• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kinzigtäler Schlachtplatte - brutal wie Sau

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schlachtplatte hat bei uns Tradition - meine Eltern hatten früher mehrere Schweine pro Jahr gemetzget,
die Nachbarn und Verwandten kamen zum "Säckle strecken" (*) und über längere Zeit war der Bedarf an Speck und Bratwürsten gedeckt.

Mittlerweile machen wir pro Jahr so ca. 2-3 Mal eine Schlachtplatte für 15-20 Personen - wie immer brutal gut :lachen:

Zur Schlachtplatte gehören: Blut- und Leberwurst, Sauerkraut, Rippchen, gesalzener Speck, Kochspeck,
geräucherter Speck, frische Bratwürste und angeräucherte Bratwürste ein Schweinebraten, Sauce muss sein
sowie Kartoffelbrei und Sauerkraut :woot: manchmal auch noch ein Rollbraten oder Schäufele


- anbei die Fotos :evil:

Schweinehals anbraten


Zwiebeln Salbei und diverses Gemüse für die Sauce


Spareribs :pfeif:


mit Koriander, Wacholder, Salz, Pfeffer und ordentlich Knoblauch marinieren


Sauerkraut ansetzen, geräucherter Speck und Kochspeck schichtweise einlegen


es gibt Rieslingsauerkraut :thumb1:


Spareribs scharf anbraten, Bratensatz ablöschen und zusammen mit den Spareribs zum Schweinebraten in den Bräter geben


:crazywjm:


Rollschinken, für diejenigen, die es nicht ganz so fettig mögen :lachen:


gekochte Rippchen


angeräucherte Bratwurst


Blut und Leberwürste


Rollschinken ist fertig :thumb1:


Blut und Leberwürste anbraten




Bratwürste in heißem Wasser ziehen lassen


in Milch schwenken


und anbraten










dazu die glorreichen Drei: Topinambur (Rossler), Willi und Kirschwasser :lachen: sowie eine reduzierte Whisky-Auswahl - besonders der mittlere hat ordentlich geschwächelt, starke Reduzierung der Füllmenge :lachen:


zum Dessert ein Himbeereis und damit der Thread nicht unter "maximal ungesund" eingeordnet wird hat GöGa noch eine Obstplatte vorbereitet







(*) Säckle strecken:
Säcklestrecken

Säcklestrecker

Viele Grüße aus dem Schwarzwald :wjmbye:
Wolfgang
 

runner_77

Vegetarier
Nicht schlecht Herr Specht! Aber was treiben die Bratwürste in der Milch??
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Rustikal und filligran zugleich :)

Die Würschtl, das Fleisch und das Kraut für den Gaumen und das Obst fürs Auge :bart:

Sehr gelungen :gratuliere:

Doc :seppl:
 

Höllerie

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Name das ist mal was wirklich bodenständiges!

Da könnte ich mich jetzt dran sattessen.
Mit der Blutwurst Fang ich an...
 

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
sauber :thumb2:
 

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
des gfällt mir richtig guad!! :thumb2:

grüssle
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
Hallo,

also ich hab jetzt schon vom Zuschauen wieder einen Gichtanfall........... ich bin sooooooo neidisch weil Schlachtplatte ist aabsolut klasse..... Deine aber ist spitzenklasse.:gratuliere::gratuliere:
 

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
AW: Kinzigtäler Schlachtplatte - brutal wie Sau

Ich liebe Schlachtplatten und deine ist mal richtig klasse :happa:

Da wird man ja vom zuschauen schon 10kg schwerer... :D
 
G

Gast-AD3PYW

Guest
Alter Verwalter...... fetten Respekt! das schaut wirklich megalecker aus..... ich könnte mich reinlegen in sowas...... vielen Dank für die Bilder, ich werde sie heute nacht in meinen Träumen verarbeiten :evil:
 

FrankST

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
:happa:
Großen Respekt - das sieht Super aus.

Wenn ihr das nächste Mal schlachtet bitte kurz vorher Info an mich, dann komm' ich vorbei :wurst:

Gruss,
Frank
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Genial

:prost:
 

Don_Pescador

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Vom feinsten!

Das erinnert mich an Urlaub als Kind mit Oma und Opa, da gabs Schlachtplatte immer direkt an so einem Hof.

Ich liebe gebratene Blut und Leberwurst!
 

Mrs.Shelby

Bundesgrillminister
Ich nehm nur das Obst jetzt :domina: (so spät soll man nicht sooooooo fett essen :eeek:)

Und :gratuliere:zu deiner Frau................. das ist ganz schön Arbeit, das
so appetitlich zu machen :wiegeil:

Liebe Grüße von der Pack
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
:woot:

Sehr geil!

:hutab:
 
Oben Unten