• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Leckeres aus meinem Nette Lette Smoker

Tiga

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Servus!

Ich mach hier mal einen Fred auf, in dem ich über meine Erfahrungen mit dem Nette Lette PREMIUM REVERSEFLOW GRILL SMOKER 20" LONG KOMBI MIT RÄUCHERTURM /6,2 MM berichten möchte.

20200427_113341.jpg


Außerdem werde ich hier regelmäßig über Leckereien aus dem Smoker berichten.
 
OP
OP
Tiga

Tiga

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Meine Erstversmokung war alles andere als gelungen...

Ich wollte Chicken Oregano machen.

Irgendwie hat das alles nicht so funktioniert.
Bad Smoke, Probleme mit der Temperatur, Fleisch zu ölig etc.
Aber dank der Hilfe von @C.S.A hat es beim nächsten Mal perfekt geklappt!!!

Aktuell arbeite ich mit dem Smoker im Reverse Flow Betrieb.
Bei geschlossener SFB Klappe erreiche ich max. 150°C im Pit.
Wenn ich normal heize sind es 120-130°C.
Mit einem kleinen Scheit im Deckel komme ich so auf 100-110°C.
 
OP
OP
Tiga

Tiga

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
GESMOKTER SCHWEINSLUNGENBRATEN

20200503_121518.jpg


Mein zweiter Versuch mit dem Letten sollte Schweinslungenbraten sein.

Das Fleisch hatte ca. 800g und wurde nur mit Jack Steakpeffer von @Spiccy gewürzt.
Ich liebe diese Pfeffermisching!!!

20200503_095904.jpg


Um 10:00 Uhr wurde dann der Lette in Betrieb genommen und auf Temperatur gebracht.

20200503_101254.jpg


Mit dem Tipp von @C.S.A schaffte ich es, die Temperatur schön auf 100-110°C zu halten!!!

20200503_113618.jpg

20200503_113629.jpg


Um 11:00 kam dann das Filet in den Pit.

20200503_110000.jpg


Währenddessen hatte ich Gesellschaft von Maya, meiner Labradorhündin.

20200503_101340.jpg


Um 12:05 hatte ich dann eine KT von 62°C erreicht und das Filet sah so aus.

20200503_120731.jpg


Nach einer kurzen Ruhephase dann der Anschnitt.

20200503_121237.jpg


Das Filet war supersaftig und hatte sogar einen ca. 5mm breiten Rauchring.

Geschmacklich echt ein Traum und Butterzart!!!

Kein Vergleich zu dem, was ich bisher in der Kugel und im Borniak zubereitet hatte.

Der Rauchgeschmack vom Buchenholz war sehr dezent und hat perfekt dazu gepasst!
Nicht so aufdringlich, wie ich es vom Borniak gewohnt bin...

Es hat trotz 8°C Außentemperatur und starkem Wind echt Spaß gemacht!!!
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schaut gut aus. So ein Schweinefilet nimmt den Rauch sehr gut an. Da muss man sowieso etwas vorsichtiger qualmen. Top top
 

wupp_grill

Grillkönig
Na siehtste, üben ;-) hast du prima gemacht !!!! seht schön !!

Mir gefällt das, hätte einen Teller genommen

LG
Wupp
 

LGresch

GSV-Veterinär
5+ Jahre im GSV
Schönes Gerät! Und ein feines Filet 🤤
 
OP
OP
Tiga

Tiga

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hähnchenschenkel mit Kartoffel und Bratapfel in Vanillesauce

20200506_173640.jpg

20200506_175115.jpg


Heute hab ich wieder den Smoker angeworfen.

20200506_154528.jpg


Fleisch war total saftig und weich. Die Haut so lala.
Gewürzt wurde mit Texas Chicken von Ankerkraut.

Die Kartoffel habe ich mit Ranch Roasting von @Spiccy gewürzt.
Leider waren diese nach über einer Stunde noch nicht ganz durch :-(

20200506_162500.jpg

20200506_173221.jpg


Auch im Reverse Betrieb kann man Dampf machen...
20200506_172844.jpg


Dafür haben es die Bratäpfel rausgerissen. Die waren MEGA :thumb1:
Rezept dazu gibts hier: https:///rezepte/brataepfel-vom-grill/

20200506_165812.jpg

20200506_174941.jpg


Tja. Mit öligen Speisen (Kartoffel in Olivenöl) werd ich es in Zukunft bleiben lassen am Smoker!!!
Das war heut wieder nix...

Wie macht ihr Gemüse bzw. Kartoffel am Smoker und wie lang dauert es?
 

Counter_King2

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ja die gute alte Lederhaut beim Hähnchen aus dem Smoker. Ich muss dir sagen ich was habe ich immer ein Problem gehabt an meinen Chinasmoker. Und seidem ich jetzt den MyPatio 8mm habe hahaha ist das Easy. Viel glück weiter hin mit deinem Schatz.
David
 
OP
OP
Tiga

Tiga

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ja die gute alte Lederhaut beim Hähnchen aus dem Smoker. Ich muss dir sagen ich was habe ich immer ein Problem gehabt an meinen Chinasmoker. Und seidem ich jetzt den MyPatio 8mm habe hahaha ist das Easy. Viel glück weiter hin mit deinem Schatz.
David
@Counter_King2 hast Du da von Anfang an eine hohe Temperatur?!?
 

Baconator

Bundesgrillminister
sieht gut aus. Womit waren die Äpfel gefüllt oder hab ich das überlesen?
 
OP
OP
Tiga

Tiga

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
OP
OP
Tiga

Tiga

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Etwas an Zubehör gegönnt...

20200506_192251.jpg

20200506_192303.jpg

20200506_192330.jpg
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
ein sehr schönes Sportgerät hast Du Dir gegönnt!
Meine Erstversmokung war alles andere als gelungen...
das kennt wohl jeder Besitzer eines klassischen Smokers. Hier heißt es ganz einfach, Übung macht den Meister.

Allerdings muss ich sagen, dass die Bilder vom Schweinslungenbraten 1a sind :respekt: Beim Geflügel aus dem Smoker, ist die Haut meist ledrig, das muss man in Kauf nehmen.

Ein kleiner Tipp, heize den Smoker mit Holz vor, dass er auf Temperatur kommt, dann schaffe ein richtig großzügiges Glutbett aus Holzkohle, und wenn der Smoker dann auf Temperatur eingeregelt ist, kannst Du mit Holz weiter schüren.

Das ist meine bescheidene, wenn auch nicht 100%ig klassische Methode. Klappt aber gut.
Zusätzlich kannst Du noch mit einem Wasserpuffer arbeiten
 
OP
OP
Tiga

Tiga

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
3-2-1 Ribs

20200510_123739.jpg


Servus!

Mutter wünschte sich Ribs zu Mittag am Muttertag. Also diesmal im Smoker zubereitet:

Ausgangsmaterial.

20200509_184214.jpg


Diesmal neuen Rub verwendet.

20200509_190711.jpg

20200509_190703.jpg


Am nächsten Tag gings gegen 6 Uhr los.

20200510_064212.jpg

20200510_064121.jpg

20200510_092521.jpg


Um 7 Uhr war der Lette auf Temperatur und es konnte los gehn.

20200510_070238.jpg


Die kleineren Stücke sind vom Parieren über geblieben.
Leckerer kleiner Snack ;)

Nach 3 Stunden sahs dann so aus.

20200510_095503.jpg


Der Snack schmeckt ebenfalls!!!

20200510_100211.jpg


Weiter mit Phase 2. Also ab damit in die Schwedenschale mit Apfelsaft.

20200510_095648.jpg

20200510_095742.jpg


Alleine war ich ebenfalls in der ganzen Zeit nicht.

20200510_094316.jpg


Nach weiteren 2 Stunden gings weiter.

20200510_115900.jpg

20200510_123730.jpg


Noch für knapp eine Stunde bisschen glasiert und dann endlich fertig.

20200510_125642.jpg

20200510_125556.jpg


Sehr zart und FOB. Dennoch hatte das Fleisch noch biss. Dazu gabs natürlich selbstgemachten Coleslaw.

20200510_130000.jpg

20200510_130009.jpg

20200510_131311.jpg


Insgesamt war ich recht zufrieden!!!

VIEL Besser als vom Kugelgrill oder Borniak!

Schöner Rauchring und feiner Buchenrauch Geschmack. Das Ankerkraut Gewürz ist ganz gut gewesen.

Einzig mit der Glasur muss ich noch etwas üben bzw. das richtige finden.
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Klasse gemacht :thumb1:

die Ribs sehen top aus :messer:
 

Grillhacker

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
spitzenmäßig, glaub ich, das die gut waren.....
 

Tekker

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Glasur Empfehlung: Mississippi sweet‘n‘spicy 1:1 mit Ahorn Sirup einkochen bis es schön klebrig ist
 
Oben Unten