• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein Smoker der Alleskönner

Brownale

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute,

Ich muss euch warnen.... hier drin gibts a) keine Fotos und b) kein Fleisch.

Aaaaaaaber... ich bin so begeistert, das muss ich euch mitteilen. :D

Göga kam am Wochenende mit einem Kilo Maroni (Katanien für die Deutschen unter uns) an. Erste Reaktion... ach nee, im Ofen schmecken die doch sowieso nicht und schälen kann man die Dinger auch fast nicht. Wie ein Geistesblitz traf mich dann der Anblick meines Smokers. Wieso mal nicht im Smoker versuchen. Also, Glut frei! SFB mit Kohle befüllt, eine Schüssel kochendes Wasser auf den Rost und die Maroni in die GK nahe dem Übergang zur SFB. Ca. 45 Minuten so belassen und immer mal wieder Umgerührt wie der Maroni-Mann. Danach die Dinger vom Grill und zwei Minuten unter ein feucht heisses Küchentuch!

Et voilà, zum ersten mal waren die Dinger so wie wenn man sie auf der Strasse kauft!

Falls ich nicht der erste damit bin, sorry!:P
 

Lotharius

Grillkaiser
Herrlich auch ohne Bilder und Fleisch!
 

Maddin77

Kamikaze-Pizzatester
coole Idee, aber Bilder davon wären schon schön gewesen.
Welche Temp. hattest du denn so ca.?
 
OP
OP
B

Brownale

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Dekelthermometer zeigte um die 150. Denke aber da wo die Kastanien lagen hatte es sicher gegen 200 Grad.

Vor dem Grillen hatte ich die Kastanien eine Stunde gewässert und alle entfernt die nicht gesunken sind.
 

Maddin77

Kamikaze-Pizzatester
Danke
war den die Schüssel mit dem Wasser nötig?
ich liebe heiße Maroni
 
OP
OP
B

Brownale

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Kann ich dir leider nicht sagen. Im Backofen hatten wir sie immer mit Wasser besprüht alle par Minuten. Da jetzt aber der Sprüher kaputt war, dachte ich mir ich etwas Wasserdampf zu erzeugen wäre kein Fehler.
 
Oben Unten