• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mal wieder richtig Sattessen und trinken - T-Bones, Roastbeef...

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Göga und Mädels aus unserem Freundeskreis verabredeten sich letzten Samstag um den Tag miteinander zu verbringen. Was lag näher als mit den Männern das gleiche zu machen. Leider konnten nicht alle aber egal, Essen und trinken kann man auch mit wenigen Leuten. Ein Freund hat sich letztes Jahr einen 48er Porto gekauft, ein anderer vor ein paar Wochen einen Santos Hollywood mit allem Pipapo. Also musste mal ein kleiner Streifzug durch diverse Grillvariationen abseits von Würstchen, Neonsteaks und Bauchfleisch gemacht werden.

Als Vorbereitung morgens schon mal zwei Planken gewässert
P1010782_Bildgröße ändern.JPG


Dann die richtige Musik um die Vorbereitungen zu starten
P1010786_Bildgröße ändern.jpg


Die Chimichurri nach der Raichlen Bibel zusammengemixt
P1010787_Bildgröße ändern.JPG


Im Froster waren noch 1,5kg Angebotsroastbeef aus Uruguay, für Steaks nicht wirklich prickelnd. Also Fettdeckel entfernt und anschliessend mit 1:1 feinen Dijonsenf und groben Dijonsenf und Pfeffer gewürzt und im Vakuum einziehen lassen
P1010788_Bildgröße ändern.JPG


Um 14:00 Uhr den ersten Freund abgeholt und den Mädels noch schnell Sekt und Kipppen vorbeigebracht. Einen schönen kalten Kasten Bier haben wir gleich eingeladen - die 8000 Punkte für den Webergrill werden wir schon schaffen
P1010790_Bildgröße ändern.JPG


Ich wollte die ganze Zeit schon die American Beef XXL T-Bones (700g das Stück) aus der Metro probieren. Da waren wir schon zu zweit :lol: . Hier die beiden Kameraden schön langsam im Kühlschrank über 3 Tage aufgetaut
P1010791_Bildgröße ändern.JPG


Den Ascona auf Vulkanstellung gebracht und ab mit den Teilen darauf
P1010792_Bildgröße ändern.JPG


"Kiss by the flame" muss einfach sein.
P1010793_Bildgröße ändern.JPG


Zum Ziehen in den indirekten Teil und nur den kleinen Brenner laufen lassen
P1010794_Bildgröße ändern.JPG


So Steak ist fertig - sieht nicht schlecht aus :happa:
P1010795_Bildgröße ändern.JPG


Anschnitt passt auch. Dazu gab's Baguette, Chimmichurri und Steaksosse vom BUFFALO die ist auch ähnlich einer Chimmichurri nur schärfer und weniger Knobi. Wir haben beide selten so leckeres Steak gegessen. Wie gut, daß noch eins im TK liegt :lol:
P1010797_Bildgröße ändern.JPG


Nun ging's weiter den Ascona auf Trichter umgebaut und das Roastbeef bei 100 Grad draufgelegt. Zwischendrin immer wieder ein paar Bier getrunken :saufen::saufen:
P1010799_Bildgröße ändern.JPG


Für den kleinen Hunger zwischendurch, schnell ein paar Datteln im Speckmantel gemacht
P1010800_Bildgröße ändern.JPG


und ab auf den Victoria damit
P1010801_Bildgröße ändern.JPG


Mein Freund hatte mir ein neues Gadget geschenkt - eine elektrische Rostbürste betrieben mit 12V. Auf das Packung sogar ein CE Zeichen (das Original für China Engineering :rotfll:)
P1010802_Bildgröße ändern.JPG



Hier nochmal der Bürstenkopf. Widererwarten hat das Teil sogar funktioniert und wir hatten reichlich spass damit. Für Sinnlose Gadgets bin ich ja immer zu haben
P1010803_Bildgröße ändern.JPG



Aber zurück zu den Speckdatteln. Die haben indirekt eine schöne Farbe bekommen
P1010804_Bildgröße ändern.JPG



Und rein in den Bauch mit Teilchen
P1010805_Bildgröße ändern.JPG


Nun ist auch der andere Kumpel eingetrudelt. Perfektes Timing, das Roastbeef ist gleich fertig. Noch schnell auf Vulkan umgebaut und auf dem Guss etwas Farbe gegeben.
P1010806_Bildgröße ändern.JPG


Und Anschnitt. Schön saftig und leckere Würze vom Senf und Pfeffer. Zwischendrin dann schön Bier, Fernet und Jägermeister trinken
P1010807_Bildgröße ändern.jpg



Nun kam noch ein Kumpel vorbei, der sich seinen Burger selber gemacht hatte, da ich die erste Planke mit Plankenlachs vorbereiten musste. Ab damit auf den Grill
P1010808_Bildgröße ändern.JPG



Während dessen Plankenspargel aus dem Buch BBQ Secrets Deluxe vorbereitet - Dank an Serial Griller fürs anfixen. Den Spargel blanchiert und zusammen mit Fontina Käse in rohen Schinken eingewickelt
P1010809_Bildgröße ändern.jpg



Mal kurz schauen was der Lachs macht - wird
P1010810_Bildgröße ändern.JPG



Fertig und ab auf den Tisch damit - man war der lecker - großen Dank an Aschenka für das Rezept
P1010814_Bildgröße ändern.JPG


Nun kam auch der Spargel auf den Rost. Zum Angrillen erstmal auf den Victoria,
P1010816_Bildgröße ändern.JPG


für mehr Oberhitze dann auf den Ascona
P1010818_Bildgröße ändern.JPG



Und ab auf den Tisch - Trinken nicht vergessen
P1010820_Bildgröße ändern.JPG



Zu guter letzt habe ich noch drei Forellen gewürzt und mit Kräuterbutter und Petersilie gefüllt
P1010821_Bildgröße ändern.jpg



Die dann auf Spiesse und mit dem Rücken nach oben auf den Spezialhalter gelegt. Dadurch bleibt die Kräuterbutter und die Petersilie schön im Bauch und es fliesst nichts raus.
P1010822_Bildgröße ändern.JPG



Musikalische Untermalung gab's natürlich auch noch
P1010823_Bildgröße ändern.jpg



So die Forellen sind auch fertig und werden von uns verspeist.
P1010824_Bildgröße ändern.JPG



Nun noch etwas Mucke zum Aufräumen und ein Feierabend Bier getrunken.
P1010825_Bildgröße ändern.jpg



Das war ein Super Nachmittag und Abend. Es hat super geschmeckt und wir haben uns prima unterhalten und auch viel Gelacht. Getrunken wurden schlussendlich 2,5 Kästen Bier, eine Flasche Fernet und 1/2 Flasche Jägermeister - hicks. Alles wurde aufgegessen. Im Nachhinein nicht schlecht für drei Leute die gegessen und getrunken haben. Der andere Kumpel hatte sich ja selber was mitgebracht und durfte wegen Nachtschicht nichts trinken. Ich weiß garnicht warum die Mädels als die das gesehen hatten nur mit dem Kopf geschüttelt haben :patsch:

Gruß

Frank
 

Anhänge

  • P1010782_Bildgröße ändern.JPG
    P1010782_Bildgröße ändern.JPG
    106 KB · Aufrufe: 2.132
  • P1010786_Bildgröße ändern.jpg
    P1010786_Bildgröße ändern.jpg
    173,9 KB · Aufrufe: 2.100
  • P1010787_Bildgröße ändern.JPG
    P1010787_Bildgröße ändern.JPG
    202,2 KB · Aufrufe: 2.143
  • P1010788_Bildgröße ändern.JPG
    P1010788_Bildgröße ändern.JPG
    178,3 KB · Aufrufe: 2.181
  • P1010790_Bildgröße ändern.JPG
    P1010790_Bildgröße ändern.JPG
    201,6 KB · Aufrufe: 2.280
  • P1010791_Bildgröße ändern.JPG
    P1010791_Bildgröße ändern.JPG
    194 KB · Aufrufe: 2.092
  • P1010792_Bildgröße ändern.JPG
    P1010792_Bildgröße ändern.JPG
    208,1 KB · Aufrufe: 2.077
  • P1010793_Bildgröße ändern.JPG
    P1010793_Bildgröße ändern.JPG
    168,8 KB · Aufrufe: 2.133
  • P1010794_Bildgröße ändern.JPG
    P1010794_Bildgröße ändern.JPG
    254,7 KB · Aufrufe: 2.110
  • P1010795_Bildgröße ändern.JPG
    P1010795_Bildgröße ändern.JPG
    195,6 KB · Aufrufe: 2.080
  • P1010797_Bildgröße ändern.JPG
    P1010797_Bildgröße ändern.JPG
    250,2 KB · Aufrufe: 2.056
  • P1010799_Bildgröße ändern.JPG
    P1010799_Bildgröße ändern.JPG
    237,7 KB · Aufrufe: 2.058
  • P1010800_Bildgröße ändern.JPG
    P1010800_Bildgröße ändern.JPG
    158 KB · Aufrufe: 2.056
  • P1010801_Bildgröße ändern.JPG
    P1010801_Bildgröße ändern.JPG
    199,6 KB · Aufrufe: 2.140
  • P1010802_Bildgröße ändern.JPG
    P1010802_Bildgröße ändern.JPG
    152,2 KB · Aufrufe: 2.042
  • P1010803_Bildgröße ändern.JPG
    P1010803_Bildgröße ändern.JPG
    142,8 KB · Aufrufe: 2.058
  • P1010804_Bildgröße ändern.JPG
    P1010804_Bildgröße ändern.JPG
    206 KB · Aufrufe: 2.027
  • P1010805_Bildgröße ändern.JPG
    P1010805_Bildgröße ändern.JPG
    183,1 KB · Aufrufe: 2.036
  • P1010806_Bildgröße ändern.JPG
    P1010806_Bildgröße ändern.JPG
    259,2 KB · Aufrufe: 2.084
  • P1010807_Bildgröße ändern.jpg
    P1010807_Bildgröße ändern.jpg
    201,8 KB · Aufrufe: 2.037
  • P1010808_Bildgröße ändern.JPG
    P1010808_Bildgröße ändern.JPG
    211,1 KB · Aufrufe: 2.114
  • P1010809_Bildgröße ändern.jpg
    P1010809_Bildgröße ändern.jpg
    170,9 KB · Aufrufe: 2.013
  • P1010810_Bildgröße ändern.JPG
    P1010810_Bildgröße ändern.JPG
    191,3 KB · Aufrufe: 2.023
  • P1010814_Bildgröße ändern.JPG
    P1010814_Bildgröße ändern.JPG
    230,5 KB · Aufrufe: 2.012
  • P1010816_Bildgröße ändern.JPG
    P1010816_Bildgröße ändern.JPG
    176,3 KB · Aufrufe: 2.040
  • P1010818_Bildgröße ändern.JPG
    P1010818_Bildgröße ändern.JPG
    187,7 KB · Aufrufe: 2.013
  • P1010820_Bildgröße ändern.JPG
    P1010820_Bildgröße ändern.JPG
    231,4 KB · Aufrufe: 2.053
  • P1010821_Bildgröße ändern.jpg
    P1010821_Bildgröße ändern.jpg
    181,6 KB · Aufrufe: 2.010
  • P1010822_Bildgröße ändern.JPG
    P1010822_Bildgröße ändern.JPG
    201,3 KB · Aufrufe: 1.995
  • P1010823_Bildgröße ändern.jpg
    P1010823_Bildgröße ändern.jpg
    118,7 KB · Aufrufe: 1.971
  • P1010824_Bildgröße ändern.JPG
    P1010824_Bildgröße ändern.JPG
    240,7 KB · Aufrufe: 1.985
  • P1010825_Bildgröße ändern.jpg
    P1010825_Bildgröße ändern.jpg
    124,9 KB · Aufrufe: 1.994

Schröder

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
ja denn Prost, das war ordentlich. :happa:
 

Birzi

Nix hin
10+ Jahre im GSV
Super Tag! :prost:
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Darfst mich gerne mal einladen:pfeif:


War bestimmt nen lustiger Abend, wieviel Punkte habt Ihr Euch ertrunken?
Nein nicht die in Flensburg.;)
 

Tranabo_bjoern

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
So viele nette Vorspeisen und kein Hauptgericht :lachen1:.
 

Bauch

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Geiles Essen, gehaltvolle Getränke, ein paar Kumpels und
Rockantenne. Herz, was willst du mehr?
Ich weiß es: die Mädels außer Haus ;-)

Bauch
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ja...doch...kann man lassen...


:prost:
 

Kernisch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich weiß grad nicht ob ich sprachlos oder entsetzt sein soll....


Toll gemacht Frank!!!

:scnr:
Jetzt weiß ich auch, woher Du Deine durchtrainierte Figur hast :devil:

Gruß
Frank
 

Hölzje

Veganer
10+ Jahre im GSV
Was braucht ein Mann mehr.... Kumpels, Bier und nen Grill :grün:

Die Blicke von den Frauen kenne ich (wir) nur zu gut. Stell mir das in etwa so vor :blinky:

und ne schöne Bilder doku gabs auch noch.:wiegeil:
 
OP
OP
bandittreiber

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Darfst mich gerne mal einladen:pfeif:

War bestimmt nen lustiger Abend, wieviel Punkte habt Ihr Euch ertrunken?
Nein nicht die in Flensburg.;)

ich gebe dir das nächste mal bescheid. Pennmöglichkeit ist vorhanden. Ich hatte schon knapp 6000 Punkte, die restlichen 2000 haben wir am Samstag "ertrunken" :lol:



Danke für den Link, genau das richtige für mich :lol:

Die TBones sehen für mich eher nach Porterhouse aus.

Das hatte ich mir auch gedacht und war extrem positiv überrascht, als ich die Teile aus der Packung genommen habe. Alleine den Filetanteil schätze ich mal auf 250g

Jetzt weiß ich auch, woher Du Deine durchtrainierte Figur hast :devil:

Tja jahrelanges Training zahlt sich eben aus :rotfll::rotfll: . Egal nächste Woche geht's für zehn Tage nach Irland, das ist ähnlich wie 'ne Diät :lol:
 

Burn_out

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Frank,
was gab es denn nach den oben gezeigte Vorspeisen? :essen::

Das waren ja klasse Einsteiger... lach

Gruß Klaus
 

Däne

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
sehr nette Aktion - was haben denn die Mädels gegessen?

Das mit dem Fischhalter ist eine sehr gute Idee. Ich denke dass man statt den beiden Holzblöcken in Jehova (?) wahrscheinlich auch den Ribhalter vom Schweden (mit den Stäben nach unten) auch ganz gut dafür nehmen kann. Werde ich demnächst mal ausprobieren.
 

GSXRTheo

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ausgezeichnetes Menu,

immer schön viel essen und nebenbei einen reintüdeln


Gelungener Männerabend/ Nachmittag


Sauber!!
 
OP
OP
bandittreiber

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das mit dem Fischhalter ist eine sehr gute Idee. Ich denke dass man statt den beiden Holzblöcken in Jehova (?) wahrscheinlich auch den Ribhalter vom Schweden (mit den Stäben nach unten) auch ganz gut dafür nehmen kann. Werde ich demnächst mal ausprobieren.


Das sind zwei Ziegelsteine in Jehova. Ikea Halter funzt auch 1a, aber den hätte ich erst aus dem Schrank holen müssen. Ich wollte den Kumpels zeigen, daß sowas auch mit einfachen Mitteln geht, obwohl der Kauf der Ikeahalter absolute Pflicht ist.


Gruß

Frank
 
Oben Unten