• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mal etwas Anderes: "Tour de Kaas"

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

nach zwei Jahren Abstinenz, nehmen wir wieder einmal an der "Tour de Kaas"
der Ökokisten (Gemüsekisten, Abokisten ... u.a.)* teil.

Da gibt es jährlich im Sommer Käse aus 12 verschiedenen Gegenden (meist Ländern)

In der ersten Woche gabe es Käse aus Belgien:

02_04Toudekaas_kw22.jpg


Besonders der Kräuterbrie ist sehr interessant und außergewöhnlich lecker.

Vor drei Jahren gabe es noch keinen Wein dazu:

02_04Toudekaas_Ges.jpg


In der kommenden Woche ist dann Deutschland dran,
danach gibt es dann Käse aus der Schweiz ....

Italien, Frankreich, Spanien, Österreich, Dänemark, Griechenland, England, Niederlande und zum Abschluß aus Herbstein in der Röhn.


Beteiligt sich sonst noch Jemand hier an dieser jährlichen Aktion ?
Wie findet Ihr die Aktion und die Käse, besonders in diesem Jahr ?

GrillGruß
LahntalGriller


* - und alles mindestens in IndustrieBioQualität (EU-BioSiegel)
 

Anhänge

  • 02_04Toudekaas_kw22.jpg
    02_04Toudekaas_kw22.jpg
    361,1 KB · Aufrufe: 915
  • 02_04Toudekaas_Ges.jpg
    02_04Toudekaas_Ges.jpg
    247,9 KB · Aufrufe: 909

fleischbräuner

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Eine geschmackvolle und ich denke auch geruchsintensive Reise durch Europa
Lasst es auch schmecken :messer:

Schöne Grüße :nusser:
 
OP
OP
LahntalGriller

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

die KW22 fing gleich recht lecker an.
Besonders angetan hat es uns hierbei der Kräuterbrie,
eine Mischung zwischen gutem Brie und einem Petrella mit Bärlauch .... sehr lecker.

Anbei möchte ich Euch an der Auschreibung zu der "Tour de Kaas 2016" teilhaben lassen:

upload_2016-6-12_21-11-36.jpeg



Wir nehmen in jeder KW teil, mit Außnahme der "Italienischen Woche".


GrillGruß
 

Anhänge

  • upload_2016-6-12_21-11-36.jpeg
    upload_2016-6-12_21-11-36.jpeg
    352,2 KB · Aufrufe: 874
OP
OP
LahntalGriller

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Freitag stand es dann vor der Tür, das Tour de Kaas KW23 Paket "Deutschland".
Sonderbarerweise mit einem östereichischen Wein, einem Grüner Veltiner ...

upload_2016-6-12_21-52-21.jpeg


so sieht es dann aus, wenn man es aus der Tüte nimmt,
wie immer in "Bio":

upload_2016-6-12_21-53-17.jpeg


.... vier Sorten Käse,
alle lagen seit dem Frühstück auf dem Küchentisch, so das sich das Aroma auch zeigen kann,

upload_2016-6-12_21-55-7.jpeg


links oben: El Cabone
mit Olive, Tomaten und Knoblauch ... hier dominiert der Knoblauch den Geschmack, wenn auch nicht penedrant,
kann man schön essen

rechts oben: Allgäuer Mitternachtssonne
von der vielversprechenden Ummantelung mit Blütenasche und Blüten, bleibt im Käse nicht viel,
eine leichte Salznote ist unverkennbar und sorgt für den eigentlichen Geschmack

links unten: Uriger Allgäuer
wie fast bei jedem mit Schabziger Klee affinierten Käse domiert dessen Geschmack,
einfach cremig und lecker

rechts unten: Allgäuer Hornkäse
der kräftigste und schnittfesteste Käse im Paket, sehr lecker, mein Geschmack

Wein: Grüner Veliner
flach und wenig Aussagekräftig, das er für uns besonders gut zu dem Käse past können wir nicht bestätigen


GrillGruß
 

Anhänge

  • upload_2016-6-12_21-52-21.jpeg
    upload_2016-6-12_21-52-21.jpeg
    330,6 KB · Aufrufe: 1.208
  • upload_2016-6-12_21-53-17.jpeg
    upload_2016-6-12_21-53-17.jpeg
    347,1 KB · Aufrufe: 799
  • upload_2016-6-12_21-55-7.jpeg
    upload_2016-6-12_21-55-7.jpeg
    298,6 KB · Aufrufe: 848
OP
OP
LahntalGriller

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Gehts nicht weiter? Was ist mit KW 24, oder war das die ausgelassene italienische Woche?

Doch, sicher geht es weiter ....
(.... ohne italieneische Woche aber sonst).

Am letzten Freitag (17.Juni) stand das Paket wieder vor der Tür,
da aber dieses WE wir eingeladen wurden, bzw. Gäste hatten,
gab es etwas vom Grill ....
.... der Käse dann erst dies Woche
(eigentlich heute, wenn es sich meine LAG nicht noch anders überlegt).

Und Freitag gibt es nix .... weil italienische Woche und wir die überspringen.

Bericht KW24/2016 folgt.

GrillGruß
 
OP
OP
LahntalGriller

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

schon einmal vorweg:

upload_2016-6-20_18-7-26.jpeg


Bericht KW24/2016 folgt.

GrillGruß
 

Anhänge

  • upload_2016-6-20_18-7-26.jpeg
    upload_2016-6-20_18-7-26.jpeg
    320,2 KB · Aufrufe: 780
OP
OP
LahntalGriller

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Freitag war es wieder so weit:
Lieferung TOUR DE KAAS KW24 SCHWEIZ

0002_TdK_KW24_3.jpg


Wiesen Zauber Kräuterkäse
Schweizer Emmentaler
Savo. Bergkäse höhlengereift
Greyerzer

0002_TdK_KW24_6.jpg


ausgepackt ist´s .... oder Neudeutsch: chese unboxing

0002_TdK_KW24_4.jpg


im Anschnitt

Wiesen Zauber Kräuter Käse
Wie der Name schon andeutet: ein Mädchenkäse und genau so ist es,
weich in Struktur, cremig im Mund, mit einer feinen Kräuternote.
Meiner LAG schmeckts ... für mich zu lasch.

Emmentaler
Mittelfest trotzdem etwas brüchig, flach im Geschmack,
schon Bessere gegessen

Bergkäse
fest, lecker würzig, schmeckt gut ...

Greyerzer
fest, leicht klebrig, sehr würzig, voll und lecker,
mein Wochensieger, der Holden etwas zu kräftig ....

Wein
Coste de moro
ein dunkler Rotwein, der deutlich färbt,
vollmundig, aromatisch, beerig, deutliche aber nicht übertriebe Taninnote,
kann man mehr von trinken ...


... weiter in der 26. KalenderWoche ....


GrillGruß
 

Anhänge

  • 0002_TdK_KW24_3.jpg
    0002_TdK_KW24_3.jpg
    380,3 KB · Aufrufe: 819
  • 0002_TdK_KW24_6.jpg
    0002_TdK_KW24_6.jpg
    189,8 KB · Aufrufe: 793
  • 0002_TdK_KW24_4.jpg
    0002_TdK_KW24_4.jpg
    379,9 KB · Aufrufe: 741

onkel4711

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das ist ja geil ... warum gibt es das hier nur nicht!!??
 
OP
OP
LahntalGriller

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

so die Italienische Woche ist an uns vorbei gegangen.
Als Vorfreude auf KW26:

Käse geniessen, wie Gott in Frankreich:

Unser Weinvorschlag: ein trockener Côtes du Rhône, (Riegel Biowein)

Coeur de Paille
Sahniger Weichkäse mit mild-säuerlichem Aroma, Edelschimmel, auch als Aufstrich oder Füllung geeignet.
Damit diese Säure geschmacklich auch gut zur Geltung kommt, sollte dieser Käse nicht wie sonst üblich bei Zimmer-, sondern bei Kühlschranktemperatur serviert werden.

Brie de Meaux
Weichkäse mit dem Qualitätsgütesiegel AOP. Der Geschmack ist ausgewogen aromatisch mit Pilz- und Nussaroma.
Der Brie wird gerne für Polentaaufläufe und Kartoffelpasteten verwendet. Gerne wird er zu einem frischen Salat oder traditionell pur auf einem Stück Baguette gegessen.

Comté
herkunftsgeschützt, nur Heumilch der Rasse Montbéliard, warm und kalt servierbar. Aromen von der Jahreszeit abhängig.

Morbier
Ausgeprägt aromatisch, mit Pinienaschestreifen durchzogen.
Ideal zum Überbacken oder für Aufläufe



GrillGruß
 
OP
OP
LahntalGriller

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

die 26.Kalenderwoche ist schon ein wenig rum. Aber was lange währt wird endlich ...
Leckerer KÄSE aus FRANKREICH !

0002_TdK_KW26_1.jpg

Verpackt wie ein Überraschungsei .... "Frankreich" läst viel erwarten.

0002_TdK_KW26_2.jpg

es traten an (von links unten im Uhrzeigersinn):

Brie de Meaux
... Coeur de Paille
... ... Morbier
... ... ... Comté

Der Brie de Meaux war auf den Punkt reif,
schön kräftig, cremig .... auf einem guten Roggenbrot hervorragend.
Gerne mehr ...

Auch der Coeur de Paille ist ein schöner Weichkäse,
eher mild weshalb er für mich im direkten Vergelich etwas abfällt.
Wie auch die Hersteller beschreib sag, könnte ich mir Ihn gut als Füllung in einer Nudel oder dergleichen vorstellen.
Meiner LAG mundete auch so recht gut.

Die Pinienasche im Morbier bringt mir nicht wirklich ein mehr,
der Käse ist wie die Beschreibung auch sagt zum Überbacken oder ähnlich geeignet ....
... ich werde mal etwa sauf dem Grill dazu zaubern.

Der Comté
.... lecker .... bei Raumtemperatur .... nur lecker ....
sicher in letzter Zeit einer der besten Schnittkäse für mich.
Mal schauen ... ob da einfach ein Nachschlag bestellt werden kann.

0002_TdK_KW26_3.jpg

Vom wirklich taninhaltigen Roten hier noch ein Etikettenbild .... mein LAG hatte schon geöffnet und "probiert".
Nicht so mein Ding, aber wie der Käse auch, alles BIO ....


Gelobe Besserung für KW27:
Dann heißt es: Käse aus Spanien !

GrillGruß
.

0002_TdK_KW26_1.jpg


0002_TdK_KW26_2.jpg
 

Anhänge

  • 0002_TdK_KW26_1.jpg
    0002_TdK_KW26_1.jpg
    172 KB · Aufrufe: 719
  • 0002_TdK_KW26_2.jpg
    0002_TdK_KW26_2.jpg
    151,5 KB · Aufrufe: 684
  • 0002_TdK_KW26_1.jpg
    0002_TdK_KW26_1.jpg
    172 KB · Aufrufe: 714
  • 0002_TdK_KW26_2.jpg
    0002_TdK_KW26_2.jpg
    151,5 KB · Aufrufe: 728
  • 0002_TdK_KW26_3.jpg
    0002_TdK_KW26_3.jpg
    160 KB · Aufrufe: 721

Lunes

.
10+ Jahre im GSV
Comté:thumb2:auch einer meiner Lieblinge.

Ein Tip zum Morbier...kommt Klasse auf nem Burger:sabber:Probiers mal:thumb2:
 
OP
OP
LahntalGriller

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Ein Tip zum Morbier...kommt Klasse auf nem Burger:sabber:Probiers mal:thumb2:

Danke für den TIPP !!

Gleich mal einen Resteburger gemacht:

0001_Burger_01.jpg


Von oben nach unten:

Laugenbrötchen Oberteil (von der Mühlenbäckerei im Nachbarort - die mahlen Ihr Mehl noch selbst)
mit Tommy Mittelschafen Senf bestrichen,
Speck (selbstgeräuchert, hauchdünn mit meinem neuen AufschnittmaschinenSpielzeug)
Wiberg SmokedHoney Soße
Morbier (franz. Käse siehe oben)
SchweineMett vom Schwein aus dem Dorf (im Nachbarort vom Metzger geschlachtet)
MetgerZwiebeln angebraten
selbstgemachte Knoblauchbutter auf dem
Laugenbrötchen Unterteil

Echt mal etwas anderes, der Käse macht sich sehr gut darauf,
- lecker -
werde nach Morbier Käse mal die Augen offen halten:
der soll auch in Nudeln nochmal rein ....
.... und natürlich auch noch einmal in Burgern.

Tour de Kaas halt !

Nochmal Danke !

GrillGruß
 

Anhänge

  • 0001_Burger_01.jpg
    0001_Burger_01.jpg
    151,2 KB · Aufrufe: 4.237
OP
OP
LahntalGriller

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Willkommen zu einer neuen Woche "Tour de Kaas" !

0002_TdK_KW27_0.jpg



Diese Kaas(Käse)-Woche (KW27) sind wir in Spanien:

0002_TdK_KW27_1.jpg


... wieder mit einem dunklen roten Wein ...

0002_TdK_KW27_2.jpg


Tolle Farbe im Glas (leider kein Bild davon) und wie die Beschreibung sagt:
Körper- und Taninreich, für mich ein wenig zu viel des Guten,
so ein mächtiger Wein ist nicht mein Ding.

Und nun der Käse,
ohne Kuhmilch nur mit Milch von Schaf und Ziege.

0002_TdK_KW27_3.jpg


zweimal Manchego = zweimal Schafskäse
zweimal Cerrón = zweimal Ziegenkäse

0002_TdK_KW27_4.jpg


Wer bei dem Käse in der Verpackung genau hinsieht, kann es schon erahnen:
der Cerrón Honig&Mandel hat durchgesuddelt ...

Ich bin mir nicht immer sicher das die Affiniererei den Käsen immer gut tut,
hier bei den Spaniern scheint es aber nötig zu sein um die Käse gefällig zu machen.

Manchego
Der Manchego ist sehr trocken, insb. der mit Honig/Rosmarin bröckelt sehr,
die Beiden gehören div. nicht zu den mir besonders gut mundenden Käsen.
Warum bekome ich hier in Deutschland an der Käsetheke, nie einen so einen guten Manchego
wie in einer spanischen (oder auch deutschen) Tapasbar ?

Cerrón
Die beiden Käse sind recht Unterschiedlich, der mit Honig&Mandel ist äußen sehr feucht,
die aufgebrachte Mandel Honigmasse bleibt zu 90% in der Verpackung und bringt dem
eigentlichen Käse wenig.
Der Rotweincerrón ist mit Abstand der beste Käse der Spanienauswahl, leicht cremig
mit einem leicht trockenen Rotweinaroma und einem trockenen, aber noch guten Mundgefühl.

0002_TdK_KW27_5.jpg


im Uhrzeigersinn von links unten
Manchego Honig&Rosmarin
Cerrón Honig / Mandel
Cerrón Rotwein
Manchego

.... so richtig Klasse war Spanien für uns jetzt nicht,
wir überlegen bei der nächste "Tour de Kaas" die Spanische Woche auszulassen ....

GrillGruß
 

Anhänge

  • 0002_TdK_KW27_1.jpg
    0002_TdK_KW27_1.jpg
    159 KB · Aufrufe: 672
  • 0002_TdK_KW27_2.jpg
    0002_TdK_KW27_2.jpg
    198,4 KB · Aufrufe: 620
  • 0002_TdK_KW27_3.jpg
    0002_TdK_KW27_3.jpg
    175,3 KB · Aufrufe: 633
  • 0002_TdK_KW27_4.jpg
    0002_TdK_KW27_4.jpg
    185,3 KB · Aufrufe: 661
  • 0002_TdK_KW27_5.jpg
    0002_TdK_KW27_5.jpg
    160,6 KB · Aufrufe: 682
  • 0002_TdK_KW27_0.jpg
    0002_TdK_KW27_0.jpg
    165,2 KB · Aufrufe: 673
OP
OP
LahntalGriller

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

die "Tour de Kaas" in der 28KW 2016:

dieses Mal mit: ÖSTERREICH

wie immer zunächst einmal der Wein:

TdK28_01.jpg


... ein österreichischer Zweigelt,
(gibt es diesen "Rotburgunder" den auch noch aus anderen Ländern ?),
ist halt wie er ist, ich bin immer der Meinung man schmeckt eine gewisse Unreife aus dem Wein.
Ein Veltliner wäre mir persönlich lieber gewesen ....

Das lag dann Freitags vor der Tür:
TdK28_02.jpg

... wer sich an dem billigen Zwilling Messer stört: "Einfach geistig ausblenden !"

Mal schauen, was uns da so erwartet hat:
TdK28_03.jpg

liest sich für uns schon einmal richtig gut ....

2 x Bergkäse, Almschnittlauchkäse (!) und Hildgardkäse (na, mit der wird viel Reklame gemacht)

Mal auspacken:
TdK28_04.jpg

Ups schon in der Hand: teils deutlich schwerer als die eigentlich im Abo vorhandenen rund 100g pro Käse !


TdK28_05.jpg

Und ? - Sieht doch auch so schon mal gut aus, hat teils auch ein deutliches (Geruchs-) Aroma.


Zur Einzel-Kritik der Österreicher:
TdK28_06.jpg

Der Almschnittlauchkäse kommt cremig mit einer leichten Laucht Note,
uns schmeckt er echt gut .... könnte es öfter geben.


TdK28_07.jpg

Der Maruler Bergkäse ist schön kräftig würzig im Geschmack,
ein fester (nicht trockener) Schnittkäse, so wie ich Ihn mag !


TdK28_08.jpg

Der Tiroler Bergkäse ist brüchig, im Geschmack voll und nicht ganz so würzig wie der Maruler,
durch die etwas zurückgenommene Dominaz auch lecker für meine LAG - und für mich sowieso.


TdK28_09.jpg

Nun der misteriöse "HildegardKäse": ein Brie artiger Weichkäse,
im Edelschimmel sind verschiedene Kräuter zu erkennen. Ein feiner und runder Brie mit einer ganz feinen Kräuternote
(die man auf einem Brot nicht mehr wahrnimmt) .... nicht von schlechten Eltern.


Und so ...
... sah es dann nach dem Anschnitt aus:
TdK28_10.jpg


Fazit:
Nach der für unseren Geschmack eher durchwachsen, spanischen Käse Woche,
konnte die "Tour de Kaas" mit dem Partnerland Österreich uns in KW28 wieder voll überzeugen.
Vier teils sehr unterschiedliche Käse, die aber geschmacklich für uns alle Erwartungen erfüllen:
Leckeres aus Österreich !

GrillGruß
 

Anhänge

  • TdK28_01.jpg
    TdK28_01.jpg
    160,3 KB · Aufrufe: 626
  • TdK28_02.jpg
    TdK28_02.jpg
    158 KB · Aufrufe: 617
  • TdK28_03.jpg
    TdK28_03.jpg
    245,6 KB · Aufrufe: 616
  • TdK28_04.jpg
    TdK28_04.jpg
    178,4 KB · Aufrufe: 599
  • TdK28_05.jpg
    TdK28_05.jpg
    155,9 KB · Aufrufe: 586
  • TdK28_06.jpg
    TdK28_06.jpg
    149,9 KB · Aufrufe: 595
  • TdK28_07.jpg
    TdK28_07.jpg
    152,8 KB · Aufrufe: 622
  • TdK28_08.jpg
    TdK28_08.jpg
    162 KB · Aufrufe: 599
  • TdK28_09.jpg
    TdK28_09.jpg
    199,9 KB · Aufrufe: 618
  • TdK28_10.jpg
    TdK28_10.jpg
    148,4 KB · Aufrufe: 649
OP
OP
LahntalGriller

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

so ich habe noch etwas nachzureichen in der "Tour de Kaas 2016"

Kalenderwoche 29:
Dänemark

ein schönes kleines Land,
wohl ohne nennenswerte Weinanbaugebiet, deshalb gab es mit dieser Lieferung "Italienisches":

KdW29_03.JPG


Beschreibung:
Mild, vollmundiger, trockener Weißwein mit elegantem Fruchtaromen,
erfrischen, mit einem Schuss italienischen Charme.

Unsere Meinung:
Lecker und frisch, so soll ein kühler Weisswein an einem Sommerabend sein.


Weiter zum Käse...
... so sieht es aus:
KdW29_01.JPG


Okay, sagt nicht viel, mal schauen was die Beschreibung uns sagt

KdW29_02.JPG


So, da wissen schonmal was sich unter der Verpackung befinden soll.

KdW29_04.JPG


Nordseekäse ....
Gourmetpreis ....
.... große Worte für einen Käse.
Für uns war er wirklich lecker, mit einem Hauch von Salzkristallen ....
schön würzig und ein wenig rau, wobei Ihm der letzte Pfiff noch fehlt,
um für uns "der" Gourmet Käse zu sein.

KdW29_05.JPG


Esrom
.... ein Esrom wie es Ihn überall gibt,
ich schmecke hier nie die sonderlichen "Geschmacksunterschiede",
ob von Discounter, der Marken-Großkäserei, dem Bio oder nicht Bio Wochenmarktstand,
oder hier in der Bio-Käse-Kiste.
Rechteckig und geschmacklich mild - Okay, so präsentiert sich auch dieser Esrom.

KdW29_07.JPG


Caseus Scandinavia
Ein Dänischer Käse der sich lateinisch Käse "caseus" nennt,
also das soll dann wohl das "Besondere" unterstreichen.
Aromatisch, nicht zu kräftig, ein guter Käse.

KdW29_06.JPG


Blaue Kornblume
.... ja, Kornblumen sind Blau, gelegentlich (und nach Reife) auch in das Violett gehende ....
Das Blau dieses Käses kommt nicht in die Richtung ....

Der Geschmack ist für einen solchen Blauchschimmelkäse Klasse,
nicht so kräftig, scharf wie bei den geläufigen Käsen dieser Art.

Ein hoch aromatischer Käse, würzig und dominat.
Der sowohl auf der Vesperplatte,
als auch überbacken auf einem Burger,
das Highlight eine Mahls darstellt.


Unser FAZIT der 29. Kalenderwoche:

Vier sehr leckere Käse die wir alle so auch im Laden kaufen würden,
je nach Situation und Verwendungszweck .... denn die Käse sollten passen.

Diese Käse-Woche hat sich geschmacklich gelohnt ....


GrillGruß
 

Anhänge

  • KdW29_01.JPG
    KdW29_01.JPG
    189,1 KB · Aufrufe: 567
  • KdW29_02.JPG
    KdW29_02.JPG
    180,8 KB · Aufrufe: 594
  • KdW29_03.JPG
    KdW29_03.JPG
    177,5 KB · Aufrufe: 572
  • KdW29_04.JPG
    KdW29_04.JPG
    212,7 KB · Aufrufe: 677
  • KdW29_05.JPG
    KdW29_05.JPG
    433,4 KB · Aufrufe: 686
  • KdW29_06.JPG
    KdW29_06.JPG
    151,8 KB · Aufrufe: 601
  • KdW29_07.JPG
    KdW29_07.JPG
    155,2 KB · Aufrufe: 601

kaihawaii68

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
OP
OP
LahntalGriller

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Vllt. ein Mißverständnis, weil sich der Begriff "Gourmetpreis" gar nicht auf die Käsequalität, sondern auf den Verkaufspreis bezieht? ;-)
Ansonsten schöne Geschichte, die Verkostungen machen sicherlich Spaß!

Gourmetpreis ....
.... will ich nicht beurteilen ....
zumindest habe ich schon weitaus teureren Käse gegessen.
Nordseekäse 100g/2,49€

GrillGruß
 
OP
OP
LahntalGriller

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

.... wir sind immer noch am Ball:

Griechenland war das Thema,
aber nicht am Ball .... aber das Fazit zur "KW30 - der Griechenlandwoche in der Tour de Kaas"
bekommt Ihr am Ende dieses Beitrags:

Angeblich soll der Legende nach Apollons Sohn Aristaios den Menschen beigebracht haben, wie man aus Milch Käse macht. Dieser hatte die Kunst der Käseherstellung, neben dem Anbau und Nutzung des Ölbaums und der Gewinnung des Honigs durch Bienenzucht, von den Nymphen gelernt.

Bei uns kennt man fast nur den Feta, aber es gibt heute über 100 Käsesorten in Griechenland !

Schauen wir uns einmal an was
Griechenland uns so bringen
KdW30_06.JPG


Hmmmm .... von den "Weißenhorner Molkerei" .... hört sich nicht sehr griechisch an,
und "bio verde" .... naja .... also das Bedarf wohl der Nachfrage ....

Als Zwischenschritt der Wein:
KdW30_07.JPG


Der Wein war schon einmal ganz pasabel,
hatte im Vorfeld einen schweren geharzten Rotwein im Kopf ...
... Rot war der Wein, aber das war es dann auch schon ....
> ein feiner trockenen und fruchtbetonter Wein, ganz gut zu trinken <

Okay schauen wir uns mal das "Käse" Sortiment an:
KdW30_01.JPG


Kreta Mediterane Creme .....
Zaziki .....
Manouri !
Feta

Hmmmm, hier liegen sie noch vereint auf dem Brettchen,
das änderte sich, denn wir beschlossen kein es nicht wie gewohnt gemeinsamm zu verzehren ....


KdW30_02.JPG


Der Manouri
... dieser Art frischkäse hat unser Wochenmarkt Käsehändler auch gelegentlich im Angebot,
er schmeckt fein und in keinster Weise dominant, pur oder auf einem begleitenden Scheibe Brot
macht sich seine frische (okay ist ja auch ein Frischkäse) sehr lecker.

KdW30_03.JPG


Die Kreta - mediterrane Creme
Hergestellt in Deutschland und in der Zutatenliste sind tatsächlich 5% gr. Feta angegeben,
aber auch knapp 80% Rahm. Gut, da wissen wir wenigstens warum die Creme so cremig ist ....
.... geschmacklich ganz okay, aber nicht der Bringer ....
Steht auch bei uns in der BioTheke, dort lasse ich die Creme zukünftig auch stehen.

KdW30_04.JPG


Der Feta
hergestellt in Deutschland .... aus griechischer Schafs- und Ziegenmilch .... so verstehe ich den Aufdruck.
Mal ehrlich da transportiert man die Milch hier nach Deutschland und macht Käse daraus ...
oder wird der Käse nur hier verpackt ?
Na egal, der Käse ist für einen Feta - erst recht aus Schafs- und Ziegenmilch - recht geschmacksarm,
wir haben Ihn zum überbacken genommen .... mit entsprechenden Gewürzen ging es dann auch ....
Wir bleiben bei Salakis ....

KdW30_05.JPG


Zum Schluß: das Zaziki
der Schlußpunkt unter diese Käsewoche:
Ist Zaziki Käse ? Die Zutaten geben als einzigstes Milchprodukt "Rahmjogurt" aus ...
.... ganz abgesehen von dieser Diskrepanz, war es für uns geschmacklich das
schlechteste "Fertig-Zaziki" an das wir uns erinnern konnten.
Die Wahl nach dem ersten Löffel war: wegwerfen oder nachwürzen
Wir haben uns für nachwürzen entschieden um auf harten Gurkenschalen rumzukauen ...
Das war für uns nix !


FAZIT:
Griechenland ist im pro Kopf Käseverbrauch Europameister !
Und das noch vor Italien oder Frankreich ....
Griechenland hat soviele Käsesorten die man kaum kennt (kennen kann),
die es aber sicherlich eher wert gewesen wären hier verkostet werden zu dürfen.
Schade - Chance vertan !


GrillGruß
 

Anhänge

  • KdW30_06.JPG
    KdW30_06.JPG
    212,7 KB · Aufrufe: 593
  • KdW30_07.JPG
    KdW30_07.JPG
    229,6 KB · Aufrufe: 531
  • KdW30_01.JPG
    KdW30_01.JPG
    176,7 KB · Aufrufe: 525
  • KdW30_02.JPG
    KdW30_02.JPG
    175,9 KB · Aufrufe: 578
  • KdW30_03.JPG
    KdW30_03.JPG
    139,1 KB · Aufrufe: 563
  • KdW30_04.JPG
    KdW30_04.JPG
    188,7 KB · Aufrufe: 585
  • KdW30_05.JPG
    KdW30_05.JPG
    213,7 KB · Aufrufe: 588
Oben Unten