• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Meine neue Turk - Pfanne

Humpadiedel

Prior des heiligen El Porti
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Liebe Mitgriller,

angefixt durch die Berichte von Eisenpfannen hier im Forum, habe ich mir erstmal zu Testzwecken eine kleine 20cm Turk - Schmiedeeiserne Pfanne gegönnt.

Die Hauptfrage bestand darin, ob man die Pfanne auf einem Holzkohlegrill einbrennen kann. Aber seht selbst...:blinky:

Alle GSV´ler, die sich eine solche Pfanne kaufen möchten und fragen zum Einbrennen haben - keine Panik, es ist eine Bedienungsanleitung dabei. Darin wird genau erklärt, wie das gehen soll.

Und genau so habe ich es gemacht:

Die Kartoffeln müssen leiden....:devil:

Pfanne 1.jpg


Die Kartoffeln dann entsorgen, so sieht sie dann aus....:grün:

Pfanne 2.jpg


Mal zwei Bilder von unten, sieht doch gut aus...:woot:

Pfanne 3.jpg


Pfanne 4.jpg


Und dann abkühlen lassen, mit heißem Wasser abspülen und leicht einölen....:metal:

Pfanne 5.jpg


Ist Super geworden! Jetzt kann ich nebenher auf dem Grill was dazu braten.

Gruß
Humpadiedel
 

Anhänge

  • Pfanne 1.jpg
    Pfanne 1.jpg
    137,3 KB · Aufrufe: 2.004
  • Pfanne 2.jpg
    Pfanne 2.jpg
    161,2 KB · Aufrufe: 1.843
  • Pfanne 3.jpg
    Pfanne 3.jpg
    119,2 KB · Aufrufe: 1.591
  • Pfanne 4.jpg
    Pfanne 4.jpg
    88,2 KB · Aufrufe: 1.687
  • Pfanne 5.jpg
    Pfanne 5.jpg
    126,5 KB · Aufrufe: 1.703

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Hm ich weiß ja nicht...hat ganz schön angehängt. Eigentlich sollten die glatt wie ein Kinderpopo sein. So sind meine Pfannen zumindest. Ich würde die lieber noch mal einbrennen.

So sah meine große Turk nach dem Einbrennen aus

122767d1287255603-schnitzel-mcnuggets-09einbrennen1.jpeg


obwohl ich zugeben muß, daß ich, nachdem die Pfanne von gewissen Sportsfreunden zum Wokken mißbraucht wurde, auch etwas mit Anhaftungen zu kämpfen hatte :D

bild_70.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Humpadiedel

Humpadiedel

Prior des heiligen El Porti
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hast Du sie nur mit Öl eingebrannt?
Das was da in meiner Pfanne hängt, läßt sich mit etwas Druck und einem Küchenkrepp wegwischen. Meinst Du die Temperatur war nicht ausreichend? Auf deinem Bild glüht ja auch der Rost :blinky:

Ich werde es mal drauf ankommen lassen und spätestens am WE was bruzzeln. Ich erstatte dann Bericht.

Gruß
Humpadiedel
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ja, die war nur mit Öl eingebrannt. Auf dem 2. Bild kann von Einbrennen nicht mehr die Rede sein :), war nur ein Beispiel, was man mit einer Eisenpfanne für lustige Spiele machen kann. Mach das mal mit einer beschichteten Pfanne.
Die Einbrennerei wird mMn sowieso überbewertet. Vorm Erstgebrauch freibrennen, dann nicht zu heiß ein paarmal dünn mit Öl einreiben und häufig benutzen, dann kommt alles von selber. Meine Lieblings-Scholl verzeiht mitterweile alles, es gibt nichts, was mit heißem Wasser und schlimmstenfalls einer Prise Salz nicht wieder abgeht.
 
Oben Unten