• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kerntemperatur Kartoffel

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Nun denn auf: Jugend forscht.

Kurzfassung:
In Wasser gekochte Jehova-Kartoffeln mit KT 95 °C und Zeitdauer 1:14 h sind lecker.

Versuchsaufbau:
Kartoffeln mit Jehova umwickelt und per Maverick verkabelt
und in Wasser auf dem Gasherd gekocht.

versuchsaufbau.jpg


Nun zum Experiment:

Das Teststäbchen zum Stichtest.
Material: Bambus
Normale Verwendung: Einweg-kompostierbarer Schaschlikspieß
teststaebchen.jpg



Die Kartoffeln:
kartoffel.jpg

Direktkauf auf Bauernhof in der Wetterau. Ort: Glauburg
Sorte: Noch unbekannt. Ich frage mal demnächst den Bauern.

Gewicht: 320, 360, 380 und 490 gramm.
(Parallaxenfehler beim Ablesen der ungeeichten Waage möglich.)

Nur die KT der 360 gramm Kartoffel wurde per Maverick getestet.
Stichtests werden nur an den anderen drei Kartoffeln vorgenommen.


Zeitmessung: Quarz-Funkuhr mit Empfang des Senders DCF77
Funksignal der Physikalisch-Technische Bundesanstalt => PTB in Braunschweig.
Methode: Optische Ablesung von Stunde und Minute.
Ergo: Die großen Zahlen links und rechts vom Doppelpunkt. Ganz rechts sind die kleinen 39 Sekunden.

uhr.jpg


Umgebungsdaten:
Höhe 158 m.
Gauß-Krüger-Koordinaten: 34781xx 55569xx
Daten siehe Photo: GPS - Referenzkartoffel WGS84
Luftdruck: ~ 1010 mbar
Lufttemperatur: 22 °C
KartoffelKT und WasserT angeglichen: 22 °C.
Wetter: In der Küche kein Regen. Draußen auch nicht. Kaum Wind.
Draußen wird es langsam dunkler.

geko.jpg


luftdruck.jpg


Nebenbei grillen dazu Tafelspitzsteaks aus der Kugel: ;)

tafelspitz.jpg

rost.jpg

fertig.jpg

Lecker, aber ich schweife ab,
nun endlich zurück zu den Kartoffeln.


Urkunde/Datenblatt von Mittwoch, 20. Juni Anno Domini 2018
urkunde.jpg


Ergebnis: KT 95 °C und Zeitdauer gekocht eine Stunde und 14 Minuten.
Geöffnet, angeschnitten, mit Quark-Kräutermischung drauf:

kartoffel1.jpg


Fazit:
Lecker.

Gruß
Peter


Anhang:

"Trinkwasser, Versorgungsgebiet Frankfurt am Main, Nord (OV)"
Daten zur Wasserqualität (Stand 2018) hier
https://www.mainova.de/web//wasserhaertePdf?pdfid=203

[edit]
Ablesefehler beim Luftdruck auf ~ 1010 korrigiert.
 

Anhänge

Suuluu

Hühnermoderator und Hühnerbeobachter
Mensch Peter,

Fantastisch !
Besser gehts ja nicht !!
Endlich hat jemand eine vorbildliche Dokumentation hingelegt.
Da hast du dir ja richtig Arbeit gemacht.
:thumb2:

Tafelspitz sieht auch super aus !

herzlichen Dank dafür
:-):-):-)

Ron
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Hallo Ron,

Ich Danke Dir.

Gruß
Peter


 

Kamado holly

Grillkaiser
Grillen im dienste der Wissenschaft...:respekt:
 

carmai24

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nun denn auf: Jugend forscht.

Kurzfassung:
In Wasser gekochte Jehova-Kartoffeln mit KT 95 °C und Zeitdauer 1:14 h sind lecker.

Versuchsaufbau:
Kartoffeln mit Jehova umwickelt und per Maverick verkabelt
und in Wasser auf dem Gasherd gekocht.
Ich hau mich weg
Lachen4.gif
.

Bei welcher KT sind denn die Kartoffeln medium rare?
 

Anhänge

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
1 Stunde und 14 Minuten für ein paar Quellmänner ?

Waren die aus Beton ?
 
G

Gast-mxbhSg

Guest
Nun denn auf: Jugend forscht.

Kurzfassung:
In Wasser gekochte Jehova-Kartoffeln mit KT 95 °C und Zeitdauer 1:14 h sind lecker.

Versuchsaufbau:
Kartoffeln mit Jehova umwickelt und per Maverick verkabelt
und in Wasser auf dem Gasherd gekocht.

Anhang anzeigen 1736945

Das Teststäbchen zum Stichtest
Anhang anzeigen 1736943


Die Kartoffeln:
Anhang anzeigen 1736937
320, 360, 380 und 490 gramm.
Die KT der 360 gramm Kartoffel wurde per Maverick getestet.

Umgebungsdaten:
Höhe 158 m.
GK-Koordinaten: 34781xx 55569xx
Luftdruck: ~ 1000 mbar
Lufttemperatur: 22 °C

Anhang anzeigen 1736936

Anhang anzeigen 1736940

Dazu Tafelspitzsteaks aus der Kugel: ;)

Anhang anzeigen 1736942
Anhang anzeigen 1736941
Anhang anzeigen 1736935
Lecker, aber nun zurück zu den Kartoffeln.


Urkunde/Datenblatt
Anhang anzeigen 1736944

Ergebnis mit KT 95 °C und Zeitdauer gekocht eine Stunde und 14 Minuten.
Geöffnet, angeschnitten, mit Quark-Kräutermischung drauf:

Anhang anzeigen 1736938

Lecker wars.

Gruß
Peter

Oh verdammt, ich lach mich weg.... :lach::lach::lach::lach:

Astrein für die Wissenschaft dokumentiert :thumb1::thumb1::thumb1:
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
1 Stunde und 14 Minuten für ein paar Quellmänner ?

Waren die aus Beton ?
Hallo Frank,

neeh, lag vermutlich am Luftdruck.;)
Oder an der Isolierung durch die Jehova.
Oder am Gewicht: Die dickste schwere Kartoffel hatte immerhin 490 Gramm. ;)
Das dauert halt.

Gruß
Peter
 

Sousvidebader

Grillkönig
Sowas von unwissenschaftlich durchgeführt.
Wo sind denn bitte die Angaben zum verwendeten Wasser.

Kalkgehalt, Carbonhärte etc.
Ich weiß jetzt nicht ob ich Destiliertes/Volvic/San Pelegrino etc. nehmen soll. :D


Ne große Klasse ich schmeiß mich weg. :lach:
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Ok @Sousvidebader, Grüße Dich,

deine Nachfrage sollte beantwortet werden.
Sozusagen im Anhang. Damit es der Wahrheitsfindung dient. ;)
Klick und lese:

Härtegrad: 10,3 - 11,1 °dH
Härtebereich: 2
Kalkgehalt keine Ahnung, müsst ich zählen.

Genaue Daten zum Nachlesen meines Trinkwassers da:
OV_Analysendaten_TrinkwV-DIN50930.pdf

:anstoޥn:

Gruß
Peter
 

Sousvidebader

Grillkönig

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Warum wurden die Kartoffeln in Alufolie gekocht?
Gute Frage. ;)

Hatte das irgendwann mal als Koch-Ratschlag gehört.
Und trage das evolutionsmäßig halt weiter.
Solche mit Alu umfassten Kartoffel sind halt da.
Merkwürdigerweise. Surf mal nach "Kartoffel in Alufolie".


Gruß
Peter
 

Onkelchen

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gute Frage. ;)

Hatte das irgendwann mal als Koch-Ratschlag gehört.
Und trage das evolutionsmäßig halt weiter.
Solche mit Alu umfassten Kartoffel sind halt da.
Merkwürdigerweise. Surf mal nach "Kartoffel in Alufolie".

Hmmm ... das kenne ich von Ofenkartoffeln (oder Kartoffeln im Lagerfeuer).
Aber nicht von im Wasser gekochten Kartoffeln.

Andererseits gare ich Kartoffeln ohnehin nur noch im Dampf und nicht im Wasser.

Wie würde sich das denn eigentlich auf die Zielkerntemperatur auswirken? ;-)

Viele Grüße
Onkelchen
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Hmmm ... das kenne ich von Ofenkartoffeln (oder Kartoffeln im Lagerfeuer).
Aber nicht von im Wasser gekochten Kartoffeln.
Hmmm,
bei Kartoffeln im Lagerfeuer kenne ich keine Jehova.
Die wird, wie ich es kenne, nur in! der Asche/Glut gekocht.
Siehe [Wurst-Wochenende] Feine Fränkische auf Weck zum Frühstück.
Hier wurde in Jehova nur Lakefleisch gebastelt.

Die Kartoffeln wurden ohne Jehova ins Kohlebett überdacht gebettet.

Ich lerne dazu,
demnächst mach ich es mal anders.
Im BO und die Kartoffeln mit Backpapier umwickelt.

Gruß
Peter
 

D.D.

Saubäääääär!!!
5+ Jahre im GSV
Gute Frage. ;)

Hatte das irgendwann mal als Koch-Ratschlag gehört.
Und trage das evolutionsmäßig halt weiter.
Solche mit Alu umfassten Kartoffel sind halt da.
Merkwürdigerweise. Surf mal nach "Kartoffel in Alufolie".


Gruß
Peter
Da findet man sehr viel.
Geht aber eher in Richtung Grill/Backofenkartoffel

Ich tippe auf eine geheim angelegte Eiführung der Robotoffel.
So gefährlich wie Alufolie ist, kann es nichts anderes sein
 
Oben Unten