• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Mein hawaiianisch angehauchter Grillplatz

Staudi

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
So, mein Grillplatz ist nun endlich so gut wie fertig.
Wir haben letztes Jahr damit angefangen, jedoch sind wir wegen dem „tollen“ Wetter (ich hatte in meinem Sommerurlaub genau 2 Tage, an denen es nicht geregnet hat) nicht fertig geworden.

Es sind noch ein paar Kleinigkeiten (Beleuchtung z.B.) ausständig, kommt aber noch….

Der Grillplatz hat eine Grundfläche von 2x3 Metern, die Wände sind aus Schalsteinen aufgemauert, verputzt und mit Steinen verziert.

Das Dach besteht aus Polycarbonat Hohlkammerplatten.

Mein „Fuhrpark“ besteht derzeit aus einem UDS, einem 57er Weber, und zwei Grillfässern (von Landmann); ein Grillfass ist rein für Steaks und Grillgut, dass brutale Hitze braucht, das zweite ist die Unterlage für meinen Dutch Oven (12").
Die Tische bestehen aus Granitfensterbänken und der Boden ist mit Akazien-Holzfliesen ausgelegt worden. Leider hatte ich nicht mehr genügend neue im Keller, weshalb ich abwechselnd neue und gebrauchte verlegt habe.
Ich muss gleich dazusagen, dass ich KEIN Handwerker bin und das ein oder andere vielleicht nicht perfekt wurde. Jedoch bin ich damit sehr zufrieden.
Mittlerweile habe ich auch schon bei Regen gegrillt, ist super, wenn man nicht nass wird dabei.
Beste Grüße aus dem verregneten Oberösterreich,
Staudi


P.S.: Hat jemand vielleicht eine Idee welche Beleuchtung ich verwenden könnte? Wäre toll, wenn ich hier ein paar Tipps erhalte. Danke!


0.jpg




0002.jpg
 

Anhänge

  • 0.jpg
    0.jpg
    331,3 KB · Aufrufe: 2.070
  • 0002.jpg
    0002.jpg
    381,4 KB · Aufrufe: 1.908
Ein wunderbarer und sehr gelungener Sportplatz, der gefällt mit! :respekt:

Hawaiianischer könnte man noch mit vulkanartigerem Gestein, viel Sand und Palmen steigern :lol:
:prost:
 
Staudi,,, sieht gut aus... und dein userbild auch..dickes "LIKE" dafür ...:-).... rock´n´roll is still alive :-)
 
Klein aber fein und auch mal was anderes...tolles Projekt...:thumb2:
 
hehehe danke, danke!

@Hotrod74: Genau, die guten alten Stray Cats! Rockabilly stirbt nicht aus ;)

@mikkado: Nachdem mein Garten nicht sonderlich groß ist, hätte ich gar keine andere Möglichkeit. Trotz den 6m² habe ich aber genug Platz. Ich darf nur nicht auf die Idee kommen eine Lok zu kaufen..... hmmm.... wobei.....
 
Hallo Staudi,
ne Lok passt da doch noch prima hin. An der linken Seite Deines Grillplatzes.
Wegen der Beleuchtung; ich steh inzwischen voll auf LED. In Bunt, mit Farbwechsel und/oder nur in Hell.
Wobei, wenn ich mir noch einmal die Bilder ansehe. An den Dachbalken besagte bunte LED und an dem mittleren Balken eine kräftige LED Lampe nur in weiß. Oder viel helles Licht am Sportgerät.
Nichts ist schlimmer als im halbdunkel nach dem Fleisch zu schauen.
Gruß
Rooster1
 
, Staudi :anstoޥn:.....
one, two, three four five.... rock´nroll is still alive:-)

Bin auch seit nunmehr 28 Jahren in der Psycho & Rockabillyszene im Ruhrpott unterwegs....( naja, seit die Kids auf der Welt sind, ist es seeehr viel ruhiger geworden :burn: )

Jetzt steh ich halt lieber am Smoker und trink Bier:grill:
 
@Hotrod74

Ich glaub wir müssen mal zusammen auflegen, Grill und Chill mit Rockabilly,
Dein Username gibt ja auch meinen Automobil Geschmack wieder:thumb2:

Wobei es an ein Wunder Grenzen würde, wenn wir uns in der Zeit nicht schon über den Weg gelaufen sind,

Siggis Kalei,
Network,
Twenty-five
Haus Waldesruh


Klingelt da was?
 
siggis kalei.. ?? na logo..... bin ich hin seit ich 14 war ( im alten jahrhundert :-).1988 )..
und Toto´s rocknrollschuppen... alte teddyboy kneipe !!
 
@Rooster1: Danke für den Tipp, ich habe auch schon an Leds gedacht. Ich möchte nur nicht, das es dann nach Partybeleuchtung à la Kirmes aussieht. Aber ich denke, dass mit Led Bändern und für die Sportgeräte eigene Spots schon ganz gut wirken kann!

@: Da bin ich echt neidisch, Brian Setzer live mit den Stray Cats, das wäre was gewesen! Doch da bin ich fast zu jung dafür (gewesen).....

@Hotrod74: Die Prioritäten verschieben sich halt, ist doch auch nicht schlecht BBq´n und Bier trinken oder? Solange man im Herzen Rocker bleibt :D

Danke nochmals an alle für die "Likes"

Schönen Abend,
Staudi
 
Hehe, genau.. Die Prioritäten verschieben sich.,,

Hab da was passendes gelesen:
Die Erotik des älteren Mannes ist das Grillen
 
... Denke ich oooch.. Und mindestens 20 gemeinsame bekannte
 
Das ist doch mal n Wandel:thumb2:
 
Guten Abend,

entschuldigung wenn ich den Thread nochmals rauskrame.
Ich überlege die beiden Stauräume unter den Arbeitsflächen besser zu nutzen (eventuell Regale, oder eine kleine Kiste), dass ich mein "Werkzeug" verstauen kann.
Die beiden Aussparungen haben eine größe von (BxHxT): 80x75x48 und 90x76x44
Wie man auf den Bildern sieht habe ich auch innen Feinsteinzeug geklebt, drum kann ich nur schwer bohren.

Hat jemand vielleicht eine Idee wie (oder welche) ich hier Regale oder eine andere Lösung unterbringe.

Verstaut werden sollten Handschuhe, Grillbesteck, Bretter, Räucherchips usw...

Danke!
 
Zurück
Oben Unten