1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Mein erster Schweinshaxn auf Q 300

Dieses Thema im Forum "User-Pics und Grillevents" wurde erstellt von Jorgl, 1. September 2015.

  1. Jorgl

    Jorgl Veganer 5+ Jahre im GSV

    Servus,

    Am Wochenende hab ich zum ersten Mal einen Schweinshaxn auf meinen Weber Q300 gegrillt.
    Da ich auch ein Freund des salzigen Fleisches bin, hab ich mich für einen Surhaxn entschieden.
    Also eine 7 %ige Pökellake mit Pökelsalz und Sauerbratengewürz hergestellt und den Haxn eine Woche vorher gepökelt.

    Den Haxn nach einer Woche aus der Lake genommen, mit küchentuch trocken getupft und mit edelsüßen Paprika und schwarzen Pfeffer gewürzt. Dazu Suppengemüse wie Sellerie,Karotten, Petersilie und Lauch in die Bratraine und oben drauf den Haxn. Dazu ein selbstgebrautes dunkles Bier gegossen und bei 200 Grad für 3 Stunden auf den Gasgrill.
    Das Ergebnis schmeckte uns ganz gut. Vor allem den Kids die sich um die Kruste stritten

    Grüße

    Jürgen
     
  2. OP
    Jorgl

    Jorgl Veganer 5+ Jahre im GSV

  3. Jomi

    Jomi Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Oh Mann,

    gebe Dir direkt 20 Euro für das Stück, wenn inkl. Lieferung frei Haus.
     
  4. Hot Iron

    Hot Iron Bundesgrillminister

    Die sieht sehr gut aus !
     
  5. nstyles

    nstyles Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Gut gemacht, sieht sehr lecker aus.
     
  6. lebori

    lebori Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Schön aber wo ist die Info zum selbst gebrauten Bier? ☺
     
  7. OP
    Jorgl

    Jorgl Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hallo Lebori,

    Das Bier war ein obergäriges kupferfarbenes Altbier mit einem malzigen Körper und leichtem Röstaroma. 5,2% Umdrehungen.
    Gebraut mit der BrauEule und 3 monatiger Reifezeit bei 2 Grad.

    Möchtest du das Rezept zum nachbrauen?

    Grüße

    Jürgen
     
  8. lebori

    lebori Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Lässig! Das Rezept brauch ich nicht, ich hätte gerne Deine Brauanlage! ;-)
     
    pefra gefällt das.
  9. koho

    koho Metzger

    dito
     
  10. Spätzünder

    Spätzünder Glück Auf und Wurstkartell

    Kein Wunder, wenn die Schwarte so schön aufpoppt... ist doch wirklich ein Genuss :thumb2:

    Glück Auf
     
  11. OP
    Jorgl

    Jorgl Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hallo Lebori,

    Schau mal im Netz nach BrauEule oder Speidel Braumeister ;)
     
  12. OP
    Jorgl

    Jorgl Veganer 5+ Jahre im GSV

    @Spätzünder hat mich auch überrascht, dass die Kruste so gut wurde. Wahrscheinlich liegt es wirklich am Salzbad.

    VG
    Jürgen
     
  13. enno

    enno Metzgermeister 5+ Jahre im GSV

    Passend zur Wiesn' Zeit .... Sieht verdammt lecker aus. Perfekt!
    Obwohl, du schreibst "das Ergebnis schmeckte uns ganz gut..." Hört sich für mich nicht so dolle an. Wart ihr nicht zufrieden, nur die Kiddies wegen der Kruste?
     
  14. OP
    Jorgl

    Jorgl Veganer 5+ Jahre im GSV

    @enno
    Ich bin nich jemand der mit Eigenlob um sich wirft :D
    Uns schmeckte er ganz gut. Schade, dass ich kein Bild vom Anschnitt gemacht hab. Das Fleisch war schön rosarot vom Pökeln und richtig saftig. Kerntemperatur 79 Grad
    .:essen::
     
  15. enno

    enno Metzgermeister 5+ Jahre im GSV

    Das freut mich, Lautsprecher gibt es hier schon mehr als genug o_O
    Es hätte ja trotzdem sein können, dass du evtl. mit der einen oder anderen Sache nicht zufrieden warst. Zu salzig, zu rosa o.ä. Deshalb habe ich nachgefragt.
    Wenn's perfekt war umso schöner!
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden