• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein UDS ist fertig (viele Bilder)

OP
OP
HKF

HKF

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
und hier die Bilder von der Erstvergrillung:

Schweinenacken (mein Favorit) und Schweineschulter (bisserl trocken!?)

Einweihung01.jpg


Einweihung02.jpg


Einweihung03.jpg


Einweihung04.jpg


Einweihung05.jpg


Einweihung06.jpg


Einweihung07.jpg


Einweihung08.jpg


Einweihung09.jpg


Die Temperatur lässt sich trotz noch fehlender Zuluftregelung mit einem Aschenbecher (bitte nicht lachen) prima regeln.

Die Zuluftregelung ist noch in Arbeit aber ich benötige für meinen Dremel erstmal ein paar neue Trennscheiben.

extra1.jpg


Einweihung10.jpg


Einweihung11.jpg


Einweihung12.jpg


Einweihung13.jpg


Einweihung14.jpg


Einweihung15.jpg


Einweihung16.jpg


Einweihung17.jpg


Einweihung18.jpg


Einweihung19.jpg


Einweihung20.jpg


Einweihung21.jpg


Einweihung22.jpg


Einweihung23.jpg


Einweihung24.jpg


Einweihung25.jpg


Einweihung26.jpg


Einweihung27.jpg


Einweihung28.jpg


Einweihung29.jpg


Einweihung30.jpg


Einweihung31.jpg


Alles in allem bin ich begeistert und warte nun auf Tipps und Tricks zur Vergrillung. Das war immerhin mein erstes mal an einem Smoker!


Jetzt fehlt nur noch eine Sandschale um das Fett davon abzuhalten in die Glut zu tropfen, aber so sehr ich auch suche habe ich noch nichts passendes gefunden. Aber das wird noch!

Gruß,
Tobias
 
Zuletzt bearbeitet:

SirStifflerVFleischlandia

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Schöne Fotostory!!! Viel Spass bei deinen weiteren Vergrillungen!!

:muh:
 

snugdoc

Dr. Snuggles
10+ Jahre im GSV
Schöne Tonne hast Du da gebaut. :clap2: Der Deckelring rockt !!

Aber ich denke deine KT war wohl sehr hoch, oder sollte es PP werden ?


Viel Spaß beim weiteren Suchtverlauf :ola:


Grüße aus Kiel
 

Desperado

Grillkönig
Ebenfalls meinen größten Respekt.

Besonders das Detail mit dem klappbaren Deckel find ich echt gut.
UDS steht bei mir noch auf der ToDo Liste
 

gategirl

Grillkaiser
Sehr schöne Fotostory und sehr gelungenes Projekt!
Als absolute Smoker-Laie wäre meine einzige Anregung gewesen, die Tonne passend zum Deckel auch in Hochglanz zu lackieren ;)

Viele Grüße
Moni
 
OP
OP
HKF

HKF

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Aber ich denke deine KT war wohl sehr hoch, oder sollte es PP werden ?
Ja damit habe ich noch so meine Probleme.
Gibt es eine Liste welches Fleisch mal im Smoker bei welcher Garraumtemeratur zubereitet und welche Kerntemperatur erstrebenswert ist?

Der Schweinenacken hätte wirklich fast als PP durchgehen können!

Gruß,
Tobias
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
scheint ja perfekt zu funktionieren :respekt: ich muss dich leider enttäuschen du hast das Thema verfehlt, das ist niemals ein UDS = Ugly Drum Smoker" das ist ein Beautiful Drum Smoker :lach:
 
OP
OP
HKF

HKF

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
scheint ja perfekt zu funktionieren :respekt: ich muss dich leider enttäuschen du hast das Thema verfehlt, das ist niemals ein UDS = Ugly Drum Smoker" das ist ein Beautiful Drum Smoker :lach:
HAHAHA :unentschieden: ich habe Detail Fotos von den Schweißnähten mit meinem Elektrobrutzler extra vermieden!

Aber mit viel viel nachflexen ging es !

:sun:
 

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gibt es eine Liste welches Fleisch mal im Smoker bei welcher Garraumtemeratur zubereitet und welche Kerntemperatur erstrebenswert ist?
Mit 100-120°C Garraumtemperatur kannst du generell wenig falsch machen beim Smoken. Je niedriger desto saftiger aber auch desto länger.

Zu Kerntemperaturen gibts hier jede Menge Threads und Dokumente. Leider hab ich nicht alle Links aufgehoben.
Aber ich glaube mit den drei Links bekommst du eine grobe Vorstellung von den richtigen Temperaturen:
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/fleischtemperaturen-kerntemperaturen-kerntemperatur-fleisch.98840/
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/temperaturen.97654/page-3#post154381
http://www.grillsportverein.com/blog/images/kerntemperatur-fleisch.pdf
 
OP
OP
HKF

HKF

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Mit 100-120°C Garraumtemperatur kannst du generell wenig falsch machen beim Smoken.QUOTE]

super Listen Danke...genau das habe ich gesucht.... jetzt weiß ich auch schon was ich falsch gemacht habe.

Irgendwie hatte ich noch im Kopf gelesen zu haben die Temperatur sollte zwichen 130° und 140° Grad Celsius liegen, wenn ich das hier aber alles so lese sind 100° - 110° Grad Celsius ideal.

Ich werde weitere bei weiteren Versmokerungen berichten!
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
....feine Tonne, UDS regelt....aber hast Du net die Wasser/Sandschale vergessen ?



1) Ohne Schale tropft der ganze Fleischsaft und die Mopauce in die Glut und verbrennt.......finde ich jetzt net so prickelnd.....

2) Hilft Dir die Schale, egal ob mit Sand oder Wasser gefüllt, die Themperatur konstant niedrig zu halten ohne dass Du großartig eingreifen musst......was ja der Sinn einer solchen Tonne ist...

...nur so als Tipp :santasmile:
 

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
....feine Tonne, UDS regelt....aber hast Du net die Wasser/Sandschale vergessen ?
Dazu eine kleine Anmerkung:
Bei einem UDS kommt in der Urversion keine Wasser/Sandschale rein. Bei UpInSmoke zum Beispiel wirst du wohl nie eine sehen.
Einige Amerikaner sind sogar der Meinung, dass grade die verbrennenden Säfte dem Fleisch den speziellen UDS-Geschmack geben.
Die Temperatur lässt sich auch so sehr genau regeln wenn die Tonne dicht ist und man nicht grade starken Wind oder Regen hat.

Ich mache es aber meistens auch mit Sandschale weil ich finde, dass der spezielle UDS-Geschmack den Rauchgeschmack stark überdeckt.(Soll angeblich auch nicht gesund sein, aber das ist mir ehrlich gesagt egal)
Außerdem ist dann der Temperaturanstieg nach Deckelöffnung geringer, weil der Sand puffert. Ich bin froh, dass ich damals direkt nen 3. Rost für ne Schale eingezogen hab. :)

Tante EDIT sagt noch, dass wenn du ne Schale drin hast und bei der Zuluft großzügig warst du die Tonne auch zum indirekten Grillen nehmen kannst, also zum Beispiel für knusprige Hähnchen. Das geht ohne wahrscheinlich nicht, weil dann die direkte Hitze zu stark wäre. Dabei könnte man theoretisch die Schale aber ungefüllt lassen und nur als Deflektor benutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
hatte mich auch zuerst gewundert, aber er hat es geschrieben, dass da noch was fehlt :D
......hmm :lach: :patsch: das hatte ich beim Scrollen komplett übersehen....

(Soll angeblich auch nicht gesund sein, aber das ist mir ehrlich gesagt egal)
.....also mir ist das nicht egal, schon gar nicht wenn ich Gäste habe !

Da bräuchte ich auch sonst nicht auf, zumindest halbwegs, gesunde Ernährung und qualitativ hochwertige Lebensmittel zu achten......

....aber jeder wie er mag....ist mir halt nur aufgefallen und wollte das als Tipp mitteilen.....aber ich gelobe Besserung........
 
Oben Unten