• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kind will Lasagne Kind bekommt Lasagne

Zottelbock

Militanter Veganer
wer brauch schon ein Eherd wenn man einen Dutch hat !

DSC01482.JPG


naja teller bilder bei sowas sind ja nie der hit aber fehlen darf es nicht

DSC01484.JPG


ist zwar simpel.... aber legga wars und kind war glücklich!!
und de baba hat spass auf der terrasse gehabt mit sein spielzeug :mosh:
 

Anhänge

SmokeyRooster

Vegetarier
Sieht gut aus!
Da bekomm ich glatt Lust meinen DO auch mal wieder zu benutzen!
 

stockman

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sehr schön....Lasagne aus dem DO steht auch noch auf meiner ToDopf Liste....fällt mir gerade auf...das steht noch so viel drauf.

Feine verdopfung... :-)

Greetz stockman
 

juster

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hey Zottelbock,

schaut sehr gut aus. Kannst Du evtl. ein bisschen was zum Rezept schreiben?
Wie lange wars drin, wieviele Kohlen?

Danke schonmal...
 

ToGe4811

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
:respect:

Das sah echt klasse aus.

Muss ich bald mal machen. Steht ganz oben auf der To-Do Liste für den Dutch.

:gratuliere:
 
OP
OP
Zottelbock

Zottelbock

Militanter Veganer
Erst einmal vielen Dank für euer Feedback

So nun zu den gewünschten Infos … @juster
vorab muss ich sagen das es eine 3-2-1 Lasagne war… Mission war schnell fertig werden und Kind satt bekommen:essen!: … und wie es das Schicksal wollte… ich sagte zu meiner Tochter ich mach Lasagne und sie war begeistert und dann schaute ich was die Speisekammer her gibt und sah das ich nur eine Dose gestückelte Tomaten hatte also musste ich auch da wieder strecken und zaubern.. das mal als Einleitung :-D

Also zu den Eckdaten

400g Hackfleisch
1 dose Gestückelte Tomaten (besser wären 2)
Zwiebelgewürz
Knobi
Tomatenmark
Salz
Curry
Pfeffer
Olivenöl
Basilikum
Oregano
Muskatnuss
1 Pack Lasagne Blätter
250g Käse (in meinen Fall Edamer)
200g Creme fraiche
etwas Tabasco

Ok ich habe das Hackfleisch angebraten und es mit Zwiebel, Muskat, Curry und Salz leicht gewürzt
Dann die Gestückelten Tomaten rein und nun stand ich vor mein Problem das es zu wenig Masse war.. habe es dann mit Tomatenmark Wasser und etwas Ketchup gestreckt und die restlichen Gewürze und den Knobi reingepresst und halt solange rumgebastelt bis die „Mama Miracoli soße „ lecker war


Nun eine dünne Schicht soße in den geölten Dutch-Oven, dann
mit Lasagne blättern bedecken. Die Lücken, die noch im Kreis fehlen, mit
abgebrochenen Blättern ausfüllen. Als nächtes eine Schicht Soße und eine Schicht Creme fraiche, (100g ca) eine Schicht Käse und wieder Lasagne Blätter. Bei den folgenden Schichten habe ich nur soße und Käse und Lasagne Blätter geschichtet
Bei der letzten und abschließenden Schicht habe ich den Rest von creme fraiche mit den Rest der soße gemischt (gefühlte 100-150g soße) so dass die letzte Schicht sagen wir so ausschaut wie Ketchup mit Majo 
Dann den Rest käse oben drauf so das alles leicht bedeckt ist

Da ich das Ganze in einen 10er Dutch gemacht habe und das bei minus Temperaturen
Habe ich 15-17 kohlen oben und 5 unten
Habe erst bei den letzten 10 Minuten die Kohlen vom Deckelrand komplett auf den Deckel verteilt damit der käse schön knusprig wird
Nach ca.45 Minuten im Dutch Oven ist die Lasagne fertig.

Nach 60 Minuten war das kind Satt :devil:
 

Battleaxe

Grillkaiser
Hi,

anscheinend brauch ich dringend einen DO - die Familie muß sonst darben.

Schöner Bericht - Gruß Johannes
 

neanderix

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Diese Lasagne wiehert mich an :D :D :hammer:

Sehr schöne verDOpfung, muss ich demnäxt mal nachbauen...

Volker
 

juster

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Danke Dir Zottel.
Zaubern und improvisieren ist ja immer gut;-)
 
Oben Unten