1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Kleines Pfannengericht mit Metaxasosse aus der Kugel

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von honza, 25. Juli 2010.

  1. honza

    honza Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Da es eigentlich nur ein Test werden sollte hab ich nur das fertige Essen abgelichtet.

    IMG_1477.jpg



    IMG_1478.jpg



    IMG_1479.jpg



    Als erstes hab ich Steaks von der Putenbrust mit Öl und MD eingelegt, und für ein par Stunden in den Kühlschrank verfrachtet.

    Dann hab ich mich an die Metaxasosse gemacht.

    2 Schalotten
    1EL Tomatenmark
    100ml Metaxa
    1Tl Gyros-Gewürz
    200ml käftige Brühe
    1 Becher Creme Fraiche
    1 Lorberblatt
    je 1 Rosmarin- u. Thymianzweig
    S+P


    Schalotten fein gewürfelt in Öl glasig gebraten. Tomatenmark dazu und schön abrösten. Mit 3/4 des Metaxa ablöschen und die Brühe dazugeben. Kräuter dazu 10min köcheln lassen.

    Creme Fraiche dazu und nochmal 15min einkochen lassen.

    Kräuterzweige und Lorbeerblatt rausfischen, mit S+P abschmecken und den Rest vom Metaxa dazu.

    Das Fleisch habe ich kurz direkt angegrillt und dann in die Pfänchen verteilt, mit Tomatenscheiben belegt mit der Metaxasosse übergossen und geriebenen Käse drüber.

    Dann ab in die Kugel und ca 30min indirekt gegrillt bis der Käse goldbraun wurde.

    Lecker wars :happa:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2010
  2. Gruschi

    Gruschi Medizinmann 5+ Jahre im GSV

     
  3. OP
    honza

    honza Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    :lol: hab echt ne Weile gebraucht bis ich kapiert hab das ich ! statt 1 getippt hatte.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden