• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein erster Haxn auf der 57er Kugel... Ob es wird?

Fuggerstädtler

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Guten Morgen zusammen, heut früh hab ich spontan eine 1,2kg Haxe vom Metzger mitgenommen. Wollte jetzt mal einen Versuch auf meiner neuen Kugel machen. die Haye hab ich jetzt in Bier und Salz eingelegt bis heut Abend. Im gleichen Zug kann ich auch die neuen Kohlen ausprobieren. Hab mir die Greek Fire bestellt und gestern erhalten. Was für eine Kerntemeperatur brauch der Haxn? Und wie lange bei wieviel Grad würdet ihr ihn Grillen?
Für Infos bin ich sehr dankbar.

Grüße Frank

image.jpg


image.jpg


image.jpg


image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    234,4 KB · Aufrufe: 998
  • image.jpg
    image.jpg
    176,5 KB · Aufrufe: 922
  • image.jpg
    image.jpg
    192,8 KB · Aufrufe: 927
  • image.jpg
    image.jpg
    299,8 KB · Aufrufe: 919

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo Frank,

ich mach meine Haxen immer auf 85 Grad KT, zum Schluß noch mal ordentlich Power, damit die Schwarte kracht :-)

Gutes Gelingen!!

Torsten
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Bei meiner letzten Haxe in der 57er Kugel waren es :
ca. 190° / KT 85 bis 88° und etwa 2,5 bis 3 Std.
Drück dir die Daumen ... das wird ganz sicher lecker :thumb2:
 

ossigriller

.
10+ Jahre im GSV
image.jpg
Hallo Frank,

Die letzten Haxn hab ich am Spieß gemacht. KT war ca. 75. Das Gute am Spieß war, dass der Saft länger am Fleisch war und die Kruste gleichmäßig kross war.

Gruß
Ossi
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    219,4 KB · Aufrufe: 894
OP
OP
Fuggerstädtler

Fuggerstädtler

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank für die Tips. Das kann ja nur gut werden. Muss nur mal gucken wie es mit der Dosierung der Greek Fire Kohle ist.
Das mit dem Spieß sieht sehr gut aus, ich liebäugele auch schon mit dem Set von Moesta.

Grüße Frank
 
OP
OP
Fuggerstädtler

Fuggerstädtler

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
So die Kugel ist vorbereitet... Jetzt noch die Temperarur einregeln und es kann losgehen...

image.jpg


image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    223,5 KB · Aufrufe: 895
  • image.jpg
    image.jpg
    238,3 KB · Aufrufe: 869
OP
OP
Fuggerstädtler

Fuggerstädtler

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Temperatur bei 180C... es geht los...

image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    314,4 KB · Aufrufe: 865
OP
OP
Fuggerstädtler

Fuggerstädtler

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Das mit dem Bier... Trinken kann man es nicht wirklich ziemlich viel Stammwürze... Aber sonst ist Paulaner gut... Wollt eigentlich das Helle aber hab mich vergriffen:-)
 

Buffalo-Joerg

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Zu viel Stammwürze? Kann nicht sein! Das ist ja grad das Schöne an der Fastenzeit :prost:
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Da bleib ich auf jeden Fall dran. Bin auch gespannt wie du mit den Greek zufrieden bist.
Die werde ich mir demnächst auch mal besorgen.
 
OP
OP
Fuggerstädtler

Fuggerstädtler

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Zu viel Stammwürze? Kann nicht sein! Das ist ja grad das Schöne an der Fastenzeit :prost:
Das stimmt im Grunde schon... Aber es ist Dunkles Weizen Bockbier... Definitiv nicht meins:-)

Zu den Greeks kann ich nur sagen, TOP bis jetzt... Da raucht nichts beim anzünden, am Anfang den Grillanzünder darunter gehabt, Qualm. Dann hab ich die unteren mit dem Bunsenbrenner gezündet und dann war es ein Selbstläufer. Am Anfang gute 250 Grad, dann hab ich oben etwas zu unten fast ganz zu gemacht. Temperatur bis auf 190 runterkommen lassen. Danach oben ganz auf und unten nur ein Spalt, läuft jetzt seit einer Stunde Konstant auf 183C... Bei mir war aber die Rauchentwicklung der Hauptpunkt sie zu probieren. Bin neu in eine Erdgeschosswohnung gezogen und wollt es nicht gleich mit den Nachbarn verscherzen:-)....
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Das klingt doch super. Danke dir :thumb2:
 
OP
OP
Fuggerstädtler

Fuggerstädtler

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Zwischenstand... Kerntemperatur ist auf 72C... Denke das nächste mal Würze ich sie nicht... Wird durch die Gewürze doch schon Dunkel... Aber ist nicht verbrannt...

image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    256,1 KB · Aufrufe: 819
OP
OP
Fuggerstädtler

Fuggerstädtler

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Kohlen schauen noch sehr gut aus... Bin von den Greeks echt begeistert, glaub ich bekomm sie in der Schlussphase auch noch auf 250 hoch ohne nachzulegen...
 
OP
OP
Fuggerstädtler

Fuggerstädtler

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Jetzt frag ich mich nur ob ich noch Salzwasser zum Poppen verwenden soll?
 
Oben Unten