• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Kräuterbutterbrot/Partybrot/Gehirnbrot

Farmer3s

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wie man das Brot nennt bleibt ja jedem selbst überlassen, bei uns heißt es Gehirnbrot. Liegt wohl an der Optik, Gehirn ist da nicht drin und ob man welches davon bekommt ist mir noch nicht aufgefallen.

Der Teig ist ein Hefeteig, um eine Springform zu füllen nehme ich:

500g Mehl
1 x Trockenhefe oder entsprechend frisch Hefe
250ml Wassser
2 El Olivenöl
1Tl Salz
1Tl Zucker

Hier kann man auch Knobipulver, Zweibelpulver, Kräuter mit beigeben, je nach Geschmack was man gerade möchte.

Den Teig ausgiebig kneten (ca.10min)er darf nicht kleben. Dann abgedeckt am warmen Ort eine Stunde gehen lassen, bei trocken Hefe eher eine halbe Stunde länger. Dann erneut kneten und ausrollen.
Krbr1.jpg


Jetzt wird der Teig mit einem Packet Kräuterbutter(125g) bestrichen.
Krbr2.jpg


Heute hab ich zudem noch Röstzwiebeln aufgestreut.
Krbr3.jpg


Ich schneide jetzt mit dem Pizzaschneider ungleichmäßige Teigdreiecke.
Krbr4.jpg


Dann locker mit Abstand in der Springform einstellen, die großen nach innen die kleinen nach außen.
Krbr5.jpg


So nun noch mal 30-45Min. abgedeckt ruhen lassen. Während dessen kann der Backofen schon mal auf 180°C vorgeheizt werden.

So sieht es denn nach dem ruhen aus.
Krbr6.jpg


Bei 180°C Backofentemperatur und 35-45min Backzeit sieht es dann so aus wenn es fertig ist.
Krbr7.jpg

Krbr8.jpg

Krbr9.jpg


Beim backen tritt von der Kräuterbutter das flüssige Fett aus, daher nehm ich immer eine Springform damit es raus kann und backe auf einem Backblech mit Backpapierauflage damit es nicht in den Backofen tropft.

Mir schmeckt es immer sehr gut, durch die einzelnen Rollen kann man das Bot super abbrechen.

Krbr1.jpg


Krbr2.jpg


Krbr3.jpg


Krbr4.jpg


Krbr5.jpg


Krbr6.jpg


Krbr7.jpg


Krbr8.jpg


Krbr9.jpg
 

Anhänge

  • Krbr1.jpg
    Krbr1.jpg
    134,7 KB · Aufrufe: 4.389
  • Krbr9.jpg
    Krbr9.jpg
    209,5 KB · Aufrufe: 8.133
  • Krbr8.jpg
    Krbr8.jpg
    188,1 KB · Aufrufe: 4.511
  • Krbr7.jpg
    Krbr7.jpg
    194,9 KB · Aufrufe: 5.746
  • Krbr6.jpg
    Krbr6.jpg
    186,3 KB · Aufrufe: 4.316
  • Krbr5.jpg
    Krbr5.jpg
    214,1 KB · Aufrufe: 4.406
  • Krbr4.jpg
    Krbr4.jpg
    222,4 KB · Aufrufe: 4.341
  • Krbr3.jpg
    Krbr3.jpg
    210,5 KB · Aufrufe: 4.314
  • Krbr2.jpg
    Krbr2.jpg
    193,1 KB · Aufrufe: 4.569
Zuletzt bearbeitet:
Gute Idee.

Das gefällt mir

:prost:
 
Hallo Jörn,

das sieht ja wirklich lecker aus, ist dir sehr gut gelungen. :thumb2: Werde das bestimmt auch mal ausprobieren.

Hast du das im Holzbackofen gemacht?

Gruss, Diddi
 
Hallo Jörn,

das sieht ja wirklich lecker aus, ist dir sehr gut gelungen. :thumb2: Werde das bestimmt auch mal ausprobieren.

Hast du das im Holzbackofen gemacht?

Gruss, Diddi

Hallo Diddi,

Danke, das schmeckt auch gut. Das mit den Zwiebeln kann man sich sparen oder es müssen mehr sein die paar Dinger gingen so unter. Das Brot ist aus dem E-Ofen.
 
Das sieht ja lecker aus

Gelesen, gespeichert und dann gnadenlos kopiert.
Vielen :danke: für die schöne bebilderte Anleitung.
DSC00281.jpg


LG Kangoo

Edit und GöGa sagen:"geschmeckt hat es auch"
 

Anhänge

  • DSC00281.jpg
    DSC00281.jpg
    100 KB · Aufrufe: 3.304
Zuletzt bearbeitet:
Das Brot ist ja ein Hingucker und dazu noch ein Leckerer...

Passend zu Steak stelle ich mir das vor.
 
lecker...ist gespeichert :)
 
Sieht toll aus, werde es irgendwann nachbauen :thumbup:

Sent via Tapatalk
 
Zurück
Oben Unten