• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Männerwintergrillen - Brisket vom WSM

Manel91

Militanter Veganer
Servus Jungs,

seit mehr als 2 Jahren kann ich nun das Grillen meine Leidenschaft nennen. Ich bin stolzer Besitzer eines Weber Spirit, eines WSM 57 und eines Lidl Beefers.
Regelmäßig lade ich auch meine Jungs zu Männerabenden ein und versuche was leckeres zu zaubern. So auch letzte Woche Samstag.

Da ich alles mögliche wie PP, Ribs, Bacon Bomb etc. schon durch hatte habe ich mich nun endlich noch einmal an ein Brisket gewagt. Bisher waren Sie eher von mittelmäßiges Erfolg gekrönt. Der Thread von @Dörka Dörka hat mich inspiriert und so bin ich losgezogen und habe mir eine 7kg Australische Rinderbrust von der Metro gegönnt. Die Jungs wurden beauftragt einen Salat, Bier und selbstgemachte Pommes beizusteuern.

Die Brust wurde am Abend vorher pariert, mit Butter gespritzt und einer eigenen Gewürzmischung (Pfeffer, Salz, Cmin, Paprikapulver, Knoblauch, Oregano) gerubbt.

IMG_20200131_170335.jpg
IMG_20200131_182011.jpg
IMG_20200131_185735.jpg
IMG_20200131_192809.jpg

Am nächsten Morgen um 8 aufgestanden und den WSM vorbereitet. Mit Wasserschale und auf ca. 120 Grad eingeregelt. Geräuchert wurde mit Hickory und Kirsche. Nach ca. 3-4h hatte die Brust auch schon 70 bis 75 Grad.

IMG_20200201_123828.jpg


Dann habe ich sie in Butcher Paper gewickelt und den WSM auf ca. 140-150 Grad geregelt. Die Brust war um ca. 17 Uhr fertig und wurde in eine Thermobox gelegt.

IMG_20200201_163106.jpg



Um 18 Uhr kamen die hungrigen Mäuler und gegen 19 Uhr wurde die erste Fuhre gegessen.
Was soll ich sagen? Die Brust war der HAMMER! Saftig, nicht zu stark gewürzt und ein tolles Raucharoma.
Aber seht selbst:

IMG_20200201_185829.jpg
IMG_20200201_190136.jpg




Zu später Stunde wurde dann auch der ein oder andere Tropfen Hochprozentiges (und selbst gebranntes) vernichtet. Am nächsten Morgen in der früh war dann auch der letzte gegangen.

Ich freue mich bereits auf die nächste Brust die ich so zubereiten werde :)

An diesem Punkt möchte ich euch mal recht herzlich Danken. Alles was ich bisher bezüglich Grillen gelernt habe habe ich von euch. Ihr seid spitze :)
IMG_20200201_195716.jpg
IMG_20200201_200715.jpg
 

Dsgrill

Grillkönig
Sieht richtig gut aus deine Brust
 

Kernisch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Die sieht klasse aus, gut gelungen
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Top !:thumb1:

:sabber:

Gruß Matthias
 

mariov200

Putenfleischesser
Tolles Brisket!! :respekt:
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV
Das Brisket sieht sehr gut aus.
Klasse:clap2:.
 

BBQ-Man

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Super abgeliefert .... weiter so :mosh:
 

BBQ_FAN_01

Beräucherer der Umgebung & Holzfeuer Aficionado
Supporter
Klasse gemacht :thumb2: - Da bist Du gleich mit sehr schöner Fleischqualität eingestiegen. Würde ich mir auch mal gerne besorgen können, in der Schweiz kann man leider solche Stücke mehr oder weniger vergessen.
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
So geht Brisket. Nicht anders.

Perfetto !!!
 

Honker

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Tolles Ergebniss,sieht Superlecker und Saftig aus
:hmmmm:brauche ich etwa auch noch nen Wassersmoker...NEIN NEIN NEIN...
Danke und Gruß Dirk
 

Horst04

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gut gemacht! Und so ein Brisket kann echt nicht jeder...
Genau.
Und warum?
Weil sich viele einen zu großen Kopf darum machen.
Viel zu viel lesen, den besonderen Trick suchen, zu viele Gadgets benutzen, zu viel experimentieren, mit Gewürzen überfrachten usw..
Brisket ist pures BBQ ohne viel Schnick-Schnack.
Gutes Fleisch, etwas Gewürze außen, wer mag auch innen, stabile GT und Zeit.
Wer mag, kann sich ja an der Sauce austoben. Oder an Beilagen.
Brisket braucht das Austoben nicht.

Das hier gefällt mir gut. :sun:
 
Oben Unten