• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein ersten Dry Aged T-Bone mit Bratkartoffeln

Hitmann

Veganer
10+ Jahre im GSV
Da ich diese Wochende sturmfrei habe, wurde die Kugel aktiviert. Habe diese Woche meine Lieferung herhalten von yourbeef - Startseite.

Ein schönes T-Bone 2 Finger dick und 600 g schwer.:worthy:
Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (3)a.jpg


Ganz einfache Bratkartoffeln in der Gusspfanne. Butterschmalz,Salz,Pfeffer,Zwiebel,Paprika und frischer gemahlener Kümmel
Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (4)b.jpg


Nun wird mein Baby mit Meersalz großzügig eingerieben
Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (6)c.jpg


......und ab auf die Kugel
Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (7)d.jpg


nach ca. 3 Min. wenden
Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (10)e.jpg


Thermometer rein und ab in den 100 Grad vorgeheizten Backofen (Ober-Unterhitze).
So nun heißt es warten aufs Christkind.
Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (12)f.jpg


Nach ca. 45 Min ertönte der Alarm. 54 Grad waren erreicht und ich konnte es kaum erwarten.
Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (17)g.jpg


Nach dem Öffnen der Backofentür strömte mir ein sehr aromatischer Geruch entgegen. Ich dachte nur wow.

Sofort das Messer in der Hand und los gings mit runterlösen.
Seht euch das Fleisch an
Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (18)h.jpg


Links der Filetanteil
Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (19)i.jpg


Schnell noch den vorgewärmten Teller ausm Ofen und anrichten.
Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (20)j.jpg


Ich mußte einfach mal ein Dry Aged Fleisch probieren, da es hier im Forum sehr gelobt wird. An alle die noch keines gegessen habe "Probiert es".
Es ist nicht billig aber jeden Cent wert.:love:

Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (3)a.jpg


Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (4)b.jpg


Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (6)c.jpg


Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (7)d.jpg


Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (10)e.jpg


Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (12)f.jpg


Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (17)g.jpg


Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (18)h.jpg


Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (19)i.jpg


Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (20)j.jpg
 

Anhänge

  • Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (3)a.jpg
    Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (3)a.jpg
    86,2 KB · Aufrufe: 881
  • Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (4)b.jpg
    Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (4)b.jpg
    85,4 KB · Aufrufe: 957
  • Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (6)c.jpg
    Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (6)c.jpg
    124,8 KB · Aufrufe: 855
  • Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (7)d.jpg
    Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (7)d.jpg
    149,9 KB · Aufrufe: 864
  • Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (10)e.jpg
    Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (10)e.jpg
    175,8 KB · Aufrufe: 846
  • Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (12)f.jpg
    Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (12)f.jpg
    68,5 KB · Aufrufe: 834
  • Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (17)g.jpg
    Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (17)g.jpg
    84,1 KB · Aufrufe: 844
  • Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (18)h.jpg
    Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (18)h.jpg
    87,1 KB · Aufrufe: 831
  • Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (19)i.jpg
    Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (19)i.jpg
    121,6 KB · Aufrufe: 855
  • Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (20)j.jpg
    Dry Aged T-Bone und Bratkartoffeln (20)j.jpg
    106,7 KB · Aufrufe: 987

silex

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Das sieht lecker aus.

Aber warum danach noch einen BO benutzen?
Steak seitlich auf den Rost schieben, Deckel drüber und indirekt auf KT ziehen.
Abtropfenden Saft mit einer Schale unter dem Rost auffangen.


Gruß
Peter
 
Zuletzt bearbeitet:

Alex/63

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das sieht lecker aus.

Aber warum danach noch einen BO benutzen?
Steak seitlich auf den Rost schieben, Deckel drüber und indirekt auf KT ziehen.
Abtropfenden Saft mit einer Schale unter dem Rost auffangen.


Gruß
Peter

... das habe ich mich auch grad gefragt, warum BO wenn der Grill eh noch warm ist ...
 

Traekulgriller

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das sieht lecker aus.

Aber warum danach noch einen BO benutzen?
Steak seitlich auf den Rost schieben, Deckel drüber und indirekt auf KT ziehen.
Abtropfenden Saft mit einer Schale unter dem Rost auffangen.


Gruß
Peter

Wenn Du nur so wenig Kohle drin hast wie Hitman geht das wohl.
Wenn Du aber ein Steak mit richtig großer Hitze grillst und es dann auf indirekt legst, grillt es bei zu hoher Temperatur weiter.

Ich legs in einen Smokey Joe mit 3-4 Kohlen indirekt zum Ruhen rein. Ca. 90°C.
Ist im Prinzip aber das gleiche wie der BO.


Das Steak sieht klasse aus und war es auch ganz sicher !!:thumb2:

Gruß Matthias
 

silex

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Hallo Matthias,

und benutzt gegebenenfalls Brekkies aus dem heißen Grill.
Ergo ist das für mich einen sinnvolle Möglichkeit mit der Hitze der Holzkohle zu handeln;
man könnte für ein Steak die Kohle anders verteilen,
vielleicht Jehova benutzen, etc ..

Aber warum einen BO einschalten ...
Das ist echt Energieverschwendung.

Gruß
Peter
 
Zuletzt bearbeitet:

Andrew91

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das Steak sieht sehr lecker aus :sonne:

:prost:
 
OP
OP
Hitmann

Hitmann

Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen!

Ich habs deswegen in BO geschoben da ich aufm Grill ziemlich hohe Temperatur hatte und die nicht so schnell runterdrehen kann. Sieht nicht viel aus, war aber ein 3/4 Weberanzündkamin voll Brekkies. Und da ja weniger Temperatur besser ist fürs Fleisch benütze ich gern den BO zum fertiggaren. Muß aber auch zugeben, war ein wenig feige um zu experementieren bei diesem Preis vom Fleisch. Grundsätzlich wird alles in der Kugel gemacht. Heißt ja grillen und nicht kochen.

Gruß
Christian
 

silex

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Wird dann aber so matschig.

Nicht einwickeln; O G.tt.

Vielleicht eher als Hitzestrahlenschutz verwenden,
und den Deckel kann man ja auch etwas öffnen.

Aber egal, wenn`s schmeckt und es sieht lecker aus:
Guten Appetit.

Gruß
Peter
 
Zuletzt bearbeitet:

ottob

last man OT - standing
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen!

.... bei diesem Preis vom Fleisch. ...

wird nich gerne drüber geschrieben, aber wie hoch war denn nu der Preis für den Jungbullen??

boah, ich hab grad die Seite angeklickt..... mich rupfst.....
johh, es hat dir geschmeckt..

und wech.

grüssle
 

U-BBQ

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi.

Ein Super Steak ! Yourbeef rockt.
 
Oben Unten