• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mahlzeit aus dem Raum Berlin/Brandenburg

Windgriller

Militanter Veganer
Hallo alle zusammen,

ich bin relativ neu hier dabei, hoffe aber mein neues Hobby hier gefunden zu haben.

Ich bin Patrick, seit kurzem in Schönefeld niedergelassen und 34 Jahre alt.

Aktuell besitze ich noch einen alten 4-flammigen Tarrington House mit Seitenbrenner aus ca. 2014/2015 den ich eigentlich nur für die Bauphase zum schnellen satt werden übernommen hatte. Nun versuche ich mich aber, besonders inspiriert durch euch, gerne daran neue und leckere Dinge auszuprobieren.

Gestern habe ich durch Zufall beim Discounter ein Stück Schweinebauch, 2800 Gramm mit Schwarte und Knochen gesehen, was ich nächste Woche irgendwann mal im Ofen machen wollte.
Nun hat es mir keine Ruhe gelassen meinen ersten Schweinebauch zu testen, sodass er mittlerweile..... schon verputzt ist :D
Eigentlich dachte ich, müsste ich meinen ersten Versuch im Ofen starten, aber nur fürs Forum, hab ich mich dann doch an den Grill gewagt damit =D

Ich freue mich schon darauf, das noch mit einem wirklich guten Stück Fleisch zu wiederholen. Zum mal eben testen war das Discounterstück allemal ausreichend und sooo lecker.
Daher möchte ich meinen Einstieg hier mit ein paar Bildern ausschmücken :)

Erstmal einritzen und durchlöchern:
IMG_20210518_102423.jpg


Anschließend grobes Meersalz in eine Ofenform und mit der Schwartenseite nach unten herein gelegt und schön auf das Salz gedrückt. Jetzt warten, bis schön die Flüssigkeit aus der Schwarte gezogen wird und die Zeit zum Einkaufen für das Rub nutzen. Hier habe ich zum ersten Mal Chris Lilly's Six Time Championship Pork Shoulder Rub getestet:
IMG_20210518_142116.jpg


Knochen ausgelöst und Rub drauf:
IMG_20210518_143607.jpg


Nach 5 Stunden "kopfüber" sieht das ganze schon ganz gut aus:
IMG_20210518_144017.jpg


Alufolie drum (ja ich weiß, Alu und Salz, chemische Reaktion und so), noch ordentlich Meersalz drauf und auf den Grill gelegt. Diesen habe ich vorher auf 180 Grad eingependelt:
IMG_20210518_151320.jpg

(die 206 bedeuten nichts, außer dass die Uhr nicht ständig piept)
IMG_20210518_171300.jpg


nach 90 Minuten sah das ganze so aus und hatte ca. 68 Grad Kerntemperatur:
IMG_20210518_182819.jpg

nebenbei das allererste Mal die Kochstelle am Grill genutzt und lecker Spätzle mit Röstzwiebeln gemacht:
IMG_20210518_190700.jpg


Leider war es heute mal wieder so windig, dass es schwierig war die volle Temperatur auf dem Grill zu erreichen, daher musste, nachdem die Kruste hier leider nicht vollständig aufging, zum Schluss doch der Ofen ran. Auf zur grandiosen Kruste und 74 Grad Kerntemperatur:

IMG_20210518_191622.jpg


und nun, nur noch der Genuss :essen:::beercheers::beercheers::

IMG_20210518_192133.jpg

IMG_20210518_192346.jpg


IMG_20210518_192540.jpg

IMG_20210518_192928.jpg


Ich muss sagen, für meinen allerersten Versuch fand ich und alle Gäste (und diese wären ehrlich wenns Mist ist =D) den Bauch überragend saftig, knusprig und mit dem Rub klasse gewürzt.

So, nun auf eine hoffentlich erfolgreiche Grillsaison und viele Inspirationen und Tipps aus diesem Forum!!

Bis demnächst
Patrick
 

BBQfertig

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Willkommen im GSV.

fleißig posten - wir freuen uns darüber
 

Nixblicker

Grillkaiser
Herzlich Willkommen im Forum und viel Spaß und Erfolg hier.
Guter Einstand und so funktioniert das auch, einfach mal machen und lernen.
Bilder sind immer gern gesehen.
 

Lothar A.

Grillkaiser
Toller Einstand. Viel Spaß Im Forum.

:gs-rulez:
 
OP
OP
W

Windgriller

Militanter Veganer
Danke für das nette Willkommenheißen :)
Ich gebe mir Mühe in nächster Zeit öfter mal ein paar Gerichte zu testen und hier einzustellen. Mein Gaumen freut sich schon :D
 

Coppercouch

Papa Festokitchen
Hallo Patrick, herzlich willkommen im GSV👍👍👍Habe mich als Rheinländer aus beruflichen Gründen ebenfalls in Schönefeld niedergelassen, und würde mich doch sehr freuen wenn wir uns mal auf ein Grillen
treffen. 👍👍👍
 

GaborDenes

Veganer
Gaffel gibt es bei Getränke Hoffmann im 6er-Träger 0,33
K.A., ob das zum normalen Angebot gehört, in meinem Markt war es zumindest immer verfügbar.
Bei Kaufland gibt es auch öfter mal Früh
 
Oben Unten