• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Lachsfilet mit Bratkartoffeln auf Weber Q300

Pastis

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Salut!

Nachdem ich mir hier den Wolf gelesen habe, steht seit zweieinhalb Wochen ein Weber Q300 auf unserer Terasse. Leider hat sich das schöne Wetter ja bereits nach einer Woche verabschiedet. Aber das tut der Grillleidenschaft keinen Abbruch.

Heute abend gab es Lachsfilet nach Jason Hill:
YouTube - Grilled Salmon

Man nehme

3 TK-Lachsfilets

und braue eine Marinade aus:

100 ml Ahornsirup
100 ml Sojasoße
1 gepresste Knoblauchzehe

Die Filets 30 Minuten marinieren lassen und zur Halbzeit einmal wenden.

Währenddessen Grill anwerfen. Volle Pulle.

Aufklappen. Gusseiserne Pfanne vom Elch draufstellen (lt. Anleitung nie auf einen heißen Herd stellen, sondern immer mit erhitzen - stimmt das? Das wäre etwas unpraktisch.) Zuklappen.

So ab 250°C reichlich Butterschmalz in die Pfanne. Gewürfelte, rohe Kartoffeln hinzugeben. Zuklappen. 3-4 Minuten warten.

Wenden. 2 Minuten warten. Wieder wenden. (Würfel haben ja mehr als zwei Seiten!)

Lachsfilets in die Burgerhalter vom Elch zwängen. Einmal auf Küchenrolle wenden, um überschüssige Marinade loszuwerden.

Etwa 3 Minuten von jeder Seite grillen.



Dazwischen die Bratkartoffeln noch mal wenden und vom Grill nehmen. Jetzt erst salzen und würzen.

So sah das Ergebnis aus. Lecker war's.



Frohes Grillen,
Pastis

PS: Uns hat der TK-Wildlachs von Edeka deutlich besser geschmeckt als der von Aldi-Süd.

PPS: Für 'nen Pastis auf der Terasse war's definitiv zu kalt. Hätte ich vor vier Wochen nicht für möglich gehalten, dass ich dennoch grillen werde.

 

köln grillt

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
sehr leckere marinierung ! werde ich mir mal nachbasteln !!!
 

Peter

Prachtbursche + Schinkengott
10+ Jahre im GSV
Wildlachs rockt :thumb1:
 

mett-dad

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Lachs geht immer auch bei Kälte.

Hallo, sieht ja Super aus. Wir grillen unseren Lachs (mindestens einmal pro Woche) das ganze Jahr über draußen. Viel Spaß weiterhin mit dem Weber Grill
Mett-dad
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Lecker gemacht, einfach abba gut.

PS: Für Pastis isses nie zu kalt!

:prost:
 

Kernisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
sieht echt genial aus... bekomm ich richtig Lust auf :bbq:

muss man den Lachs unbedingt in so ein Gefängniss stopfen?

Gruss
Frank
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten