• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kein Weber mehr bei Grillfürst !

Thomsen68

Militanter Veganer
Liebe Gemeinde,
da die Zusammenarbeit beider Unternehmen nicht mehr besteht, würde mich natürlich das warum interessieren.
Schlechte Qualität,Service etc? Ist schon komisch mit dem Weltmarktführer zu brechen.
Weiß jemand mehr darüber ?

Lg Thomsen
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Firma Grillfürst hier ihre firmenpolitischen Entscheidungen offenlegt.

Und alles andere wäre wohl Kaffeesatzleserei.
 
OP
OP
Thomsen68

Thomsen68

Militanter Veganer
Hallo Frank,
das erwarte ich auch nicht das die Firma Grillfürst zu diesem Thema hier Stellung bezieht.
Vielleicht hat jemand hier ein paar Insider Informationen zu der Situation, oder weiss doch mehr.

Lg Thomsen
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Ebend, bin ja nur etwas neugierig:hmmmm:
Weber hatte ja eine nicht gerade kleine Fläche beim Grillfürst eingenommen.

Wenn dich dieses Thema so brennend interessiert:
Warum fragst du nicht direkt beim Händler nach?
Warum sollte - wie bereits darauf hingewiesen wurde - eine unternehmenspolitische Entscheidung (von welcher Seite auch immer) hier öffentlich diskutiert werden?

:prost:
 

Lupoone

Schlachthofbesitzer
Warum sollte - wie bereits darauf hingewiesen wurde - eine unternehmenspolitische Entscheidung (von welcher Seite auch immer) hier öffentlich diskutiert werden?
:prost:

Warum nicht?
Wenn Audi sich aus der DTM verabschiedet, wird sicher auch in diversen Foren über das Wieso und Warum diskutiert werden.
Solange keine schmutzige Wäsche dabei gewaschen wir...was spricht da dagegen? :anstoޥn:
 
OP
OP
Thomsen68

Thomsen68

Militanter Veganer
@Lupoone
Das sehe ich genauso. Das Weber oder der Grillfürst dazu nichts sagen werden ist klar und nachvollziehbar, denn nachtreten gehört sich nicht.
Jedoch wenn zb. aus technischer Sicht der Grillfürst die Produkte nicht mehr vertreten will, wäre das für uns Verbraucher doch schon eine wichtige Info.
Nun jeder hat da eben seine Sichtweise, die auch zu akzeptieren ist.
 

Sunhill BBQ

Militanter Veganer
Weber hatte in Kassel einen Weber Original Store, lokal betreut durch Hrn. Klaus Breinig. In den selben Räumlichkeiten befindet sich nun der Grillfürst-Store Kassel, wiederum lokal betreut durch Herrn Klaus Breinig, der sich inzwischen rechtmäßig als Grillweltmeister bezeichnen darf. Das Ende der Zusammenarbeit zwischen Weber und Grillfürst fällt in etwa auf das gleiche Datum wie der Übergang vom Weber Store zum Grillfürst Store. Soweit sind die Fakten im Internet nachvollziehbar, der Rest bleibt Spekulation.
 
Oben Unten