• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

meine Schinken in Lack und Vacum

miami9466

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo hier meine Rinder,Lamm,Pferd,und Hirsch Schinken im Lack und Vacum.
Heute kommen alle raus zum Trocknen dann in den Rauch wenn alles fertig kommen die Bilder sowie die Rezepte
der Schinken
Grüße an alle User
bis bald

003.jpg


010.jpg


006.jpg


007.jpg


008.jpg


005.jpg
 

Anhänge

  • 003.jpg
    003.jpg
    223 KB · Aufrufe: 433
  • 010.jpg
    010.jpg
    149,4 KB · Aufrufe: 425
  • 006.jpg
    006.jpg
    271,6 KB · Aufrufe: 423
  • 007.jpg
    007.jpg
    218 KB · Aufrufe: 439
  • 008.jpg
    008.jpg
    240 KB · Aufrufe: 429
  • 005.jpg
    005.jpg
    265,6 KB · Aufrufe: 423

alfaben

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schaut super aus. Haben da deine Schweißnähte nicht gehalten? Man sieht auf jedem Bild Flüssigkeit nach der Schweißnaht austreten
 

reiterrud

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das wird - das wird - und Du wirst bald beneidet

Rudi
 
OP
OP
M

miami9466

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo jetzt sind sie endlich fertig das erste Bild ist der Hirschschinken Gewürze für je ein kg 35gr Pökelsaiz 5gr Zucker
2gr Peffer weiß gemahlen 2gr Rosmarin gemahlen 1gr Koriander 8 Wachholderbeeren zerstoßen alles Vacumieren 12 Tage dann aus dem Beutel und mit Wasser abspühlen mit Küchenkrepp trocken getupft dann 2-3 Tage zum Trocknen aufgehängen dann Räuchern seches Räuchergänge a 6-7 Std.
das zweite Bild ist der Pferdeschinken pro kg 35gr NSP 2gr weißer Pfeffer 0,5 gr Koriander 0,5 gr Kümmel 2gr Knoblauch 2gr Wachholder 1,0 gr Zuckermischung mit Vitm.C das ganze 12 Tage Vakumieren dann mit Wasser abspühlen 8 Tage durchbrennen dann 2 mal a 8Std. Räuchern
das 3te Bild ist der Rinderschinken Gewürze Pro 1kg 40gr NSP 2gr Zucker 3gr gehackter Pfeffer 3gr gestossene Wachholderbeeren 2 Zehen Knoblauch 1gr Zimt 1 Zweig Thymian das ganz in Vacum-Beutel und 3 Wochen Vacumieren dann mit Wasser abspühlen die Reifezeit beträgt ca. 3 Wochen danach Räuchern min. 3 mal a 8Std.

006 (3).JPG


008 (2).JPG


009 (2).JPG
 

Anhänge

  • 006 (3).JPG
    006 (3).JPG
    66,9 KB · Aufrufe: 283
  • 008 (2).JPG
    008 (2).JPG
    71,8 KB · Aufrufe: 273
  • 009 (2).JPG
    009 (2).JPG
    78,4 KB · Aufrufe: 281

alfaben

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Mal eine Frage zum Rinderschinken.
3 Wochen Reifezeit meinst du damit den Rinderschinken nach dem Vakuum 3 Wochen durchbrennen zu lassen?
Die grüne Farbe auf dem Foto ist das eine Falschfarbe von der Kamera?
Was mich interessieren würde ist die Dichtheit deiner Vakuumbeutel. Wie man auf den Fotos sieht hat es dir die Flüssigkeit ja durch die Schweißnaht bzw. vor dem Verschweißen nach aussen gezogen. Wie hält sowas nach dem Verschweißen dicht? Normalerweise sind die Beutel sobald Flüssigkeit im Schweißbereich ist undicht.
 
OP
OP
M

miami9466

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
so hier noch ein Bild das gibt Hausmacher Schwartenmagen in Dosen die Zutaten 1kg Schweinebauch ohne Schwarte 1kg Vorderschinken 1kg Rindfleisch aus der Schulter oder Keule
Schwarte extra Kochen 40gr NSP 8gr Peffer gemahlen 4gr Knoblachpuver 2gr Muskat 2gr Piment 5gr Magi Majoran ca 20gr 2gr Kümmel 4 Tassen Brühe das ganze durch die 8mm Scheibe Wolfen in die Dosen füllen und einkochen 2 Std. bei 90-95 Grad

010 (2).JPG
 

Anhänge

  • 010 (2).JPG
    010 (2).JPG
    85,9 KB · Aufrufe: 274

schweinemami

Wichtelbeauftragte & Zaunkönigin
5+ Jahre im GSV
sobald Flüssigkeit im-- Scheißbereich-- ist undicht.[/QUOTE]

Upps das ist schlecht wenn dort Flüssigkeit ist :lach::lach:

Sorry das mußte sein
 
Oben Unten