• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mathestunde, Jala Poppers, Burger & best Bananapudding ever

Anthony Soprano

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Es ist aber kein normaler Pudding....Rezept stelle ich heute Abend rein.
Aber definitiv real southern dessert :love:

Danke, wollte ich schon fragen :) ... das Buch habe ich auch grade geordert...scheint sich sehr zu lohnen oder?
 

Anthony Soprano

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Danke für die Inspiration :prost: Werde mal weiter in die Richtung gucken!

... stimmt, oft sind es eher wenig funktionierende oder wirklich tolle Rezepte in einigen Büchern.
 

Anthony Soprano

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Dann mal besten Appetit und viel Genuss... hatte nur ein Fischbrötchen eben :( Naja... als Snack hats gelangt :)

Hm.. nun kann ich das Büchlein ganicht mehr abwarten :santamad:
 

mCb

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Hi,

die Burger sehe verdammt gut aus. Muss auch noch mal burgern....


Und auf das Bananenzeugrezept wart ich auch mal, das wär was fürs Geschwistertreffen am Sonntag :hmmmm: sieht verdammt lecker aus.


mfG Marko
 

Grillunator

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Serwutz,
ich hab mir eben mal das Büchlein vom Amazonenversandhaus geordert.
Lieferzeit 2-4 Wochen.
1478.gif
 
OP
OP
G

Gast-JUhGDW

Guest
The Original Best-Ever Banana Pudding Recipe

So Männers,

da bin ich schon Zuhause und kann das Rezept runtertippen.

Ich muß mich beeilen, denn es sind schon erste Plagiate des Puddings aufgetaucht :D


Die Mengenangaben belasse ich bei amerikanischen Maßeinheiten. Das ist für mich einfacher und außerdem sollte jeder Cupgrößen und diverse Spoones im Hause haben.
Cup Angaben sind immer volumenbasiert und nicht Gewichtsbasiert.

Hier eine nützliche Seite:

US-Maße umrechnen | USA kulinarisch


2/3 cup sugar
1/4 cup all-purpose flour
Dash of salt
1 (14-oz) can sweetened condensed milk (ca. 400ml, ich habe 7,5% Fettgehalt genommen)
2 1/2 cups whole milk (3,5% Fett)
4 large eggs, separated (In Eigelb und Eiweiß trennen)
2 tsp. vanilla extract
1 (12-oz) vanilla wafers
6 large bananas
1/3 cup sugar (für den Eischnee)
1/2 tsp. banana extract or vanilla extract (für den Eischnee)


tsp= Teaspoon

Die ersten drei Zutaten in einem großen Topf mischen.
Kondensmilch, Milch und Eigelb dazu geben und mit einem Schneebesen oder Löffel gut verrühren.

Über mittlerer Hitze kochen, dabei ständig rühren bis es geschmeidig und dicklich wird. Das ist kurz vor dem Kochen. Man merkt das schon :)
Runter von der Platte und den Vanille Extrakt einrühren. Wir haben flüssigen aus der Metro genommen.
Vanillinzucker sollte aber auch gehen.

Dann wird eine Lage Kekse auf den Boden einer Auflaufform oder Backform gegeben.
Welche Kekse man nimmt, ist eigentlich egal. Je nach Geschmack.
Ich hatte vergessen welche zu kaufen und wir hatten noch Oreo Kekse und so ähnliche Vanillekekse.
Diese haben wir aufgeschnitten damit die Lage dünner wurde. Ich denke Butterkekse funktionieren auch sehr gut

AUf die Kekse kommt dann eine Lage in Scheiben geschnittene Bananen.
Wir haben mit dem Börner gehobelt. Passt mit euren Fingern auf :devil:

Dann mit dem Schöpflöffel ein Drittel des Puddings auf den Bananen verteilen und die nächste Schicht....

Das treibt man solange bis entweder Bananen, Kekse oder Pudding alle sind :D

Lasst aber Platz für den Eischnee.

Dieser wird wie folgt zubereitet:

Eiweiß in die Rührschüssel und mit dem Mixer oder Küchenmaschine bei hoher Geschwindigkeit schlagen.
Der Zucker wird nach und nach zugegeben. Etwas Vanillezucker oder Vanilleextrakt dazu. Eigentlich Bananenextrakt, aber mir fällt da nur Bananensirup ein....
Nützlich ist auch hier eine Prise Salz für die Standfestigkeit des Eischnee.

Den Eischnee dann über den Pudding großzügig verteilen. Ecken schön zuschmieren.

In den vorgeheizten Backofen schieben. (Ca. 180-190 Grad) und 25 Minuten backen lassen. Oder bis der Schnee eine schöne goldige Farbe hat.

Öfters mal nachschauen, nicht das der Eischnee zu dunkel wird. Notfalls ein Blech über den Pudding um die Hitze von oben abzuhalten.

Längere Zeit auskühlen lassen. Warm oder kalt geniessen.

Guten Appetit :happa:
 

mCb

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
AW: Mathestunde, Jala Poppers, Burger & best Bananapudding ever

Okay, dann nehmen wir das originole. :rolleyes:
Werds am sonntag mal testen, vielen dank


Mfg marko
 

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Ja da kannste net meckern! :sk_hurra2::sk_hurra2::sk_hurra2:

Habe ich schon erwähnt, dass ich auch Mathe-Nachhilfe brauche!
(Nach dem dritten Bier vergesse ich absichtlich zu zählen - kann man das denn noch lernen? :sk_joint: )
 

Indian-Griller

Häuptling Krummer Rücken
10+ Jahre im GSV
Ja da kannste net meckern! :sk_hurra2::sk_hurra2::sk_hurra2:

Habe ich schon erwähnt, dass ich auch Mathe-Nachhilfe brauche!
(Nach dem dritten Bier vergesse ich absichtlich zu zählen - kann man das denn noch lernen? :sk_joint: )

Grund für ein Mathe-Nachhilfe-OT :abwl:
 

derwolff

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
"Will work 4 food" ;)
 
Oben Unten