• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Meine bisher besten Ribs! Rocoto Ribs mit DO Faltenbrot

Meteora 360

Grillkönig
Freitag hat sich ein Kumpel angekündigt, der auf Scharfes Essen steht und BBQ mag. Die Gelegenheit, um chiligrillers Rocoto Ribs zu testen!
Als Vergleich wollte ich noch den Sweet Apple Rib Rub testen.
Ich will nicht zuviel verraten, aber die Rocoto Ribs sind der Oberknaller!!

Also erstmal Salz-Rocotos nach diesem Rezept gemacht:

200 gr. Pineapple Rocotos
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot.jpg


Klein schreddert, 50 gr Salz dazu, fertig
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot1.jpg


Nun gehts an die Ribs. Zwei Leitern wurden gekauft und als erstes die Silberhaut entfernt
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot2.jpg

Leiter Nr. 1 wurde gerubbt
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot3.jpg


Und nach diesem Rezept wurde die Marinade für die Rocoto Ribs hergestellt :drool:
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot4.jpg


So gings über Nacht in den Kühlschrank
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot5.jpg


Freitag Mittag, 13 Uhr. Die Ribs haben schonmal Platz genommen :)
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_1.jpg


Der Ring liegt auch und wird entfacht!
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_2.jpg


Geräuchert wurde mit Apfelholz
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_5.jpg


Nach ca. 2 Stunden sah es bedrohlich aus am Himmel. Es wird doch nicht...
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_4.jpg


... :thumbsdown:
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_6.jpg

170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_7.jpg


Den Grill hat das zum Glück relativ kalt, bzw. warm gelassen. Temperatur sackte kurz von 110° auf 101°. Verkraftbar

Nach 3 Stunden im Rauch sah das Ganze so aus! :)
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_8.jpg

Der Regen hielt noch an, also schnell die Ribs reingeholt und zum dämpfen verpackt
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_9.jpg


Während die Ribs in der Sauna waren, wurde die Beilage vorbereitet. Es gab Faltenbrot! Rezept stammt von BBQ aus Rheinhessen
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_10.jpg


170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_11.jpg

Die Kräuterbutter hatte ich schon vor einiger Zeit gemacht und eingefroren. War eine Tomatenbutter und eine Kräuter- Knoblauch- Butter :)
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_12.jpg


Dann gings ans falten!
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_13.jpg


Und ab in den Dutch! :)
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_14.jpg


Nach zwei Stunden Sauna sahen dei Ribs fantastisch aus!!
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_15.jpg

170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_16.jpg


Die Rocoto- Ribs Marinade habe ich zum moppen noch ein zweites Mal gemacht und schön einkochen lassen. Was für eine geile Soße!!
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_3.jpg


Die Sweet Apple Ribs wurden zunächst nur mit Ahornsirup bestrichen.
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_17.jpg


170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_18.jpg


Nach einer halben Stunde kam dann eine Mischung aus Ahornsirup und der Cherry- Chipotle- BBQ Soße drauf! :) Die Rocoto Ribs bekamen noch eine Ladung von der Tomaten- Rocoto- Sauce
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_19.jpg



Das Faltenbrot war ca. eine Stunde im Dutch Oven! :) Kohlenverteilung war unten 5 und oben 12
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_20.jpg


Fluffig!
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_21.jpg

170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_22.jpg

Ab in Hals!! :)
170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_23.jpg


Fazit: Ich glaube, dass das die besten Ribs waren, die ich je hatte! Das Fleisch viel vom Knochen und Sweet Apple Ribs waren super, eine schöne Süße.
Aber die Rocoto Ribs haben alles getoppt! Herrliche Schärfe und ein 1A Geschmack. Die Soße ist der Knaller, habe zum Glück noch was über! :)
Danke für das Rezept, Paul!!
 

Anhänge

  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot.jpg
    103,5 KB · Aufrufe: 1.089
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_1.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_1.jpg
    170,1 KB · Aufrufe: 1.075
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_2.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_2.jpg
    181,5 KB · Aufrufe: 1.082
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_3.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_3.jpg
    100,2 KB · Aufrufe: 1.078
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_4.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_4.jpg
    116,1 KB · Aufrufe: 1.089
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_5.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_5.jpg
    151,2 KB · Aufrufe: 1.077
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_6.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_6.jpg
    224 KB · Aufrufe: 1.069
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_7.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_7.jpg
    155,5 KB · Aufrufe: 1.080
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_8.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_8.jpg
    143,1 KB · Aufrufe: 1.058
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_9.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_9.jpg
    214,6 KB · Aufrufe: 1.076
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_10.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_10.jpg
    197,8 KB · Aufrufe: 1.072
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_11.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_11.jpg
    118,3 KB · Aufrufe: 1.075
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_12.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_12.jpg
    193,5 KB · Aufrufe: 1.081
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_13.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_13.jpg
    124,1 KB · Aufrufe: 1.073
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_14.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_14.jpg
    240,1 KB · Aufrufe: 1.075
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_15.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_15.jpg
    174,5 KB · Aufrufe: 1.052
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_16.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_16.jpg
    141,2 KB · Aufrufe: 1.067
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_17.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_17.jpg
    174,3 KB · Aufrufe: 1.064
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_18.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_18.jpg
    220,2 KB · Aufrufe: 1.064
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_19.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_19.jpg
    236,2 KB · Aufrufe: 1.075
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_20.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_20.jpg
    176,4 KB · Aufrufe: 1.072
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_21.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_21.jpg
    92,2 KB · Aufrufe: 1.070
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_22.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_22.jpg
    164,5 KB · Aufrufe: 1.068
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_23.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot_23.jpg
    197,9 KB · Aufrufe: 1.069
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot1.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot1.jpg
    138,7 KB · Aufrufe: 1.079
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot2.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot2.jpg
    149,1 KB · Aufrufe: 1.085
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot3.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot3.jpg
    176,2 KB · Aufrufe: 1.083
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot4.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot4.jpg
    190,1 KB · Aufrufe: 1.072
  • 170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot5.jpg
    170610_Rocoto_Ribs_Faltenbrot5.jpg
    173,4 KB · Aufrufe: 1.080

Fleischwölfchen

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mann, das gefällt mir richtig gut! Saugeil! :thumb2:
Sind die Rocoto richtig Sauscharf, oder auch für "normalos" noch geniessbar? Ich habs nicht mehr so mit ganz scharfem essen.
Rocoto ist die Chilisorte, wenn ich das richtig verstanden habe? Sehen aus wie Habaneros...wenn sie auch so scharf sind übersteigt das wohl meine Toleranzgrenze...

Das Brot schaut auch gut aus, werd ich mal probieren...
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Cool!!! trotz des Wetters geil gemacht
 
OP
OP
Meteora 360

Meteora 360

Grillkönig
Mann, das gefällt mir richtig gut! Saugeil! :thumb2:
Sind die Rocoto richtig Sauscharf, oder auch für "normalos" noch geniessbar? Ich habs nicht mehr so mit ganz scharfem essen.
Rocoto ist die Chilisorte, wenn ich das richtig verstanden habe? Sehen aus wie Habaneros...wenn sie auch so scharf sind übersteigt das wohl meine Toleranzgrenze...

Das Brot schaut auch gut aus, werd ich mal probieren...

Rocoto ist wenn Mans genau nimmt eine Chiliart. So nennt man die Capsicum Pubescens, neben denen es auch noch zB capsicum chinense und Annuum gibt. Chinense sind dann die Habaneros,Annuum zB die Jalapenos :)
Ganz so scharf wie Habaneros sind die nicht, aber Bums haben die! Brennen allerdings anders :)

Da auf die Menge Soße ja nur 40 gr der Masse kommen war das durchaus noch genießbar :)



Vielen Dank!! :)

Cool!!! trotz des Wetters geil gemacht

Besten Dank! Das Wetter darf man nicht gewinnen lassen :D


Rocotos sind mir DEUTLICH zu scharf. Krass.

Ja die brennen schon ganz gut, auf die Menge Soße war das aber noch genießbar! :)
Verliert sich viel von.


Schöne fleischige Rippen. Und die Würze hört sich gut an, allerdings sehr, sehr scharf.
Gut gegrillt.

Danke! Die Ribs waren super :) ordentlich was dran!
 

novo

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
schön schaaafe Vergrillung. Das Faltenbrot gefällt mir sehr sehr gut
 

ralfdiver

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Toller Bericht!
Die Ricotos find ich auch scharf, aber ich schaffe sie gerade noch. Ob es dann für mich noch Genuss ist sei mal dahin gestellt. :burn:
 

jansom

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Sehr schöner Bericht und eine interessante Anregung mit dem Faltenbrot als Beilage! Nebenbei können die Materialweltmeister hier mal sehen, das tolle Ribs auch auf 'nem Compact Kettle gehen.:respekt:
 

grumic81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

genau mein Fall, und scharf geht immer :camouflage:

Sieht alles Top aus :respekt:

Gruß Mike
 
OP
OP
Meteora 360

Meteora 360

Grillkönig
schön schaaafe Vergrillung. Das Faltenbrot gefällt mir sehr sehr gut

Kann ich nur empfehlen! Mega lecker und macht was her :)


Toller Bericht!
Die Ricotos find ich auch scharf, aber ich schaffe sie gerade noch. Ob es dann für mich noch Genuss ist sei mal dahin gestellt. :burn:

Die Schärfe hat es schon in sich von den Teilen, aber in der Soße gehts! :)


Sehr schöner Bericht und eine interessante Anregung mit dem Faltenbrot als Beilage! Nebenbei können die Materialweltmeister hier mal sehen, das tolle Ribs auch auf 'nem Compact Kettle gehen.:respekt:

Danke danke! :) Der Compact Kettle hat bisher alles 1A bewältigt :D Demnächst wird wohl doch ein Master Touch dazu kommen, da die Temperatursteuerung und der Aschefang dann doch wesentlich komfortabler ist. Funktionieren tuts aber aufm Kettle genauso! :)


Hallo,

genau mein Fall, und scharf geht immer :camouflage:

Sieht alles Top aus :respekt:

Gruß Mike

Besten Dank!! Scharf muss sein! :D
 

Utti

Eierkaiser mit Wurstfetisch & Der Durstige
5+ Jahre im GSV
Wow. Da hätte ich auch Bock drauf gehabt. Rocotos rocken.... Meine wachsen gerade schön im Gewächshaus. Dann baue ich das Mal nach.
Ein echt schöner Bericht!:thumb1:
Gruß
Daniel
Edit sagt noch: gebookmarked ;-)
 

UDuser

Militanter Veganer
Das liest sich fantastisch, nur zum nachbasteln werde ich wohl auf andere Chilis zurückgreifen, Rocotos vertragen wir leider gar nicht von der Schärfe, weil die so "anders" scharf sind.

Die Bilder sind auf jeden Fall zum rein beißen!
 
OP
OP
Meteora 360

Meteora 360

Grillkönig
Wow. Da hätte ich auch Bock drauf gehabt. Rocotos rocken.... Meine wachsen gerade schön im Gewächshaus. Dann baue ich das Mal nach.
Ein echt schöner Bericht!:thumb1:
Gruß
Daniel
Edit sagt noch: gebookmarked ;-)

Vielen vielen Dank!! Bin gespannt auf deine Meinung wenn du sie nachgemacht hast :)



Vielen Dank :)


Das liest sich fantastisch, nur zum nachbasteln werde ich wohl auf andere Chilis zurückgreifen, Rocotos vertragen wir leider gar nicht von der Schärfe, weil die so "anders" scharf sind.

Die Bilder sind auf jeden Fall zum rein beißen!

Sollte auch super funktionieren. Rocotos brennen tatsächlich anders und ich habe auch so meine Probleme mit denen, wenns Zuviel und dadurch zu scharf wird. Bei nem Relleno kämpfe ich schon ganz ordentlich :D
Bin gespannt wie es dir schmeckt!
 

UDuser

Militanter Veganer
Ich werde berichten, nur muss ich darauf vermutlich noch bis zu meinem Urlaub im August warten, vorher sind alle Wochenenden ziemlich verplant.
Unser erstes Relleno war das Aus für den Anbau von Rocotos. Schade eigentlich, weil so wären die ja super für einige Rezept Ideen.
 
Oben Unten