• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Lachs eine Seite heiß und eine Seite kalt geräuchert

harley2011

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Hallo Liebe Freunde vom guten Rauch!
Habe die Woche einen Lachs filetiert (nicht so geübt in der Sache)
Und habe die Seiten mit Zucker und Salz 14 Std. gebeizt
Dann abgewaschen trocknen lasen und mit Pfeffer und Kräutern gewürzt.
Abends dann bei -4 Grad und Schneefall eine Seite im Smoker bei 110 bis 130 Grad 40 min. gesmokt.Die andere Seite in dem Räuerschrank meines Vaters kalt geräuchert.
Hier noch Bilder für euch:
IMG_0072.jpg


IMG_0076.jpg


IMG_0096.jpg


IMG_0100.jpg


IMG_0103.jpg


IMG_0109.jpg

Und das Tellerbild mit Pellkartoffeln und Schnittlauchdip
IMG_0111.jpg

Der Lachs kommt jetzt für 16 Std in den Schrank
IMG_0101.jpg


IMG_0102.jpg

und das Ergebnis
IMG_0114.jpg


IMG_0117.jpg

Beide Varianten waren sehr lecker und saftig.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
harley2011

harley2011

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Heiß geräuchert wurde mit Kirsche
Kalt geräuchert mit Buchen Sägemehl
 

ddm

Metzger
5+ Jahre im GSV
das sieht sehr gut aus, welcher hat dir besser geschmeckt?
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Sieht beides gut aus :thumb2:

:prost:
 
OP
OP
harley2011

harley2011

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
das sieht sehr gut aus, welcher hat dir besser geschmeckt?
Ich (wir) sind der Meinung das beide Seiten gut waren es kommt halt drauf an
ob man lieber was warmes oder lieber was kaltes essen will.
Die Kirsche hat sehr gut zum Lachs gepasst,und die Buche sowie so.
Das nächste mal werde ich den Lachs kalt räuchern mit Kirschen Sägemehl.
 

Peter

Schinkengott
10+ Jahre im GSV
sehr schön!

Beide Räucherarten haben was! Momentan steh ich total auf kaltgeräucherten Fisch!
 
Oben Unten