• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Langlebiger hochwertiger Gasgrill gesucht.

katjesfresser

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo
Grille momentan ausschließlich direkt auf einem selbst gemauerten Kamingrill. Will jetzt etwas mehr spielen und mir gerne einen Gasgrill zulegen. Er sollte absolut hochwertig verarbeitet sein. Edelstahl!!!!! Meistens Grille ich für 3Personen maximal 7Personen. Welche Modelle würdet ihr zur Premiumklasse einstufen??

Gruß Katjesfresser
 

magic.j

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Hi,

also ich hab einen Napoleon und bin hochzufrieden mit ihm,denk mal dass du da wahrscheinlich auch hängen bleibst oder an einem Weber.

MFG
Joe
 

frohlich

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Hi,

Edelstahl, weil Du keinen rostigen Grill magst?

Nun ja, auch Edelstahl kann mit der Zeit Flugrost ansetzen.

Falls Du auf Stahl abfährst dann z.B. einen Weber Spirit S320 Premium.

Ansonsten empfehlen sich alle Weber Grills auch aus Aluminiumguss (unverwüstlich) mit emailierten Deckeln (z.B. in schwarz). Dann also Genesis E310.

Aber ansonsten mußt Du genauer spezifizieren was Du alles haben möchtest, bzw. Du mit dem Grill anstellen möchtest und was Deine Preisvorstellung ist.

Ich hoffe ich konnte helfen.

VG

PS: Absoluter Premium Overkill, wenn auch in Kombination aus Edelstahl und Alu-Guss: Weber Summit Serie ;-)
 
OP
OP
K

katjesfresser

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Preislimit hab ich eigentlich keins. Was mich am Summit reizt sind die Bedienelemente an der Front. Gibt es was vergleichbares von anderen Herstellern oder ist Weber der Porsche unter den Grills.

Mein Aktueller Favorit Weber Summit S-450

Gruß Katjesfresser
 

bullrich

Youtube-Bot
Preislimit hab ich eigentlich keins. Was mich am Summit reizt sind die Bedienelemente an der Front. Gibt es was vergleichbares von anderen Herstellern oder ist Weber der Porsche unter den Grills.

Mein Aktueller Favorit Weber Summit S-450

Gruß Katjesfresser


gute einstellung !

ich hatte mal den Weber Summit 650 getestet look :

:http://www.grillsportverein.de/forum/threads/grillsportverein-goes-pro-7-a.96408/

danach hatte ich einige Gasis in "Kommision" verkauft und mein Fazit = Napoleon, das wäre mein Gasi ( die ODC Kugeln und der Q gehen auch ) aber in der Preisklasse 700 + X halt die bessere Haptik und der bessere Qualitätsanspruch !

Napi und BGE fetzen !

:prost:
 

frohlich

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Der Porsche ist eigentlich ein Grand Hall, aber nur weil bestimmte Modelle von Porsche "mitdesigned" wurden;-)

In Deinem Falle würde ich Napoleon oder Weber nehmen.
Dann etnscheidet das Design und ggfs. Länge der Garantie auf verschiedene Teile.
Rein markenseitig hat Weber sicherlich einen höheren Stellenwert, weil bekannter und begründet gutes Image.

VG
 

bullrich

Youtube-Bot
Der Porsche ist eigentlich ein Grand Hall, aber nur weil bestimmte Modelle von Porsche "mitdesigned" wurden

VG


jo leider nur "mitdesigned"

ich war vor 6 Jahren bei einem Porsche Treffen ( da habe ich mit dem Auto von meinem Spezi ( 944er Turbo mit meinen Steuergeräten ) sogar den 2. Platz im Slalom gemacht, der erste war ein schewul Boxter Fahrer mit Tempomat :( )

und danach durften wir in die "heilligen" Hallen der Design Abteilung, war sehr geil ! aber Design ist nicht alles ( siehe Siemens Porsche Line .... )

Kauf Dir nen NAPI !
 
Oben Unten