• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein erstes Pulled Pork auf dem Weber Smokey Mountain 57

Thomas1970

Veganer
10+ Jahre im GSV
Mein erstes PP auf meinem neuen Weber WSM hat gute 16 Stunden gedauert.



Das Thermometer habe ich in eines der Fleischstücke gesteckt. Mit 19°C ging es am Abend los.


So schaut mein Smoker auf der Terrasse aus


Nach guten 16 Stunden bei 110°C, die der Smoker absolut gleichmäßig gehalten hat, schaut das Ergebnis so aus. Die Kerntemperatur lag bei 88°C.


Und dann die Veredelung


Es hat eigentlich alles gut geklappt. Nur das Funk-Thermometer wollte mitten in der Nacht keine Verbindung mehr aufbauen. Am Morgen ging es dann wieder. Ich habe mir vorsichtshalber ein Maverick Thermometere dazu bestellt.

Verbraucht habe ich ca. 4kg Briketts (Profagus). Mit ein paar selbstgeschnitzten Buchenstücken habe ich leicht geräuchert. Der Geschmack hat sich sehr dezent auf das Fleisch ausgewirkt. Der Rauch hat sich sehr in Grenzen gehalten.

Das Pulled Pork habe ich zum Teil vakuumiert und eingefrohren. Heute Abend werde ich mir Wraps mit PP basteln.

Als nächstes möchte ich mich an Ribs versuchen.

Danke an das Forum und deren Mitglieder! Ich konnte hier genau lesen, wie man PP macht und wie es sicher gelingt. Ist ja keine Hexerei aber nervös war ich schon. Beim nächsten Mal wird das entspannter. :ola:

Gruß

Thomas
 

Funky

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

sieht doch prima aus, ich hätte eine Portion genommen. PP im WSM ist echt entspannt,, einmal zünden, einregeln, paar Stunden warten - fertig.

Gruß Funky
 

Meteora 360

Bundesgrillminister
Das sieht richtig gut aus!! :) Habe auch ganz frisch den WSM 57 und freue mich schon PP draufzulegen! Beim Kugelgrill war das immer spannend ob alles klappt :D Beim WSM mache ich mir keine Sorgen mehr :)
PS: Der falsch rum angebaute Griff würde mich stören! :D
 
OP
OP
Thomas1970

Thomas1970

Veganer
10+ Jahre im GSV
Ja, den Griff hab ich in der Aufregung gestern falsch herum montiert. Wird aber behoben ;-)
 

arne1101

Veganer
Schöner Bericht. Dieses Funk-Thermometer habe ich auch und mit ist es auch bei meinem PP nach einer Weile ausgestiegen. Batterien raus und alles neu verbinden hat geholfen.
 

FriesenSmoker

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin! Das sieht super aus. Ich lege in meinen WSM 57 immer einen Minion Ring. Wie ich bei dir sehe hast du ganz normal geschüttet. War die Temperatur trotzdem konstant?
 

arne1101

Veganer
Minion Ring braucht man nicht bei einem Watersmoker. Das macht in der Kugel Sinn, um einen möglichst großen indirekten Bereich zu schaffen. Temperatur Konstant halten tut man über die Zu- und Abluftsteuerung.
 
OP
OP
Thomas1970

Thomas1970

Veganer
10+ Jahre im GSV
Die Temperatur war die ganze Zeit wie angenagelt. Ich habe mich sehr gewundert, daß der Smoker die Temperatur so genau hält. Ich habe die Kohleschale nicht vollgestopft, sodass ich nach etwa 13 Stunden ein paar Briketts nachlegen musste. Wenn ich den Ring mit Brikett komplett fülle, dürfte das für 24 Stunden reichen, schätze ich. Die Briketts waren bis auf eine komplett verglüht nach 16 Stunden. Die Profagus Briketts sind schon klasse.
 
Oben Unten