• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

LIDL ab 25.03. - Südamerikanisches Roastbeef am Stück

Lobster

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
FYI:

Es handelt sich beim Aldi genauso wie beim Lidl um brasilianische Herkunft :mad:

Hatte vor ca. nem halben Jahr auch schon mal eines ausprobiert (Rumpsteak Aldi), und die Begeisterung hat sich in Grenzen gehalten....

BTW: Werd morgen mein Beiried aus Reutte bearbeiten,:grin: ein Stk. grillen und den Rest frozen. Bin schon tierisch gespannt auf die Qualität....

Pics folgen, eh klar.

CU
 

Smartpappe

Militanter Veganer
Hi,

Ich hab mir gestern so ein Teil gekauft! Bin aber noch ziemlicher Neuling im Grillen! Daher verzeiht mir die "blöden" Fragen:

Wie schneide ich das ding jetzt?

In anderen Treads wurde gesagt, Quer, also nicht nach der länge nach?

4cm dick?

Wir grille ich das auf einem Weber 57er? 1 Schale voll Kohle (Heat Breads vorhanden), direkt und danach indirekt? Und was wie lange?

Hoffe auf eine gute Antwort!

Danke schon mal im Voraus!

Mfg Michael (jetzt Arbeiten müssend...)
 

Lobster

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Hi,

Ich hab mir gestern so ein Teil gekauft! Bin aber noch ziemlicher Neuling im Grillen! Daher verzeiht mir die "blöden" Fragen:

Wie schneide ich das ding jetzt?

In anderen Treads wurde gesagt, Quer, also nicht nach der länge nach?

4cm dick?

Wir grille ich das auf einem Weber 57er? 1 Schale voll Kohle (Heat Breads vorhanden), direkt und danach indirekt? Und was wie lange?

Hoffe auf eine gute Antwort!

Danke schon mal im Voraus!

Mfg Michael (jetzt Arbeiten müssend...)


Grüße, na ist die Vergrillung gelungen????
Kannst ja mal kurz posten...

Und nicht vergessen, :bilder::bilder:

Greetings
 

Smoker-Schorschi

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo Zusammen,

also ich hab das Roastbeef vom Lidl am freitag im Smoker gemacht, in 2 1/2 Std. auf 60 ° Kerntemperatur, dann raus 1/2 Std. ruhen lassen. Muss sagen war eigentlich schon von der Qualität begeistert, das Fleisch war sehr zart, konnte man fast mit der Gabel zerteilen. Hab mir dann am Montag noch ein Stück geholt und erst mal in die Gefriere.

Gruß
Schorschi
 
Oben Unten