 und bin sehr zufrieden. Super Pumpleistung, Doppelte (und dicke) Schweißnaht. Verarbeitung wie bei allen Lava Geräten top. Man hat die Möglichkeit mit der Vakuumpumpe auch Behälter abzusaugen.
Also ganz klare Kaufempfehlung für den Lava
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Nach einem Genius, einem Caso VC10 und zwei VC100 hab ich seit geraumer Zeit auch den LAVA 300P zuhause.

Der taugt was!
 

Nuno

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Werd dann wohl auf den 300Premium zurück greifen. Denke, dass er es auch gut tut. Die 50€ Aufpreis investiere ich lieber in ein paar Folien ;). Werde bei Vakuumtüte bestellen (sehr freundlich am Telefon und GSV Rabatt). Da gibt es ein nettes Starterset mit, zu welchem ich mir noch den Fließ bestellen werde (um Fleisch mit Knochen vakuumieren zu können, eine 30er-Rolle und kleine 10*15 Tüten für Gewürze.

Werde einen Platz in der Küche suchen. Habe auch keine List auf ein und auspackerei im Regal. Wird eshalt eine WG Ansage geben wovon außer meinen Messern noch die Finger zu lassen sind ;).

Lg und Danke !
 

Froschi

Veganer
Ich besitze ein FoodSaver und bin zufrieden
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Nuno,
Die 50€ Aufpreis investiere ich lieber in ein paar Folien ;).
vergesse die Lachsbrettchen nicht. Damit lassen sich feine Sachen, wie Aufschnitt, viel leichter in den Beutel packen.
Ach ja. Ich habe den Foodsaver 2860 und bin zufrieden.:-)
 

NorthWalker

Grillkaiser
R.I.P.
Ich habe den Caso VC300 Pro. Zur Kaufentscheidung haben u. a. beigetragen: Doppelte Schweißnaht, Einstellen der Schweißdauer für trockene bzw. nasse Vakuumbeutel und, für mich wichtig, Regulierung der Vakuumstärke über eine Extrataste um auch weiche oder leicht zerdrückbare Lebensmittel vakuumieren zu können.

Die bei Bedarf am Gerät anbringbare Aufbewahrungsbox für Vakuumrollen finde ich auch nicht schlecht, so fliegt die Vakuumrolle nicht überall rum. Was ich zuerst als überflüssig ansah möchte ich nicht mehr missen: Den eingebauten Cutter für Vakuumrollen. Kein Gesuche nach der Schere, immer eine absolut gerade Schnittkante und das ganze in ein paar Sekunden.

Außer zwei Vakuumrollen lagen dem Gerät noch eine Ersatzdichtung und eine Karte für eine kostenlose Garantieverlängerung auf 36 Monate bei (ist über das Web aktivierbar). Bisher bin ich mit dem Gerät sehr zufrieden.
 

compuchaos

Vegetarier
Schau mal hier:
http://www.besservacuum.com/
Allpax bezieht auch von diesem Hersteller.
Man kann über diesen Hersteller leider nicht viel im Inet finden, außer das es ein italienischer Hersteller ist.
Der deutsche Händler wäre "Holes.de".
Suche auch nach einem Vacuumierer, gelegentliches einschweißen, zum Pökeln, marinieren, Gewürzmischungen.
Vielleicht kommt mehr dazu wenn ich einen habe?
Habe zuerst an ein Caso Gerät gedacht, aber viele negative Meinungen, abgebrochene Nasen usw. La.va ist mir zu teuer,
für das was ich es verwenden möchte.
Besservacuum? kann man nicht viel darüber erfahren.
Wäre noch Allpax.
F 110 klein und handlich.
P 250 soll gut sein, aber recht groß.
Einen Vacu zu kaufen ist noch aufregender wie den richtigen Gasgrill zu finden.:D

Gruß cc
 

Tomratz

Der Burgbäcker
5+ Jahre im GSV
Ich nutze das Gerät von Allpax und finde vor allem die Pulsfunktion absolut Klasse.

Normalfestes Vakuumiergut schweiße ich über die Automatik ein, sobald mehr
Flüssigkeit dabei ist (selbst Suppen gehen prima) oder das einzuschweißende
Gut sehr zart ist, nutze ich die Pulsfunktion, mit der ich den Grad des Vakuums
sehr fein dosieren kann. Wie weiter vorn schon geschrieben, wird der Deckel
magnetisch angezogen, so dass keine Haken oder Nasen abbrechen können
(das Problem hatte ich bei meinem Caso, der aber immer noch als Reserve-
gerät bei der SchwieMu steht).

Einziger Negativpunkt für mich beim Allpax ist die relativ hohe Lautstärke,
da war das Casogerät leiser. Dafür ist aber das Allpax wesentlich robuster
und auch die Schweißnaht ist um einiges dicker.
 

BillJobs

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Man neigt hier ja immer sich etwas zu mehr zu wollen als man eigentlich benötigt.
Bei vielen wird für den normalen Hausgebrauch, auch von fleißigen Grillern, ein Gerät von Caso oder FoodSaver alle Bedürfnisse bei weitem abdecken.
Ich nutze den FoodSaver und bin sehr zufrieden bis jetzt, habe ihn seit nem Jahr im Einsatz.
 

BillJobs

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo,
ich habe den V2860 und bin zufrieden mit dem Gerät.
Zum neueren V3840 kann ich nix sagen aber der scheint ja nicht so wirklich Verfügbar zu sein.
 

Flomon_2

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Das Caso VC300 Pro gibt es aktuell in der Metro für 140,- € Netto. Ist für den ein oder anderen bestimmt eine Alternative.
 

Ben Lkm

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
ich habe mich für den Allpax p350 entschieden, wenn ich das richtig sehe, ist das p355 der nachfolger
 

Titanx4

Fleischesser
Ich nutze derzeit einen Caso VC100 mit 2 Nähten!!!:thumb2:
Preis Leistung Top :D
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
Man neigt hier ja immer sich etwas zu mehr zu wollen als man eigentlich benötigt.
Bei vielen wird für den normalen Hausgebrauch, auch von fleißigen Grillern, ein Gerät von Caso oder FoodSaver alle Bedürfnisse bei weitem abdecken.
Ich nutze den FoodSaver und bin sehr zufrieden bis jetzt, habe ihn seit nem Jahr im Einsatz.
tja, dem kann ich vollinhaltlich zustimmen.
Ich habe 2007 einen Foodsaver erworben, aus der Bucht, ein Rückhol-Reparatur-Aktionsgschichtl.
incl Versand hatte sich das um die 45 € bewegt :woot: :woot:
bis heute hatte ich kein Problem damit ... .

trotzdem ist jetzt ein Lava V300 black in Auftrag gegangen :D
weil man mehr möchte ... und weil in diesem Segment die Lava halt einfach top sind.

:weizen:
 
Oben Unten