• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein erstes Pulled Pork auf meinem Landmann Triton 4.1

Giftmischer

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin Freunde,

ich hatte schon immer mal Lust den "heiligen Gral" auf dem Grill zu machen. Aber irgendwie hab ich mich durch die ganzen gelesenen Beiträge abschrecken lassen. Was alles schief gehen kann, oh mein Gott. :eek:
Das hat sich zum Glück geändert, nachdem ich den "beim Pulled Pork ist eigentlich alles sch...egal, du brauchst nur Zeit" Thread gelesen habe. Also vorgestern ab in die Metro, 2,7kg Schweinenacken gekauft, gestern MD von Ankerkraut besorgt, Nacken gerubbt und ab in den Kühlschrank.
Gerade um 5 aufgestanden und den Grill angemacht. Für was die Stillzeiten von unserem Filius alles genutzt werden können.:D
Also Fleisch auf die Konics gepackt, heißes Wasser rein, Thermometer rein und ab aufs Rost. Holzchips zum Räuchern auf den Brenner. Jetzt heißt es bis KT94 Grad warten, warten, warten.
PS: Das Thermometer ist nur für die KT. Leider kann ich keine 94 Grad End Temperatur einstellen.:eek:

IMG_20190517_130247.jpg


IMG_20190517_130251.jpg


IMG_20190517_130527.jpg


IMG_20190517_130756.jpg


IMG_20190518_054412.jpg


IMG_20190518_054423.jpg


IMG_20190518_055014.jpg
 

oligpower

Hobbygriller
Ich wünsche Dir auf jeden Fall gutes Gelingen 🙂👍🏻🍻
 

Basti1003

Militanter Veganer
Du willst dann das pulled pork einfrieren denk ich ?! Ich gehe nämlich mal davon aus das es so gegen 24ugr fertig wird
 
OP
OP
G

Giftmischer

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin Basti, ich habe vor es heute Abend zu essen. Wie kommst du drauf, dass es nicht fertig wird?
Ich habe hier oft 10-12 Stunden gelesen. Aktuell liegt die KT bei 76 Grad

image.jpg


image.jpg
 

Tönisvorster

Dauergriller
Wenn du jetzt oder später noch die Krücke nutzt, wird das bis heute Abend sicher was.

Ohne Krücke bei 2,7kg und angepeilten 110-120 Grad Garraumtemp, wäre das Glückssache heute Abend fertig zu sein. Hatte schon genug Nacken die ihre 24 Stunden (plus minus 2h) wollten.
 
OP
OP
G

Giftmischer

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Freunde,
ich kann vermelden, dass ich ganz sicher Rennschwein Rudi Rüssel auf dem Grill habe. Ich war gerade 1 Stunde joggen, komme zurück und die KT liegt bei 97 Grad. Dieses Sch... Thermometer hat voreingestellte Garstufrn. D.h. es piept seit dem durch.

IMG_20190518_131734.jpg


IMG_20190518_131801.jpg
 
OP
OP
G

Giftmischer

Veganer
5+ Jahre im GSV
Full pull. Und ein Tellerbild. Haben jetzt statt dem Abendessen ein Mittagessen draus gemacht. Lecker wars.

Habe es um ca. 5:30 auf den Grill gelegt und gegen 13:30 runter genommen. Die Grilltemperatur lag laut Deckelthermometer bei 140 Grad. Hat ca. 7 Stunden gedauert, hätte es aber bestimmt schon eine halbe Stunde früher runter nehmen können.
Ich muss sagen, dass ich ganz schön überrascht war, dass es so gut geklappt hat und es doch so früh fertig war. Mal sehen, wie es sich beim nächsten Mal verhält.

IMG_20190518_143830.jpg


IMG_20190518_143833.jpg


IMG_20190518_144219.jpg


IMG_20190518_144348.jpg


IMG_20190518_144559.jpg


Edit: Meine Gasflasche ist direkt nach meinem vorherigen Post leer gegangen. Punktlandung quasi. :o:D
 
OP
OP
G

Giftmischer

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Freunde, bevor ich einen neuen Thread eröffne, schreibe ich lieber in meinen Alten rein. Morgen mache ich mein zweites Pulled Pork auf dem Landmann und Auch dabei werde ich euch auf dem laufenden halten. Wenn es euch nicht zu langweilig wird. Habe irgendwie Blut geleckt :D
 

oligpower

Hobbygriller
Und, wie sieht es aktuell aus?
 
OP
OP
G

Giftmischer

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hey Leute, sorry, dass ich mich jetzt erst melde. Der Besuch ist gerade gegangen und ich finde jetzt erst die Zeit zum Schreiben. Kurz vor 18:00 Uhr war die KT bei 94 Grad. War heute aber auch extrem windig. Hat wieder mal sehr gut geschmeckt.
Leider habe ich nur noch dieses eine Bild

IMG_20190608_180215.jpg
 

Sticky_H

Hobbygriller
Wars denn Saftig? .... mein PP auf dem Landmann war letztens der absolute Reinfall 21h PP mit 9 Plateau :confused:
Aber wenn Deins doch so gut geworden ist, dann kann ich die Antwort die mich im nachhinein sehr verunsicherte: "auf nem Gasgrill kann man eh keine Long Jobs machen" ja getrost wieder vergessen. Vielleicht hatte ich einfach das falsche stück Fleisch vom Metzger bekommen, who knows.
Freut mich aber außerordentlich zu sehn dass es auf dem Triton doch zum Erfolg führen kann!! Dein sieht auf jeden Fall sehr gelungen aus!
 
OP
OP
G

Giftmischer

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hey, das ist schon mein zweites PP auf dem Triton und beide waren lecker und saftig. Naja so saftig wie übergares Fleisch saftig sein kann. Habe schon auf Street food festivals PP gegessen und habe keinen Unterschied zu meinem geschmeckt.
Ich habe bei beiden PP kochendes Wasser direkt von Anfang an in die Konics geschüttet und nachdem das fast verdampft noch ein zweites Mal wiederholt. Beim nächsten Nacken mach ich aber weniger Smoke oder anderes Holz, mal sehen.
 

Daimonion

Militanter Veganer
Moin

PP auf dem Triton steht bei mir auch noch an. Hast du die Smokechips dazu direkt in Alufolie auf die PTS Platten gelegt? Hat das gereicht um entsprechend Smoky zu sein? Und welche Brenner hattest du denn an?

Sieht auf jeden Fall lecker aus!
 
OP
OP
G

Giftmischer

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin, hab jetzt erst wieder in den Thread geschaut.
Also, Konics mit Dem Nacken in die Mitte. Brenner ganz links und ganz rechts auf fast Minimum eingestellt. Dann habe ich laut Deckelthermometer etwa 130 Grad.
Ich hab meine Aluschale aus der Folie gebastelt und direkt auf die Brennerabdeckung gelegt. Musst halt mal nachfüllen,wenn es leer gebrannt ist. Ist ein wenig nervig die Chips durch das Gitter zu drücken, aber passt schon.
 
Oben Unten