• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Meine Pizzen vom Ooni Koda

baui4711

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

Da mir die Pizzen vom Schamottestein aus dem Gasgrill nicht so wirklich gefallen und eher trocken sind habe ich am Black Friday einen Ooni Koda bestellt.

Heute hat es die Zeit mal hergegeben den neuen Ooni Koda zu testen.
Den Teig habe ich gestern, nach Angaben aus der PizzaApp, hergestellt.

Leider habe erst später daran gedacht Bilder zu machen. Von daher gibt diesmal nur die wenigen Bilder unten. Das nächste mal gibt’s mehr Bilder 😀

15BBCAC2-D143-433C-999D-5CFE29197ED4.jpeg

Alle Zutaten wurden genau abgewogen. Der Teig wurde 15 Minuten mit dem Handmixer geknetet. Danach habe ich eine Kugel geformt und den Teig bei Zimmertemperatur 30 Minuten ruhen lassen. Nach den 30 Minuten habe ich den ersten S&F Durchgang gemacht. Danach wieder eine Kugel geformt und weitere 30 Minuten ruhen lassen. Dann wurde der zweite S&F Durchgang vollzogen.
Anschließend wieder eine Kugel geformt und den Teig nochmal eine Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

danach kam der Teig für 22 Stunden in den Kühlschrank. Heute Morgen habe ich den Teig dann rausgeholt. Dann wurde der Teig portioniert und die Teiglinge zu Kugeln geformt. Nun startete die 4 Stündige Stückgare.

kurz vor dem Öffnen der Teiglinge sahen diese so aus:

3BFB4EC2-7AA9-4F9A-AF2A-401079C58DEA.jpeg


was ich festgestellt habe war, dass sich der Teig beim Öffnen noch etwas zurückgezogen hat. War hier die Stock- oder Stückgare zu kurz? Oder woran könnte das liegen? Habe mich genau an die Angaben der App gehalten.

die Teiglinge wurden entsprechend geformt, belegt und kamen dann in Ooni. Gespannt habe ich das Geschehen im Ooni beobachtet und zugesehen wie der Rand innerhalb von Sekunden aufgeht.

auch wenn der Teig sich nicht optimal verhalten hat, bin ich für‘s erste mal sehr zufrieden. Der Geschmack war genial und überhaupt nicht mit einer Pizza vom Gasgrill zu vergleichen.

So hat dann die erste Pizza ausbaden Ooni ausgesehen...

6A7980C0-0BA0-4F6B-8B0C-86D6CDC92083.jpeg

F9A5940B-5272-4053-A60D-C2EDE2D04C77.jpeg

32323872-874E-42DF-ACDA-4C5692D48E78.jpeg
 

dreckschueppe

BÄRBEL & Mr.PizzaBanana
Quoting-Queen
Wok-Star
Meine Fresse! Wenn das der erste Versuch war, dann will ich mir gar nicht ausmalen, was du da demnächst so alles raushaust! Sieht wirklich super aus.

Was das öffnen der Teigballen angeht: ich würde auf zu kurze Stückgare tippen, aber hier gibt's sicher Sportler mit deutlich mehr Ahnung.

Whatever: echt geile 🍕
 
OP
OP
baui4711

baui4711

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Danke für das nette Lob.
 

5E8A5T14N

KEGGgstremist
Supporter
★ GSV-Award ★
Quoting-Queen
Verrücktestes Huhn des GSV
Wok-Star
Schön gemacht. 👌

Das zurückziehen ist auf zu kurze Stückgsre zurückzuführen.
Weiter so 😊
 
OP
OP
baui4711

baui4711

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
👍🏼 Danke für den Tipp mit der Stückgare. Werde diese dann bei der nächsten Pizza auf 5-6 Stunden verlängern.
 
OP
OP
baui4711

baui4711

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Heute gab es das zweite Mal Pizza aus dem Ooni Koda.

Den Teig habe ich nach folgenden Angaben und Parametern in der PizzaApp hergestellt.
IMG_E8773.JPG



Die Stock- und Stückgare habe ich diesmal etwas verändert. 48h im Kühlschrank und 6h Stückgare waren diesmal eingeplant.
Bei diesem Teig habe ich auf mein Handrührgerät mit Knethaken verzichtet und den Teig liebevoll 15 Minuten von Hand geknetet 💪 und eine Kugel geformt.
IMG_8699.JPG


Nach einer Ruhepause von 15 Minuten habe ich das erste mal S&F durchgeführt

Stretch
IMG_8700.JPG


and fold
IMG_8701.JPG


90 Grad gedreht und und nochmal

Stretch
IMG_8702.JPG


and fold
IMG_8703.JPG


und eine Kugel geformt.
IMG_8705.JPG


Nun hat der Teig nochmal 30 Minuten in der L&L ruhen dürfen. Und sah dann so aus
IMG_8706.JPG


Dann folgte der zweite S&F Durchgang

Stretch
IMG_8707.JPG


and fold
IMG_8708.JPG


und nochmal zur anderen Seite
IMG_8709.JPG


Vom falten habe ich vergessen ein Bild zu machen. Danach wurde erneut eine Kugel geformt.
IMG_8710.JPG


Der Teig durfte dann nochmal 30 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen, bevor es für 48h in den Kühlschrank ging. Nach ein Blick und dann gehts in den Kühlschrank
IMG_8711.JPG


Nach 24h im Kühlschrank sah es so aus. Aufmachen wollte ich die Box nicht...
IMG_8725.JPG


Nach weiteren 24h kam die Box dann heute um 11:45 aus dem Kühlschrank
IMG_8742.JPG


Anschließend wurde der Teig portioniert und zu Kugeln geschliffen
IMG_8743.JPG


IMG_8757.JPG


Nach einer Stückgare von 6 Stunden sahen die Teiglinge so aus:
IMG_8758.JPG


Dann wurde die erste Pizza belegt mit Tomatensauce, Mozzarella und Bracigliano Sas Ventricina piccante Salami. Die Salami hatte ich online bestellt. Auf den Bildern sah es so aus, dass es sich um eine 40-50mm Salami handelt. Bei der Ankunft musste ich dann feststellen, dass die Salami einen Durchmesser von 10cm hat. Also musste ich die Salamischeiben vierteln. Leider stand der Durchmesser nicht dabei.

IMG_8761.JPG


Dann kam die Pizza in den Ooni und sag nach kurzer Zeit so aus:

IMG_8763.JPG

IMG_8764.JPG


Anschließend kam noch eine Pizza in den Ofen. Gleiches Setup wie die erste. Der Mozarella wurde diesmal aber in Scheiben geschnitten.
IMG_8767.JPG


Und ab in den Ofen und kurz darauf
IMG_8768.JPG


IMG_8769.JPG

IMG_8770.JPG

IMG_8771.JPG


Die Bracigliano Sas Ventricina piccante Salami hat auf der Pizza sehr gut geschmeckt und passte sehr gut zum Mozzarella. Das die Scheiben so groß waren fand ich nicht so gut. Mit den viertel Stücken sieht es halt nicht so schön aus. Also muss ich weiter nach der perfekten Salami suchen, die einen Durchmesser um die 40mm (+/- 10mm) hat. Dann siehts optisch auch schöner aus.

Der Ofen macht einfach Spaß.
 
OP
OP
baui4711

baui4711

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Heute gab es mal wieder Pizza

A7A8D54E-7B5A-43D2-9167-10D9587B53A7.jpeg

9F6986DE-1FFA-445D-843B-DB8B097D7E3B.jpeg
 
OP
OP
baui4711

baui4711

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Wow. Bin echt neidisch. Respekt wie gut du das beim zweiten mal im Ooni Koda hinbekommst. Teig für 48h habe ich noch nie probiert. Bei mir ists meisten so um die 24h.
Danke. Ich finde den Ofen genial. Sobald es das Wetter zulässt gibt es auch wieder Pizza. Natürlich auch Bilder 😉
 

Clemens

Meister der Kohlen
10+ Jahre im GSV
Hallöchen. Erstmal Respekt zu euren sehr gelungenen Pizzen.
Ich selbst mache seit einigen Jahren Pizzen auf dem Gasgrill ( Summit S670 )
Der Summit erreicht meiner Meinung nach ziemlich hohe Temperaturen. Um die 400-410 Grad sind schon drin, die aber natürlich mit öffnen des Deckelchens auch rasch wieder draußen sind.
Großen und Ganzen bin ich mit den Ergebnissen zufrieden, aber bin auch der Meinung dass noch Luft nach oben ist.
Des Weiteren schleicht sich so ein „Willhaben“ Gefühl an. Ich würde momentan zum Koda 16 tendieren.
Wisst ihr ob es irgendwelche Rabattaktionen gibt.
Vielleicht gibt’s hier ja wem der neben Summit auch einen Koda sein eigen nennt, und mir von den vor und Nachteilen berichten kann.
Danke euch.


Hier mal ein paar meiner „Kunstwerke“
5898E788-B766-413A-ACB8-5C7B801A9954.jpeg
8E14EBB4-C011-4329-8F1D-4B44C4E77290.jpeg
727B5CAD-7233-4249-B946-25996E270681.jpeg
727B5CAD-7233-4249-B946-25996E270681.jpeg
D1BB95D3-E21D-462B-99F2-B015FA01AA20.jpeg


99C3AC70-1DBB-468A-978E-A50E86E6AE37.jpeg


CBFB267A-189F-4631-8045-ACE0C257A919.jpeg


4819E524-E560-4ECA-B296-C771C8E0A93A.jpeg


0DACC2CF-0BD8-42FB-966F-23D211794286.jpeg
 
OP
OP
baui4711

baui4711

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
So heute war endlich mal wieder Pizza angesagt.

Wollte mal ein bisschen mit dem Teig spielen und habe mich für einen 65%igen Wasseranteil entschieden.

Das Teighandling fand ich schwieriger als mit einem 60%igen Wasseranteil. Die Teiglinge klebten wesentlich mehr. Dadurch war schon die Entnahme aus der Ballenbox schwieriger.

Nach 3x S&F kam der Teig für 48 Stunden in den Kühlschrank. Danach folgte eine Stückgare von 4,5 Stunden.

trotz des schwierigeren handling, hat uns das Ergebnis sehr gut geschmeckt.

hier noch ein paar Bilder von meinen Pizzen aus dem Ooni.

331BF93F-8052-409A-A7C0-E67410800218.jpeg


964A49F7-BFD4-4BC3-A07D-C21AC14CE1B4.jpeg


5B876488-FF47-4D96-A863-29EA7DD4C26F.jpeg


F7F14F44-C2D9-4F17-8071-C04E2998FE88.jpeg


B341F473-0B0E-4E4C-BD31-B9DEAAC6E714.jpeg

A16DDC75-3595-432F-B105-2B1E4C2BD35F.jpeg
 
OP
OP
baui4711

baui4711

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Heute gab es mal endlich wieder Pizza…

Diesmal war es eine BBQ Variante. Als Sauce kam Sweet Baby Rays Sweet and Spicy zum Einsatz. Dann belegt mit Mozarella, Mais, Ananas und Sous Vide Hänchen.

Das Ergebnis war sehr schmackhaft. Das Hähnchen war noch schön saftig und nicht trocken. Hatte es im Sous Vide Bad auf 68 Grad gebracht. Der Rest wurde dann durch den Ooni erledigt. Wobei ich gedacht habe, dass das Hähnchen in den 60 Sekunden bei der extremen Hitze noch etwas Farbe bekommt.

Teiglinge
C748F479-51B7-413C-B3DA-5956C78B39E5.jpeg

7C3769CF-39C6-4140-BD07-249864917460.jpeg

BAB96B9D-E14E-4599-842A-D4960E0FAD6D.jpeg
 
Oben Unten