• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

LIVE Vorbereitung & Flachgrillen Nahost (inkl. Armadillo-Ei aka Ąřmąđįllô-Ĕį)

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
Heute den TdV*-Supermarkt mit hauseigener Metzgerei & Bäckerei geräubert.

Es gibt ein paar nahöstliche Flachgrill-Leckereien, die ich nach und nach heute vorstellen möchte.
Ideal denke ich für Anfänger!

*TdV = Türke des Vertrauens, Yazgülü-Market in Darmstadt, war auch im Finale von Kitchen Impossible zu sehen
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
Als erstes das Armadillo-Ei. Habe ich so noch nie gemacht, ist quasi ein Test.

Alle Zutaten sind halal.
  1. Rinder-Lamm-Hack 160g
  2. Peperoni tiefgekühlt
  3. Ziegenkäse
  4. Rinderschinken
  5. trocken: Paprika, Kreuzkümmel, Koriander, Thymian, Pfeffer, Salz, Knoblauch, Zwiebel, Majoran, Oregano, Rohrzucker
  6. Olivenöl
  7. Zubehör: Frischhaltefolie, 2 Klips
Die Peperoni ist deswegen gefroren, weil ich sie so leichter ausschaben kann und den Käse einfacher reindrücken kann.

Da es natürlich keinen Speckmantel bei einem halalen Gericht geben kann, habe ich Rinderschinken genommen. Da dieser trockener ist, habe ich ihn nach dem Einwickeln des Eis mit Olivenöl massiert und in Frischhaltefolie gerollt, damit er Form annimmt.
20210416_105234.jpg
20210416_112519.jpg
20210416_112033.jpg
20210416_112040.jpg
20210416_105429.jpg
20210416_112412.jpg
20210416_112756.jpg
20210416_113058.jpg
20210416_113203.jpg
20210416_113400.jpg
20210416_113514.jpg
20210416_113634.jpg
 

12gang

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
da schau ich doch mal zu.....
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
So, würziger Minzjoghurt.

  • Ein Stäubchen Bockshornklee gemörsert
  • Restliche Gewürze wie bei den Eiern oben drüber
  • Zitronensaft
  • Minze
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Joghurt
Alle Zutaten (nur ein bisschen Joghurt) im Mixer zerkleinern und zum Schluss noch kleingeschnittene Minze für die Optik zum "Hauptjoghurt" geben.
Kalt stellen.
20210416_123044.jpg
20210416_121730.jpg
20210416_123001.jpg
20210416_123241.jpg
20210416_123600.jpg
20210416_123648.jpg
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
Lammkotelettes, einmal mit Rosmarin, Knobi und Olivenöl und die anderen mit den Gewürzen trockengerubbed wie bei den Eiern oben drüber. Da Kinder mitessen ist die Würzung nicht scharf. Koteletts am Fettrand einschneiden. Dann vakuumieren oder in Beutel packen und Luft rauspressen.

20210416_124039.jpg


20210416_124257.jpg
20210416_124557.jpg
20210416_125106.jpg

20210416_125604.jpg
20210416_125749.jpg
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
Wir machen es heute ganz einfach, es ist Freitag tagsüber! Das heisst kein Hokuspokus, wir nehmen immer wieder dieselben Sachen....
  • Hähnchenunterkeulen
  • Gewürze wie bei den Eiern weiter oben
  • Dazu noch Currymischung
  • Joghurt für Variante zwei
Bei den Keulen die Sehnen durchschneiden, damit die Haut sich nicht weiter verzieht beim Grillen. Dann rubben. Die Keulen, die noch in Ergänzung im Joghurt baden, bekommen noch die Reste der Würzmischung des Tages mit auf den Weg, dann vakuumieren oder eintüten.

20210416_132710.jpg
20210416_132914.jpg
20210416_133224.jpg
20210416_133229.jpg


Die hier kommen in eine Box:
20210416_133616.jpg


Und die hier werden in Joghurt mit dem Rubrest gebadet (Joghurt am Boden einfüllen, nicht kleckern wenn man vakuumieren möchte.
20210416_133842.jpg
20210416_134114.jpg
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
Einschub:

Wir verwerten alles!

Das heißt aus den Knochen von Huhn und Lamm wird morgen ein kleiner Fonds gekocht und eingefroren (außer wir essen morgen Suppe, das weiss ich aber heute noch nicht). Hühnerknochen einmal in der Mitte mit der Hühnerschere durchknacken. Mit der Würzung, die noch dran ist, ist das Produkt eine gute Ausgangslage für alles Mögliche.

Sollte Knochenfleisch übrig bleiben, gibt es morgen definitiv was in die Richtung Curry.
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
Die Beilagen sind fertig gekauft bei dem Supermarkt und müssen nur noch angerichtet werden.

Das Fladenbrot wird nur kurz den Grill küssen, die Sigara sind fertig, die Weinblätterrollen und der Bulgursalat auch (wird vor Ort alles frisch vor deinen Augen hergestellt, sehr geil das alles).

20210416_134252.jpg
20210416_134305.jpg
20210416_134220.jpg
20210416_134216.jpg
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
Wollte gerade die Küche aufräumen, da fällt mir ein, dass man vielleicht was mit dem Käse und dem Schinken machen kann, einen kleinen Gaumenhüpfer.

Also gut: Schinken wieder ölen für die Flexibilität, Minze und Käse drauf, bisschen Pfeffer, Espelette und Honig (hab kein Balsamico da), wickeln, halbieren, fertig.

Sehr lecker, ich bin von dem Schinken begeistert, den kannte ich noch nicht.

20210416_141945.jpg
20210416_142121.jpg
20210416_142155.jpg
20210416_142219.jpg
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
Zum Setup:

Eigentlich wollte ich den Gaser nehmen, dann kam mir spontan die Idee das hier zu teilen (mit allen Höhen und evtl. Tiefen).

Also: Für heute Abend wird das SnS für die Kugel eingeweiht, mit dem ich noch keine Erfahrung habe. Da die Hühnchen und das Ei die Vorhut bilden in der indirekten Zone, sollte alles glatt gehen.

Wir werden sehen...


Update:
Da es jetzt sehr windig ist und es regnet, wird es nix mit unter freiem Himmel grillen, also den Gefechtsstand aktiviert.
Dann wird der Aufsatz-Ring mal in Funktion als Windschutz gleich mit getestet...
20210416_153146.jpg
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
Update Vorspeise

Mir hat das keine Ruhe gelassen; irgendwie wollte ich ja Süße reinbringen, aber mit einem orientalischen Touch.
Dann kam mir die Idee, ein paar Datteln und Pflaumen zu verarbeiten und das Ergebnis ist jetzt viel besser und wird heute die "Vorspeise".
Alles gehackt und die Masse mit Zitrone, Olivenöl, bisschen Salz und Espelette abgeschmeckt. Dann auf den geölten Rinderschinken (der ist übrigens durch die Mürbe verdammt schwer zu händeln). Mehr Gewürze deswegen nicht, weil die Zutaten zusammen schon gut passen.
20210416_155045.jpg
20210416_155050.jpg
20210416_155641.jpg
20210416_155945.jpg
20210416_160618.jpg


Anhang anzeigen 2499855
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
Zeit zum Anfeuern. Heiliges Ritual...
20210416_163308.jpg


20210416_163411.jpg


20210416_163306.jpg
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
Zeit dass der Großteil des Grillgutes Zimmertemperatur annehmen darf....
20210416_162816.jpg
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
Damit euch nicht langweilig wird und ihr einschlaft, muss ich als Wecker erstmal einen kleinen Shitstorm auslösen...

PROST!

Heutige Hintergrundmusik ist Alestorm und Amon Amarth.

20210416_164427.jpg
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
So, hier die zwei unterschiedlichen Drumsticks und das halale Armadillo-Ei mit Lammrinderhack. Ich glaube, dass trotz Öl der Schinken brechen wird, mal sehen...

Auf geht's.
20210416_165802.jpg
20210416_165818.jpg
20210416_170001.jpg
 
OP
OP
zOSh

zOSh

Draußenmacher
5+ Jahre im GSV
Supporter
20210416_170239.jpg
20210416_170350.jpg
20210416_170806.jpg
20210416_170845.jpg
 
Oben Unten