1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Featured Lobster & Co meets Wagyu - Sommerausklang mit Surf+Turf

Dieses Thema im Forum "Fisch und Meerestiere" wurde erstellt von Kimble, 3. Oktober 2016.

  1. Kimble

    Kimble Mr. Seafood

    Es gibt gute Gründe, trotz mäßiger Wetterprognosen, den Grill glühen zu lassen:
    1. Der neue Genesis S-330 GBS mit jeder Menge Zubehör (Fischhalter, Wendeplatte, Wok, etc.) muss eingebrannt (und eingeweiht) werden.
    2. Dank der deutschen Einheit stehen drei freie (Grill-)Tage vor der Tür
    3. Wir möchten nochmals einen Hauch von Sommer verspüren, bevor der Dauerregen einsetzt.
    Also ziehen wir am Freitag los, um Meeresgetier zu erlegen und sind mal wieder über die grandiose Auswahl bei unserem Händler erfreut:

    Die große Königskrabbe
    01-2016-10-03 Grillgut.jpg


    oder ein ganzer Marlin
    02-2016-10-03 Grillgut.jpg


    erscheinen uns doch etwas übertrieben :eek:, so dass wir uns (bescheiden wie wir sind :-)) für Hummer & Co entscheiden und noch ein paar andere Kleinigkeiten mitnehmen.

    Pak-Choi und ein Dutzend anderer Gemüse für die Wok-Pfanne
    07-2016-10-01 Hummer.jpg



    Tenderloin vom Wagyu, Languste, Jakobsmuschel & Co
    14-2016-10-01 Hummer.jpg



    Lachs, Fois Gras, Traubensaft
    01-2016-10-03 Grillgut-2.jpg


    Somit ist alles vorbereitet für ein paar schöne Grilltage

    Fortsetzung folgt. ....
     
    Lampentroll, Cascabel, BeefChef und 26 anderen gefällt das.
  2. Höllerie

    Höllerie Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Die Zutaten sehen schonmal sehr vielversprechend aus!
     
  3. Rapidfire123

    Rapidfire123 Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    Da setzt ich mich mal auf die Bank. Schaut interressant aus.
     
  4. Spiccy

    Spiccy Q Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Andere kaufen sich ein Auto, wir grillen eben ;-)

    Geile Zutaten! Mach was feines draus
     
  5. DarkRoast

    DarkRoast Dr. Fermento 5+ Jahre im GSV

    Setup ist schon mal geil, man darf gespannt sein...
     
  6. OP
    Kimble

    Kimble Mr. Seafood

    Tag 1:
    Damit das Gemüse nicht gekocht wird, heizen wir den Grill auf knapp 300 °C vor, so dass der Wok trotz GBS-Verschiebung gut 200 Grad hat und das Erdnussöl auf Temperatur kommt. Dann starten wir mit den Auberginen und arbeiten uns von Minute zu Minute zu den feineren Gemüsen und Gewürzen vor, von asiatischen Pilzen bis Zitronengras. Zum Schluss kommen grünes Curry und Kokosmilchcreme dazu und nach weniger als 10 Minuten ist eine knackige, scharfe Gemüsepfanne fertig.
    04-2016-10-02 Grillen.jpg


    Das ist die Stelle, wo man sich ärgert, keinen S-670 zusätzlich zu haben, denn während der Wok arbeitet, ist der Grill blockiert. Glücklicherweise bleibt das Gemüse im Wok lange warm, auch wenn es nicht mehr auf dem Grill ist. Der Genesis muss nun alles geben, damit auch ohne Beefer etwas Maillard entsteht:
    17-2016-10-02 Grillen.jpg


    Dann bekommen die wunderschönen Tenderloins von Dan Morgan etwas Zeit zum Ausruhen
    19-2016-10-02 Grillen.jpg


    Zwischenzeitlich grillen die Pilze gefüllt mit „Chèvre au lard fumé“ fröhlich vor sich hin
    32-2016-10-01 Hummer.jpg


    und bekommen bei rund 180 °C auf der Platte Gesellschaft vom Wagyū zur finalen Garung. Das Ergebnis ist für das erste Grillen auf dem S-330 sehr ansprechend, wie ich finde
    20-2016-10-02 Grillen.jpg


    33-2016-10-01 Hummer.jpg

     
    ottobiene, Dlaks, Cascabel und 19 anderen gefällt das.
  7. OP
    Kimble

    Kimble Mr. Seafood

    Tag 2:
    Erneut glüht der Wok
    Wok2.jpg


    Aber danach geht die Temperatur etwas runter, so dass Grill + Platte etwa 160 Grad haben. Wie froh bin ich, wenn der iGrill2 diese Woche da ist – das Infrarotthermometer ist schon recht schräg am Grill o_O Dieses Mal gibt es Seafood in Form von Garnelen, Jakobsmuscheln und Seezunge zum Gemüse
    09-2016-10-02 Grillen.jpg


    10-2016-10-02 Grillen.jpg


    14-2016-10-02 Grillen.jpg


    12-2016-10-02 Grillen.jpg



    Zum Abendessen gibt es dann einen kleinen Wagyū-Snack passend zum Rotwein
    31-2016-10-01 Hummer.jpg

     
    MuhKuhMuh, ottobiene, Dlaks und 20 anderen gefällt das.
  8. OP
    Kimble

    Kimble Mr. Seafood

    Tag 3:
    Zunächst einmal geht der Hummer heiß baden, wegen seiner knapp 2 Kilo in einem entsprechend großen Topf
    23-2016-10-01 Hummer.jpg


    Nun ein letztes Mal Gemüse schnibbeln
    02-2016-10-01 Hummer.jpg


    Der bretonische Lobster wird nun heiß gegrillt, wobei es bei dieser Größe wichtig ist, die Garzeiten der Größe anzupassen. Zunächst also die zarten Beine und Gelenke runternehmen, danach das Beste, die Scheren knacken. Wenn alles verzehrt ist kann man dann auch den Korpus vom Grill nehmen, der geschmacklich eher einer Garnele ähnelt.
    23-2016-10-02 Grillen.jpg


    und alles zergeht danach auf der Zunge , schlicht perfekt
    28-2016-10-02 Grillen.jpg


    Fortsetzung folgt …..
     
    MuhKuhMuh, ottobiene, root2 und 31 anderen gefällt das.
  9. grumic81

    grumic81 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Hallo,

    sieht Super aus, sehr schöne Grundprodukte :D

    Gruß Mike
     
  10. Palatinagrill

    Palatinagrill Pferdeflüsterer

    :thumb2::thumb2:Klasse Doku, sehr schön!!!!
     
  11. Spätzünder

    Spätzünder Private BIRD 5+ Jahre im GSV

    Ein ganz ganz toller Beitrag! Chapeau ...

    Hochwertige Produkte, klasse verarbeitet und wunderbar dokumentiert ... so macht GSV richtig Spaß :thumb2:

    Glück Auf
     
  12. OP
    Kimble

    Kimble Mr. Seafood

    Danke für die netten Worte :)

    Es kommen noch ein paar Bilder hinzu, allerdings schaffe ich das heute wohl nicht mehr.
     
  13. Kugelgriller57

    Kugelgriller57 Metzger

    :eek::eek: Ich erblasse vor Neid. Alleine die Küche und Utensilien. :(:(

    Bist du ein Profi Koch ?

    Was für ein Schmaus. Hätte ich ein paar hunderter zurVerfügung, würde ich das auch gerne mal nachgrillen. :pfeif:

    Auf jeden Fall brauchen wir noch mehr Fotos bitte. :thumb2:

    Danke
     
  14. Texas Ranger

    Texas Ranger Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Tolle Fotos, sieht absolut genial aus :respekt:
     
  15. OP
    Kimble

    Kimble Mr. Seafood

    Gestern Abend gab es dann noch „Restegrillen“. Wie immer den Genesis ordentlich vorgeheizt (ich brauch dringend einen Beefer :D) und dann ab mit den Steaks über die Sear-Station (3min pro Seite).
    01-2016-10-02 Grillen-2.jpg


    Danach auf die Wendeplatte nochmals je 3min zur Garung (ich brauch dringend einen iGrill :D), dann die restlichen Garnelen dazu
    05-2016-10-04 Grillen Part III.jpg


    und fertig ist das Abendessen.
    03-2016-10-04 Grillen Part III.jpg


    Die 3 Grilltage haben uns so viel Spaß (und Genuss) bereitet, dass wir zum Wochenende hin wohl nochmals loslegen. Ich sondiere gerade schon mal Rezepte – Thunfisch und Lachs sind auf jeden Fall schon mal gesetzt. Ich werde dann berichten ….
     
    Dlaks, Spätzünder, Cascabel und 14 anderen gefällt das.
  16. Höllerie

    Höllerie Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Ganz tolle Zutaten und sehr schön zubereitet! :thumb1:
    Das hätte mir auch geschmeckt!
     
  17. PuMod

    PuMod Private PENGUIN 5+ Jahre im GSV

    Schöner Thread, tolle Produkte. Das macht wirklich fun durchzuscrollen.

    Aber hier muss ich an Monk denken. :-D
     
  18. HECKE

    HECKE ...der mit dem Rind tanzt 5+ Jahre im GSV

    Klasse Fotos, super Ausleuchtung und gute Perspektiven...und die Zutatenliste ist einfach traumhaft...da läuft einem das Wasser im Mund zusammen :respekt::thumb2:

    Aber trotz des Lobes...etwas schade finde ich, dass die feinen Steaks einen doch recht starken, grauen Rand haben...finde ich persönlich nicht so schön...aber das ist (nett gemeinte) Kritik, welches das hohe Niveau nicht in den Schatten stellen kann :)
     
  19. Oktul

    Oktul Kuchenking 5+ Jahre im GSV

    :respekt: Sehr schöner Beitrag.....Ganz großes Kino :thumb1:
     
  20. OP
    Kimble

    Kimble Mr. Seafood

    @PuMod
    Was meinst Du mit Monk?

    @HECKE
    Eigentlich war da nichts grau, kann sein, dass das auf den Photos nicht richtig rüber kommt.

    @Kugelgriller57
    Nein, ich bin kein Profi-Koch, habe nur ein Faible für gutes Essen + Trinken :tisch:

    Ich bastel nun schon seit 2 Stunden an der Einkaufsliste für's Wochenende :pfeif:
     
    medium.rare gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden