• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Lust auf Möhrensoße zu Rind?

Barman

Nachteule
Was soll ich sagen? Ich liebe mittlerweile das Dopfen 😍 und bin immer auf der Suche nach (für uns) neuen Kreationen.
So fand ich (neben Sekt- oder Glühweinsoße) eine Möhrensoße.
:hmmmm: Klingt doch interessant. Also wurde es ausprobiert :clap2:.

Mein GöGa ist immer noch begeistert vom Petromax Feuerstand und ließ es sich nicht nehmen, das Fleisch im Dopf über dem AZK anzubraten. Hach, ist das schön, wenn man mit kleinen Geschenken so viel Freude bereiten kann 🥰.

0D231287-6321-49DE-9D10-2725681CE10C.jpeg


Während mein Mann das Fleisch nach dem Anbraten pfefferte, habe ich „mal eben“ Zwiebeln mit Sternanis und danach dazu Möhren und Stangensellerie angedünstet.
Hey, auch ich finde es genial, im Dopf über‘m AZK zu arbeiten :thumb1:.

D90A7F81-33CF-4418-814A-1ABD8406B245.jpeg


D3C8404B-E9E8-4D48-9980-F9E626616F7E.jpeg


Dann obligatorischen Wein dazu (ups, es war kein Rotwein, sondern diesmal Grauburgunder), einköcheln lassen,

9F03F0FF-4A3C-4550-B9F9-B8CDF86DDEA3.jpeg


mit Rinderfond aufgefüllt und Lorbeerblätter dazu.

6FC6FC2E-2AB9-4053-9458-62664A0109F1.jpeg



Fleisch in den Dopf, Deckel drauf und Greek Fire drauf und drunter und das Ganze 2 1/2 Stunden schmoren lassen.

69BF2A15-B3B5-4AD2-A95C-E6A14ECA2DFB.jpeg



58D840F7-7E4A-40AC-A6CA-2043DD7D76D3.jpeg


Ups, das war zuviel Power :o Es kochte wie verrückt. Also Kohlen reduziert ...

0BB1A8A8-1BA4-41CF-A85B-1C757B78465D.jpeg


... und später wieder nachgelegt.
Ich verstehe gar nicht mehr, wie anstrengend ich unsere anfängliche döpferische Schaffensphase hinsichtlich des richtigen Kohleeinsatzes empfand. :D

Vor Ende der Schmorzeit habe ich in einem Topf Schalotten und Möhren gedünstet, mit Möhrensaft und Mineralwasser aufgefüllt, Salz und Zucker gewürzt und dann 15 min köcheln lassen.

42638476-B3F5-4A5E-B131-410F102A3EF3.jpeg


4DAD2867-ACE8-4EE5-A4A4-621256A74A25.jpeg


Schließlich das Ganze püriert. Danach wollte ich schon unsere Tochter anrufen, ob sie noch ein Brei-Rezept für ihren 1/2jährigen Sohn braucht 😂.

24696FF7-65B7-46E7-91FE-1DE4817D11B9.jpeg


Na gut, Möhrenbrei auf dem Braten war mir dann doch etwas zu wenig soßentypisch. Also hat mein GöGa den Braten in Jehova im Backofen warm gestellt und die Bratenbrühe durch ein Sieb passiert, damit ich diese dann zum Brei dazugeben konnte.

:clap2::clap2::clap2: Das sieht doch schon mehr nach Soße aus.

96EA6C2B-9E78-48EC-BA2D-184489DD06A3.jpeg



Als Gemüsebeilage: Erbsen und .... natürlich ... Möhren: zuerst gekocht und dann in einer Pfanne mit Butter angebraten.

0B29B112-647F-46EC-91E7-9E3CB9BB629A.jpeg


Fazit: klar ist die Soße nicht deftig, sondern etwas süßlich. Leider schmeckte das Sternanis etwas vor (aber nicht sooooo, wie Kreuzkümmel bei unserem ersten Chilli con carne Versuch 🤣).
Ich fand‘s trotzdem lecker, mein GöGa nicht.
Da aber Bayern gegen Dortmund gewonnen hat, war sein Abend dennoch gerettet :lach:.

AAF3B6F8-39F6-414C-9BEE-D1FF26BFAA75.jpeg


9F8A3DA9-B2BF-4CEF-A44B-9C6CA9CE527E.jpeg


C69D719B-0627-4F6D-8B14-89231865E4A5.jpeg
 
G

Gast-yfvpU8

Guest
Liebe Barbara,

ich nehme auch 3 x Möhren perfekt geschnibbelt und bin froh über jede Person, die ohne Beutel, Xanthan und Agar-Agar kocht.
 
OP
OP
Barman

Barman

Nachteule
@toppits , Jepp, ich habe nachgezählt, ich habe heute 3 x Möhren geschnibbelt (grob im Fleischsud, klein in der Möhrengrundlage für die Soße und in Scheiben für‘s Gemüse) Aber was ist Xanthan und Agar-Agar? 🤣
 
G

Gast-yfvpU8

Guest
Kennst du schon Pfeffererbsen? Gibt es hier in der Region auf dem Schnitzel, obwohl ich mehr der Typ für panierte Koteletts mit Knochen bin. 😂

Olivenöl in die Pfanne, TK-Erbsen dazu, würzen mit Woidpepper, etwas Zwiebel- und Knoblauchpulver dazu. Vom Herd wenn sie etwas schrumpelig werden und leichte Bräune annehmen.
 

Schönwetter-Angler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Also ich finde Deinen Rinderbraten mit Möhrensoße sehr gelungen :thumb2:
Ich mag es gerne, wenn wenn die Soße auf natürliche Art einen süßlichen Geschmack bekommt.
Top Umsetzung und klasse Doku.

bin froh über jede Person, die ohne Beutel, Xanthan und Agar-Agar kocht.
What the f.... ?
Ja, ja - hört sich hoch wichtig an :-D
Da bleibe ich kochtechnisch lieber der ewig gestrige Grobmotoriker, bevor ich in solchen Kochkreisen mitreden möchte :-D
Gut, nen Beutel nehme ich 1, 2 Mal im Jahr auch, wenn es passt.
Olivenöl in die Pfanne, TK-Erbsen dazu, würzen mit Woidpepper, etwas Zwiebel- und Knoblauchpulver dazu. Vom Herd wenn sie etwas schrumpelig werden und leichte Bräune annehmen.
Das hört sich sehr interessant an - werde ich mal testen.
Danke für den Tipp.
 
OP
OP
Barman

Barman

Nachteule
Schaut klasse aus :sabber:
Danke dir!
So ein Zeug wenn Gelatine oder Stärke nicht mehr reicht oder nicht mehr hipp ist.
Habe ich gar nicht im Haus :D .
Und Beutel oder Päckchen benutzen wir nicht mehr, nachdem Döpfe bei uns eingezogen sind. Seitdem schmecken unsere Soßen auch nichts mehr nach Einheitsbrei :thumb1:.

Das sieht nach etwas aus, das mir schmecken würde.
Wenn du leicht süßliche Soßen magst, dann bestimmt!

Das sieht lecker aus. :thumb2:

Wäre aber ohne Möhrer sicher leckerer.:D
Ich ess die lieber roh.
Danke. Möhren mag ich auch sehr gerne roh 😍.
Kennst du schon Pfeffererbsen?
Hört sich sehr gut an, werden bestimmt auch mal als Beilage probiert 👍.

Also ich finde Deinen Rinderbraten mit Möhrensoße sehr gelungen :thumb2:
Ich mag es gerne, wenn wenn die Soße auf natürliche Art einen süßlichen Geschmack bekommt.
Top Umsetzung und klasse Doku.
Freut mich, wenn dir meine Präsentation gefallen hat, und dann auch noch das Gericht.
 
Oben Unten