• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Lachs auf dem Zedernbrett (Grillbibel)

DerVO

Veganer Militarist
5+ Jahre im GSV
Zum Karfreitag gab es aus der Weber Grillbibel: Lachs auf dem Zedernholzbrett.

Der Lachs stammt aus der Metro. Eine ganze Seite auf Haut, gut 2kg. Davon wurde die Hälfte der Hausbeizung zugeführt (Zucker, Salz, Zitronenschale, Gin, Dill - kann ich sehr empfehlen!) und die andere Hälfte landete am Karfreitag - mit braunem Zucker bestreut - auf dem Zedernbrett.

IMG_0255.JPG

IMG_0260.JPG

IMG_0261.JPG


Dazu Feldsalat und die Tarator-Sauce aus der Grillbibel (geröstete Haselnüsse, Knoblauch, Petersilie, Zitrone, bestes Oliven-Öl). Wird keine Sauce, wird eine Paste. Ist aber göttlich. Ich liebe gröstete Haselnüsse!

Der Duft aus dem Grill war fantastisch und das feine Zedernaroma im Fisch auch. Ohne die Sauce wäre der Fisch trotzdem zu fad gewesen. Mit der Sauce allerdings war er ein Gedicht!

Kann ich also zum Nachgrillen empfehlen. Nur eine günstigere Bezugsquelle für die Zedernholzbretter (die Webers hatte ich in der Metro mitgenommen) brauche ich beim nächsten mal - und einen Wildlachs vielleicht.
:fisch:

Prost!
IMG_0265.JPG
 

Anhänge

  • IMG_0255.JPG
    IMG_0255.JPG
    415,4 KB · Aufrufe: 426
  • IMG_0260.JPG
    IMG_0260.JPG
    443,4 KB · Aufrufe: 472
  • IMG_0261.JPG
    IMG_0261.JPG
    450,6 KB · Aufrufe: 486
  • IMG_0265.JPG
    IMG_0265.JPG
    545,9 KB · Aufrufe: 418
Oben Unten