• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Lachs, Hirschgulasch und Bratapfel - Erstverdopfung und Probelauf für Weihnachten

snowgrill

Bundesgrillminister
Moin,

Soooo, dank meines Göga :love: reihe ich mich in die Gilde der DOpfer ein. Als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk bekam ich einen Petromax ft6 von ihm.

Mir ist dann noch ein ft1 in den Warenkorb gehuscht. :pfeif:
Von 0 DO auf 2 DO in einer Woche.:wiegeil:

Da ja Weihnachten vor der Tür steht, war die Erstverdopfung gleichzeitig der Probelauf fürs Weihnachtsessen und Premiere für uns: es gab zum ersten mal Hirsch.

Vorspeise:

Einfach etwas Lachs in einer Marinade aus Dijonsenf, etwas Fischgewürz und Honig indirekt auf Zedernholzplanke auf dem Gasi gegrillt.

20161203_131109.jpg


Hauptgang

Als Hauptgang gab es zum ersten mal Hirsch. Geschmacklich mal etwas ganz anderes, sehr lecker.

Zutaten
½ kg Hirsch
125g Champignons braun
100g Schalotten
1 Loorbeerblatt
1 ½ Zweige Rosmarin
1 ½ EL ÖL
3 Wachholderbeeren
1 EL Tomatenmark
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
½ Glas Wildfond
1/2 Glas Rotwein
3 Karotten
½ Becher Schlagsahne
1 EL Wildpreiselbeern
etwas Soßenbinder dunkel
(mehr dazu bei www.kochbar.de)

20161203_113839.jpg


20161203_114533.jpg

Lorbeer, Rosmarin, Tomatenmark, Champignons und Wacholderbeeren dazu, kurz mitgaren lassen.

20161203_114715.jpg


20161203_114735.jpg


Die Hälfte des Glases dazugeben, der Rest ist für die Köchin.:vino:
Wildfond ebenfalls dazu, und schmoren lassen.

20161203_115317.jpg


20161203_142818.jpg


Halbe Stunde vor Ende die Möhren dazugeben. Zum Schluss die Sahne und die Wildpreiselbeern dazu, etwas anbinden und natürlich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nachspeise

Die Nachspeise war ein Schichdessert aus Spekulatius-Bratapfel-Schmand-Sahnecreme

20161203_101616.jpg

Butter im ft1 zum anbraten.

20161203_102132.jpg


Apfel kurz in der Butter anbraten, dann Zimt und Mandeln dazugeben und 20 Minuten schmoren.

20161203_102315.jpg


20161203_111901.jpg


Die Apfelmasse abwechselnd mit der Creme und dem zerbröseltem Spekulatius in ein Glas schichten.

Und natürlich die Tellerbilder....

20161203_134934.jpg

Der Lachs mit etwas grün.

20161203_143933.jpg

Das Hirschgulasch mit Rotkohl und selbst gemachten Spätzle.

20161203_151126.jpg


Der Nachtisch.

Das Menü war sehr lecker, und satt waren wir auch mehr als zu genüge. :braten:

Ob wir das so Weihnachten wiederholen steht noch nicht fest, vielleicht gibt es nochmal ein anderes Gericht zum Probeessen.

Die ErstverDOpfung hat gut geklappt, und es muss ja nicht immer Schichtfleisch sein. Obwohl Göga da auch nichts gegen hätte.

Von dem kleinen ft1 bin ich total begeistert. gerade weil er so klein ist, macht er unheimlichen Spaß.
Der ft6 natürlich auch.:D

Und der ft4.5 ist ja schon vorbestellt............aber ich bin nicht süchtig. :ballaballa:

VG

Ramona
 

Anhänge

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
das is ja fürn Anfang mal ein Anfang :woot:

sauber gedopft :thumb2:

:weizen:
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Ramona,

das sieht nach einer sehr gelungenen Einweihung aus :mosh:

:prost:
 

Counter_King2

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ja wenn ich das so sehe morgen werde ich die Brötchen weglassen und gleich dein Menü essen :braten:
 
Oben Unten