• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Meater Thermometer Kaufberatung - das richtige für das Richtige?

Spiriteer

Militanter Veganer
Hallo zusammen,
hier im forum bin ich in einem Thread auf das tolle Projekt Meater gestoßen.
Aufgrund dessen habe ich mich auch hier angemeldet und hoffe ich könnt mir bei der Entscheidungsfiundung weiterhelfen.
Es gibt drei "Pakete".

Das Tasty Perk
Das Delicious Perk
Das Umami Perk

Die Website gibt aber leider nicht soviel Infos raus, welches mir dabei hilft eine Entscheidung treffen zu können.
Was ich können will ist folgendes:

Ich möchte wie gehabt den Braten und den Innenraum messen können.
(Das kann ja schon das erste Set)

Ich möchte den Probe auch laden können
(wenn ich das richtig von der Website verstehe oder nicht verstehe,
ist bei dem Set eins ein Ladegerät dabei, beim Set 2 nicht?? und beim Set drei wieder doch?)

Ich möchte eigentlich auch ohne Smartphone meine Temeratur ablesen können.
(Also kommt für mich entweder Set 2 oder 3 in Frage)

Ich möchte gerne den Cloud Sync nutzen, da ich häufig das Gargut in die Röhre schmeisse wechles dann 4 bis 5 Stunden auf 80 Grad langsam vor sich hingart.

Jetzt würde ich eher zum Set 2 tendieren, allerdings erschliesst mir jetzt nicht, ob da ein Ladegerät dabei ist oder nicht?
Was sollte denn ansonsten der Unterschied zum dreier sein?
Und warum sollte jemand überhaupt das Set 2 kaufen wenn da nicht ein Ladegerät dabei sein sollte?
Ich danke euch für eure Anregungen und eure Antworten.

PS. gibt es ggf. brauchbare Alternativen die die Anforderungen die oben genannt sind, erfüllen?
Dank an alle.
 

pogibonsi

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Wenn Du auf deren Webseite weiter nach unter gehst, dann steht doch alles geschrieben:

Tasty Perk: ein Fühler mit Ladegerät, dieses ist im Holzkasten integriert.

Delicius Per: 4 Fühler im Block, dieser Holzkasten hat auch das Ladegerät integriert und sorgt für die Wifi Connetivität.

Umami Perk: wie Delicious Perk allerding mit einem Fühler extra und durch den zusätzlichen Holzkasten eben auch ein Ladegerät extra (also insgesamt 2 x charger)!
 

Kimble

Mr. Seafood
Technisch gesehen ist der Meater alternativlos, allerdings gibt es bisher kaum Erfahrung damit. Die größeren Versionen werden vermutlich auch erst gegen Ende des Sommers geliefert. So Du nicht 6 Monate Geduld hast, ist die Diskussion eher theoretisch. Ich würde erst einmal einen einzelnen Meater bestellen und wenn alles so funktioniert wie gewünscht, kann man einen chicen Block nachkaufen. So habe ich es auch gemacht.
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/bluetooth-grill-thermometer.246116/page-7
 
OP
OP
S

Spiriteer

Militanter Veganer
Hey, dank an euch beide. Allerdings kann ich nicht ersehen das man den Block auch einzeln kaufen wird können?
Wie siehts denn eigentlich auch mit der "Dicke" des Probe? Der ist der Technik geschuldet im Durchmesser ja breiter als eine "normale" Sonde.
Verletzt das das Steck nicht zu sehr, sodaß der ganze Saft rausrinnt?
Und weiter wollte ich fragen ob die Sonde auch die von Grills machbaren Temperaturen von 300 Grad aushält?
Danke
 
OP
OP
S

Spiriteer

Militanter Veganer
Technisch gesehen ist der Meater alternativlos, allerdings gibt es bisher kaum Erfahrung damit. Die größeren Versionen werden vermutlich auch erst gegen Ende des Sommers geliefert. So Du nicht 6 Monate Geduld hast, ist die Diskussion eher theoretisch. Ich würde erst einmal einen einzelnen Meater bestellen und wenn alles so funktioniert wie gewünscht, kann man einen chicen Block nachkaufen. So habe ich es auch gemacht.
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/bluetooth-grill-thermometer.246116/page-7
Hi nochmal,
Inwiefern kann ich denn den Block einzeln kaufen? Im Grunde brauche ich ja fürs erste wirklich nur einen Probe und den Block. Wenn das so passt wie du das geschrieben hast, so werde ich das so handhaben. Da hast absolut recht. Dachte man kann die Teile nicht einzeln kaufen.
 

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Soweit ich weiß gibt es Keinen Fühler um die Garraumtwmperatur zu messen.
Die ganze Meatertechnik funktioniert ja nur deswegen, weil das Fleisch die Elektronik in dem Messfühler isoliert und so vor übermäßiger hitzebeaufschlagung schützt.
Ein Meaterfühler außerhalb eines Stückes Gargut wird rückzukreuzen kaputt gehen. Frag mich jetzt nicht bei welcher Temperatur. Das stand so mal in einer Mail die ich bekommen habe.
Wegen der Dicke der Fühler mache ich mir da jetzt keine Gedanken, da ich das eh nur bei Low and Slow einsetzen werde. Für Steaks brauch ich das nicht.
 

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Asche auf mein Haupt.
Garraumtwmperaturmessung funktioniert doch. Das muss mir irgendwie bisher nicht aufgefallen sein.
 
OP
OP
S

Spiriteer

Militanter Veganer
Sieht fast so a aus als könnte ich meine Entscheidung treffen. Die Frage nach einem einzelnen Block ist aber noch offen. Dank an euch.
 

pogibonsi

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Den Block gibt es ja aktuell nur mit den 4 Aussparungen für die Fühler. Einzeln haben die den (noch) nicht im Angebot.
 
OP
OP
S

Spiriteer

Militanter Veganer
Hab jetzt einen Probe einzeln "geordert". Weil bestellen darf man ja aktuell noch ncht sagen. Mal sehen was passiert.
 

Kugelgriller57

Fleischzerleger
Technisch gesehen ist der Meater alternativlos, allerdings gibt es bisher kaum Erfahrung damit. Die größeren Versionen werden vermutlich auch erst gegen Ende des Sommers geliefert. So Du nicht 6 Monate Geduld hast, ist die Diskussion eher theoretisch. Ich würde erst einmal einen einzelnen Meater bestellen und wenn alles so funktioniert wie gewünscht, kann man einen chicen Block nachkaufen. So habe ich es auch gemacht.
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/bluetooth-grill-thermometer.246116/page-7
Hast du deinen schon erhalten, bzw. ein Lieferdatum bekommen ?
 
OP
OP
S

Spiriteer

Militanter Veganer
Habe auch Anfang der Woche ein update bekommen das alles geprüft wird und man dabei ist sie Qualität sicherzustellen usw. Mal sehen.
 

Kugelgriller57

Fleischzerleger
Gibt es Neuigkeiten zu den Lieferterminen bzw. neue Testberichte ?
 
OP
OP
S

Spiriteer

Militanter Veganer
Hey hey, Lieferung da. Knappes halbes Jahr. Aber besser so als das Geld verbrannt. Qualität echt super! Tolle Verarbeitung, nix wackelt, wie aus dem Baum gefräst und der Probe, wie gegossen.
Test steht noch auch. Bin jetzt daran, ohne irgendwelche Tests noch dem Block zu ordern, so begeistert bin ich allein von der Haptik. Aber im Endeffekt mit Gebühren für die Kreditkarte, Umrechnungskurs und dann noch einfuhr Zölle, über 100 Euro eine Sonde..
 
OP
OP
S

Spiriteer

Militanter Veganer
Jetzt wollte ich aufgrund dieser tollen überraschenden Erfahrung auch einen Block bestellen und muss feststellen das dieser keine 199 dollar, sondern exorbitante 269 Euro kosten soll?
Ich weiß grade nicht was ich davon halten soll bzw. wie ich weiter vorgehen soll?
Frage ist halt, ob dann zu dem Betrag auch nochmal Gebühren und Zoll drauf kommen oder nicht?
Bei meinem ersten Probe musste ich ordentlich nachzahlen.

Wenn dem nicht so wäre, dann könnte man ggf. mit diesem Preis gerade noch so leben?
Was ist eure Meinung?
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Jetzt wollte ich aufgrund dieser tollen überraschenden Erfahrung auch einen Block bestellen und muss feststellen das dieser keine 199 dollar, sondern exorbitante 269 Euro kosten soll?
Ich weiß grade nicht was ich davon halten soll bzw. wie ich weiter vorgehen soll?
Frage ist halt, ob dann zu dem Betrag auch nochmal Gebühren und Zoll drauf kommen oder nicht?
Bei meinem ersten Probe musste ich ordentlich nachzahlen.

Wenn dem nicht so wäre, dann könnte man ggf. mit diesem Preis gerade noch so leben?
Was ist eure Meinung?
Den Block gibts ja im Moment eh noch nicht zu kaufen. Wenn sie geliefert werden gibts hier bestimmt Informationen

Gruß Dingo
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ok,

Wenn Du beim Probe ordentlich nachzahlen musstest dann wirst Du beim Block noch ordentlicher nachzahlen müssen. Wieviel weiß noch keiner. Na, war das hilfreicher?

Gruß Dingo
 
Oben Unten