• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein sechstes Grillferkel

siggi_2

Spanferkel-Griller
10+ Jahre im GSV

Anfang September war es wieder so weit. Kaum aus dem Urlaub zu Hause, habe ich mich von einem Arbeitskollegen überreden lassen bei ihm ein Grillferkel zu grillen.

Kampfgewicht 48kg ausgeschlachtet. Das schwerste bisher, also eine Herrausforderund für mich und den Grill.


Leider sind das die einzigen Bilder die ich noch habe, der Rest ist bei der Verabschiedung meiner Festplatte mit verloren gegangen.

P1010015.jpg


P1010016.jpg


P1010017.jpg


P1010018.jpg


P1010019.jpg


P1010020.jpg


P1010021.jpg


Gruss Siggi 2
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
15+ Jahre im GSV
R.I.P.
Sehr ordentlich.

BTW: Wo gibt es so ein Zelt?

:prost:
 

LE@SH

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich ...... Ich........ ich glaube ich habe gerade auf meine Tastatur gesabbert.......... :sabber: :sabber: ;-) Absolut geil!!

Meine Kumpels meinen, wir kommen nächste Woche mal alle bei dir vorbei!! 8-)
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
15+ Jahre im GSV
R.I.P.
Hat er sich nach seinen Wünschen, bei einem Sattler anfertigen lassen. Den Preis hat er mir allerdings nicht verraten.

Gruss Siggi 2


Ich glaube, dann will ich den gar nicht wissen. :grin:
 

chili-sten

Grillgott
15+ Jahre im GSV
Moin Siggi,

das Schweinchen sieht zum Anbeissen aus

34549d1263584697-mein-sechstes-grillferkel-p1010021.jpg


:happa:

:prost:
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Sieht aus als wenn da einer Kruste genascht hat :D
Sehr schönes Ferkelchen :thumb2:
 

GSXRTheo

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
" Der den Spieß dreht " :grin:

schönes Schweinchen
 
OP
OP
siggi_2

siggi_2

Spanferkel-Griller
10+ Jahre im GSV
du sag mal wie machst du das mit der sose fällt da nicht die ganze asche rein??? ich habe das auch mal probiert aber wie gesagt die blöde asche :hmmmm:

Hallo Duke-1885,
bei mir fällt absolut nichts in die Wanne. Allerdings hängt das von ein paar Faktoren ab. Zum Beispiel, der Abstand der Gitterstäbe, die Höhe der Feuerstelle uber der Wanne und der horizontale Abstand Feuerstelle -Wanne.
Ich habe einen horizotalen Abstand von 100 mm. Die Feuerstelle ist 150 mm über der Wanne. Ich habe mir jetzt zusätzlich noch 2 Wannen angefertigt, weil nach den grillen, wenn der Grill auf Rasen steht, immer eine braune verbrannte Spur von der Asche zu sehen ist.

Gruss Siggi 2
 

duke-1985

Veganer
ich glaube ich habe das falsch beschrieben ich meine nicht die asche die beim verbrennen entsteht sonder wenn das feuer schön am brennen ist tja wie soll ich das beschreiben und das holz schön trocken ist dann springt es ja auseinander bzw spritzen ja funken umher es ist auch nicht viel aber ich würde es halt nicht essen wollen!weist du was ich meine? auf dem 7 bild sieht man es ja auch am rand von deiner wanne wo die sose drin ist
 
OP
OP
siggi_2

siggi_2

Spanferkel-Griller
10+ Jahre im GSV
ich glaube ich habe das falsch beschrieben ich meine nicht die asche die beim verbrennen entsteht sonder wenn das feuer schön am brennen ist tja wie soll ich das beschreiben und das holz schön trocken ist dann springt es ja auseinander bzw spritzen ja funken umher es ist auch nicht viel aber ich würde es halt nicht essen wollen!weist du was ich meine? auf dem 7 bild sieht man es ja auch am rand von deiner wanne wo die sose drin ist

Hallo Duke-1985,
ich habe mir gerade die Bilder von deinem Schwein angesehen. Da hast du aber mächtig Asche in der Feuerstätte. Was für Holz verwendest du den?
Ich nehme generell nur Buchenholz, dann gibt es kein knallen und spritzen beim Holz. Gerade bei diesen Schwein hat mir mein Arbeitskollege Fichtenholz angeboten. Ich habe 2 Stücke probiert und dann ging die Knallerei mit dem Holz schon los.

Gruss Siggi 2
 
Oben Unten