• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

kompakter Gasgrill für den Balkon / verdeckte Glasflasche / Welche Marke/Modelle?

Coca1988

Militanter Veganer
FORMULAR:

WO wird gegrillt?: Balkon


WO steht der Grill?: Balkon, überdacht


MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?: Gas


WIE OFT wird gegrillt?: Sommer: 1 bis 2 Mal wöchtenlich, Winter vermutlich gar nicht


WIE soll gegrillt werden?:

[ 40 ] % direkt -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % indirekt -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[ 30 ] % schnell -> Anteil in Prozent


WAS soll gegrillt werden?:

[ 50 ] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[ 10 ] % Fisch -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[ 20 ] % sonstiges (Pizza) -> Anteil in Prozent

UNBEDINGT erforderliche Features: Gasflasche versteckt


WIE VIELE Personen sollen begrillt werden?: i.d.R. 2, selten 4 Personen


Wie hoch ist dein BUDGET?: < 600 Euro


WAS gefällt dir? WAS suchst Du?: Bisher keine Gasgrill Erfahrungen, ich suche kompakten Grill in guter Qualität für mittleres Budget (nach dem Motto kaufste billig, kaufste zweimal)


WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?: Weber Q Serie: es fehlt die Abdeckung der Gasflasche, welche Modelle ich im Auge habe, steht unten


DIES müsst ihr noch wissen!: -

Ich suche einen kompakten Gasgrill für den Balkon, bei dem die Gasflasche verdeckt unter dem Grill positioniert ist.
Die gängigen Marken bieten ja diese Art von Grill in kompakter Form für z.B. den Balkon an.
Ich gebe lieber etwas mehr aus und habe was vernünftiges.

Folgende Modelle habe ich im Auge:
Napoleon Freestyle 365
Broil King Gem310
Rösle Artiso G2
Landmann Triton PTS 2.0

Gibt es Marken die davon besser oder schlechter sind?
Hat jemand Erfahrungen mit den angegebenen Modellen?
Kennt ihr weitere Modelle in ähnlicher Größenordnung, die ihr mir empfehlen könnt?

Vielen Dank für die Hilfe!

 

BBQfertig

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Würde Dir ein Weber Goanywhere (die Gasversion) reichen?
 

Nixblicker

Grillkaiser
Ich kopiere mal meinen anderen Text hier rein, vielleicht passt auch ein 3 Brenner hin bei 600 €. Da gibt es noch bessere Möglichkeiten mit indirekt grillen usw.

Der würde in das Budget passen

https://www.santosgrills.de/broil-king-royal-340-schwarz-13141

Broilking macht gute Grills mit ordentlich Power, das Modell selber kenne ich nicht aber der eine Nummer besser (Broilking Signet) ist hier im Forum recht beliebt und gut bewertet. Ich habe auch Broilking und bin damit sehr zufrieden.

Rösle Videro G3S müsste auch noch passen und wird gerne genommen.

Ansonsten gibt es noch Napoleon, ist aber nicht mein Fachgebiet und bei Schickling könnte man eventuell auch was finden. Die kann man sich selber zusammenstellen, sind aber in Edelstahl.
Schau da erstmal durch und dann kann man eventuell noch konkretisieren.
 

dudi

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Warum soll da eine Glasflasche verdeckt werden?
Einweg-Plastikflaschen verstecken, das kann ich ja verstehen, aber wo werden Glasflaschenbenutzer angefeindet?
 
Oben Unten