• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mehrere Sportgeräte an nur eine Gasflasche?

Michi-81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

mein Arbeitskollege möchte zeitweise mehrere Sportgeräte an einer Gasflasche betreiben, da wären z.B.
einen Gasi Santos Mali,
einen Weber Q 320
einen Paellapfannenbrenner,
eine Kochstelle
usw.

natürlich nicht immer alles zusammen sonder je nach Festivität mal 2 mal 3 Geräte.

Sein Argument: so werden die Gasflaschen wenigstens auch leer und er hat nicht mehrere angefangene rumstehen.

Macht das Sinn?
Ist das soweit zulässig?
Gibt es da fertige Adapter zu kaufen?
Wo liegen die Schwierigkeiten bei so einem Vorhaben?
 
OP
OP
Michi-81

Michi-81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
achso hatte ich vergessen

die verteilung sollte vor den druckmindern liegen
 

RolfK

Veganer
Eine Möglichkeit um 2 Grills (jeweils mit eigenenem Druckminderer) an einer Flasche zu betreiben gibt es hier : WYNEN GAS »
Bischen runterblättern und unter 'Doppelentnahme' schauen.
 
OP
OP
Michi-81

Michi-81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
dass is schonmal ne idee da kann er mit 2 oder mehreren auch mehr verzewigen

is da auch ein ventil drin dass wenn kein druckminderer dran ist kein gas ausströmen kann?
 

Grillingenieur

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Moinsen,

ich sehe da kein Ventil...
Vor allem sollte man wirklich bedenken daß man die maximale Abnahme nicht zu hoch treibt.
Im schlimmsten Fall gehen dann alle Geräte aus weil die Flasche
durch die Verdunstungskälte vereist.

Gruß,
Andreas
 

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich glaube nicht das das Vorhaben deines Kumpels gut geht.

Die Abnehmer die er da koppeln will saugen einfach zuviel Gas, wodurch die Flasche vereist.


Was gehen könnte, ist den Weber Q320 mit der Kochstelle zu koppeln, falls diese nicht zuviel kw hat.

Setze doch mal die genauen kw Zahle der einzelnen Geräte hier rein, dann kann man mal schauen was noch zusammen gehen könnte.
 
OP
OP
Michi-81

Michi-81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
ja das problem mit dem vereisen hatten wir auch schon dikutiert.

Genau KW Zahlen kann ich leider nicht liefern. Er hat alles eingemottet und weiß diese selbst nicht aus dem Kopf. :hmmmm:
 
OP
OP
Michi-81

Michi-81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
also ich dacht dass er das ventil an der flasche von zeit zu zeit mir der lötlampe bearbeiten soll :evil::burn::oops::lach:
 

meatloaf1

Veganer
5+ Jahre im GSV
Tja, da hilft es, ne Flaschenbatterie zu bauen.

Da braucht er einige T-Stücke, Verbindungsrohre und deren Verschraubungen sowie absperrbare Anschlußschläuche.

Dann einen großen Druckminderer der die Gesamtmenge abdecken kann.
Eine Schlauchbruchsicherung ist dann hinter dem Druckminderer ebenfalls zu empfehlen.
Dann kann man auch mal während des Betriebs die Flaschen wechseln.
 
Oben Unten