• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Lammkarree mit Rosmarinkartoffeln aus der Grilltajine mit Speckbohnen

Spartaner

Dauergriller
Servus Gemeinde,

am Samstag hatte sich Besuch angesagt und auf dem Speiseplan stand mal wieder Lammkarree.

Die beiden Karrees wurden am Vormittag mit einer Würzmischung aus getrocknetem Thymian, Rosmarin, Knoblauchpulver Salz und Pfeffer eingerieben und im Vakuum in den Kühlschrank gesteckt. Dort blieben sie bis ein Stunde vor der Vergrillung.

Die Tajine habe ich dann für die Rosmarinkartoffeln (Danke @Moncho) eine Stunde gewässert (bis keine Bläschen mehr kamen) und dann kam ein wenig Wasser, die geschälten Kartoffeln, frische Rosmarinzweige (der Rosmarin in unserem Gewächshaus hat es bisher tatsächlich überlebt!) und grobes Meersalz. Die Tajine kam dann bei ca. 160 Grad in den Gasgrill. Insgesamt brauchten die Kartoffeln ca. anderthalb Stunde, waren dann aber auch schön weich (vielleicht etwas zu sehr!).

Die Lammkarrees wurden auf der Gussplatte scharf angegrillt und dann auf den Warmhalterost gelegt und auf 58 Grad Kerntemperatur gezogen. Als Beilage gab es Speckbohnen, die ein wenig blanchiert worden, den Speckmantel bekamen und auf der Gussplatte ihr Finishing bekamen.

Als Vorspeise gab es übrigens eine leckere Käse-Weißwein-Sauce und als Nachspeise ein Sauerkirsch-Windbeutel-Tiramisu ... alles sehr lecker.

Aufgrund des Besuches gab es aber keine Tellerbilder ... der Genuss geht hier einfach vor :-)

DSC08545.jpeg
DSC08547.jpeg
DSC08548.jpeg
DSC08551.jpeg
DSC08553.jpeg
DSC08555.jpeg
 

Anhänge

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht schon mal gut aus :thumb2:.

Der Rosmarin steht bei uns schon jahrelang im Freien auf der überdachten Terasse. Der Winter stört ihn nicht.
 

RoliAmGrill

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schaut geil aus, aber Tellerbild wäre der Hit gewesen!
 
Oben Unten