• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Lieblingsgericht-Wochenende] Crevetten mit Reisplättchen und Mandeln

fastride

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Heute gibt es Crevetten mit Reisplättchen und beschwipsten Mandeln

Crevetten marinieren in
4 EL Sojasauce
2 EL Fischsauce
2 EL Sherry

Aufguss für Crevetten: 6 EL Sherry, 2 EL Sojasauce, 1 EL Fischsauce etwas Sesamöl

Mandeln über Nacht einlegen in
Sherry und Sojasauce 50/50

Ein Ei verquirlen mit 1 EL Sojasauce

Gemüse: Chinakohl, Karotten, Peperoni, Zwiebel, Knoblauch, Chili

Aufguss für Gemüse : Rinderbrühe mit Soja

frisch gemörserter Pfeffer, 2 EL Rohrzucker

00.jpg


Reisplättchen:

1 Tasse Klebreis
1 Tasse Wasser
1 EL Sojasauce
1 EL Fischsauce
1 EL Sherry trocken
1 TL Rohrzucker

5 Minuten zugedeckt ohne rühren kochen
gut durchrühren
10 Minuten zugedeckt quellen lassen
zwischen 2 Blatt Backpapier zu einem dünnen Fladen auswallen
01.jpg


Das obere Papier vorsichtig abziehen und ca 20 Minuten bei 140°C im BO trocknen
02.jpg


nach dem Trocknen hat der Reis die Konsistent von weichem Leder. Mit dem Pizzarad in Rauten schneiden
03.jpg


und mit der trockenen Seite nach oben (sonst klebt es) auf einen Teller bereitlegen
04.jpg


In Erdnussöl goldig frittieren
09.jpg


und abtropfen lassen. Die Plättchen sind jetzt schon ein genialer Snack! wirklich knusprig und lecker.
06.jpg


Das Ei im Wok braten
07.jpg


und gut rühren. das wird die Auflage für das Gemüse
08.jpg


Die Mandeln abtropfen und in Kokosfett goldig anbraten! WOW, wie das riecht!
05.jpg


Kokosfett mit der Chili würzen und den Zucker darin schmelzen bis es herrlich nach Karamel duftet
10.jpg

Die Krevetten rein und kräftig rühren, die Mandeln dazu und mit dem Aufguss löschen, mit dem Pfeffer würzen, etwas einköcheln
11.jpg


Die Reisplättchen rein und rühren, bis der Rest der Sauce aufgesogen ist
12.jpg


Das Gemüse woken und mit der Brühe löschen
13.jpg


Das Ei auf dem Gemüse anrichten, dazu die Crevetten
14.jpg


Nahaufnahme der Crevetten mit Reisplättchen und den beschwipsten Mandeln
15.jpg


Fazit:

Das Gemüse war Standard, werde aber nächstes mal etwas anders dazu machen, weiss aber noch nicht, was zu diesem fantastischen Gericht richtig passen könnte?

Die Reisplättchen sind bombastisch! Einfach nur genial. In der Kombination mit der Süsse und der Schärfe ein wahrer Gaumenkitzler.

Die beschwipsten Mandel sind eine sehr gute alternative zu Cashew und co.
selbt nach einer Nacht im Sherry haben sie aber nur wenig Geschmack angenommen, war aber dezent zu schmecken und sehr lecker. Nächstes mal lege ich sie in etwas hochprozentigeres wie Pflaumenschnaps, damit man die "Beschwipstheit" auch richtig merkt

Alles in allem eine klare Empfehlung zum Nachkochen!
 

Anhänge

  • 00.jpg
    00.jpg
    98,2 KB · Aufrufe: 964
  • 01.jpg
    01.jpg
    59,8 KB · Aufrufe: 963
  • 02.jpg
    02.jpg
    66,3 KB · Aufrufe: 965
  • 03.jpg
    03.jpg
    96,4 KB · Aufrufe: 981
  • 04.jpg
    04.jpg
    75,7 KB · Aufrufe: 925
  • 05.jpg
    05.jpg
    53 KB · Aufrufe: 961
  • 06.jpg
    06.jpg
    90,6 KB · Aufrufe: 948
  • 07.jpg
    07.jpg
    81,1 KB · Aufrufe: 943
  • 08.jpg
    08.jpg
    92,9 KB · Aufrufe: 970
  • 09.jpg
    09.jpg
    57,1 KB · Aufrufe: 921
  • 10.jpg
    10.jpg
    50,5 KB · Aufrufe: 955
  • 11.jpg
    11.jpg
    98 KB · Aufrufe: 926
  • 12.jpg
    12.jpg
    126,1 KB · Aufrufe: 963
  • 13.jpg
    13.jpg
    82 KB · Aufrufe: 1.004
  • 14.jpg
    14.jpg
    91,2 KB · Aufrufe: 1.056
  • 15.jpg
    15.jpg
    92,4 KB · Aufrufe: 1.061
Zuletzt bearbeitet:

oppfa

Wok-Künstler
10+ Jahre im GSV
Wok-Star
Also, das mit den Mandeln und den Reisplättchen ist wieder mal ne tolle Inspiration, danke dafür! Ich hätt's gern probiert.
 

chili-sten

Grillgott
15+ Jahre im GSV
Moin fastride,

einfach fein gemacht :top:

Da hätte ich gerne probiert :happa:

:prost:
 

Traekulgriller

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sieht richtig Gut aus !!:respekt: Vor allem das mit den Reisplättchen finde ich interessant.:thumb2:

Gruß Matthias
 

Juleslesquet

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Super interessant das Rezept. Werde ich auch einmal probieren
 
Oben Unten