• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Mein neuer Napi LEX485 - wo gehört die Strebe hin?

Dragan

Veganer
10+ Jahre im GSV
So, nach langem Mitlesen in diesem tollem Forum habe ich nun endlich zugeschlagen - danke für die vielen hilfreichen Beiträge, die mir als Gasi-Neueinsteiger sehr geholfen haben:gnade::thumb2:. Die Entscheidung fiel zwischen dem Weber Genesis E-330, dem Napoleon LE485 und dem Napoleon LEX485. Letztendlich habe ich mich dann für den LEX entschieden, das war eh von Anfang an mein Favorit.

Gestern am frühen Abend kam das neue Sportgerät nun endlich und da mein Vater zufällig vor Ort war, ging es gleich ans Aufbauen (leider keine Fotos von der Aktion). Hat dann doch etwas länger gedauert. Wie manche das angeblich in knapp über einer Stunde oder gar alleine schaffen ist mir ein Rätsel. Wegen einsetzender Dunkelheit wurde es dann leider nichts mehr mit dem Funktionstest und dem Einbrennen - aber das folgt heute am Vormittag noch.

Ein Thema beschäftigt mich allerdings und das würde ich gerne vor der Einweihung des Grills gelöst haben: die Strebe auf dem Photo kann ich nicht zuordnen. Sie war zusammen mit dem Hitzeleitblech, das rechts über der Gasflasche montiert ist, verpackt. Ich kann in der Anleitung nichts zu der Strebe und ihrem Einbauort finden. Liebe GSV'ler und Napi-Besitzer: wo gehört die hin?

Anbei ein paar Handy-Fotos vom noch jungfräulichen Sportgerät und von der rätselhaften Strebe.

Danke für Eure Hilfe!

IMG_0090.JPG


IMG_0092.JPG


IMG_0095.JPG


IMG_0091.JPG


IMG_0093.JPG
 

Anhänge

  • IMG_0090.JPG
    IMG_0090.JPG
    135,6 KB · Aufrufe: 922
  • IMG_0092.JPG
    IMG_0092.JPG
    130 KB · Aufrufe: 912
  • IMG_0095.JPG
    IMG_0095.JPG
    135,3 KB · Aufrufe: 893
  • IMG_0091.JPG
    IMG_0091.JPG
    46,3 KB · Aufrufe: 885
  • IMG_0093.JPG
    IMG_0093.JPG
    105,4 KB · Aufrufe: 874
Danke Ihr beiden. Hab gerade beide Tipps versucht bei mir am LEX nachzuvollziehen, stehe aber leider weiter auf dem Schlauch. :hmmmm: Vielleicht kann mir ein netter LEX-Besitzer ein Foto von der eingebauten Strebe schicken so dass ich mir das besser vorstellen kann. In der Anleitung steht m.E. zu der Strebe leider nichts.
 
Tausend Dank Leute, sieht gut aus. Bin gerade am Einbrennen meines neuen LEX. Sobald das abgeschlossen ist und der LEX wieder etwas abgekühlt ist, montiere ich die Strebe. Lässt sich ja zum Glück nachträglich problemlos machen. Hatte schon befürchtet, dass ich wegen der nachträglichen Montage der Strebe nochmals das halbe Sportgerät auseinander nehmen und wieder zusammenbauen muß. Anscheinend habe ich eine andere Version der Bedienungsanleitung, da die von chis170687 abgebildete Seite 40 bei mir komplett anders aussieht und das dort gezeigte Schaubild für die Montage der Strebe in meiner Version nicht vorhanden ist.

Anbei ein Bild des Haubenthermometers nach knapp 25 Minuten einbrennen. Heute abend ist Premiere, d.h. Erstvergrillung. Habe ein paar Freunde bei mir, CL-Finale Barca-Juve gucken. Dabei wird das neue Sportgerät eingweiht.

Vielen Dank nochmals!

IMG_0100.JPG
 

Anhänge

  • IMG_0100.JPG
    IMG_0100.JPG
    100,7 KB · Aufrufe: 823
Ich wünsche viel Spaß mit dem neuen Sportgerät
 
Hi.

Mein LEX hat die strebe auch nicht.
Hat hat Napoléon dir wohl ein falsches Teil in die Schachtel gelegt.
Aber lieber eins zu viel wie eins zu wenig oder :-).

Gruß Georg
 
Die Strebe hatte ich mit Hilfe der Tipps hier im Forum erst montiert, kurz darauf aber wieder demontiert, da ich mir einen Unterschrank eingebaut habe.
 
Die Frage ist auch bei mir. Warum steht in der Anleitung die Strebe bei Betrieb mit Propangas einbauen??
 
Evtl damit das Flaschen Gewicht den Boden nicht so sehr beansprucht und die Kraft auf die Rückwand übertragen wird.

Nur so ne Idee. Das gleiche würde dann beim P500 mit strebe, oder dem 500 Pro mit eingebautem Regal gelten.
 
Strebe und Gasflasche nach aussen und schon hat man Platz im Schrank. Ich hab die flasche eh lieber aussen zum gas bei Bedarf abdrehen.
 
Zurück
Oben Unten