• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Mexiko - Sonntag] Arroz con Pollo und Guacamole

HAITHABrUtzler

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Arroz con Pollo

1,5 - 2 kg Huhn, in nicht zu kleine Stücke geschnitten (Hähnchenbrust ohne Haut und Oberschenkel)
1 cup (236ml) gehackte Zwiebel
1/2 cup (118 ml) grüner Pfeffer, gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt (mehr geht auch)
1 Glas (2 ounce / 56 g) gewürfelt Pimiento
3/4 Teelöffel Chilipulver
1 Liter Hühnerbrühe
1 cup (236ml) Schinkenwürfel
400g Tomaten (aus der Dose oder frisch)
1 cup (236ml) roher Langkornreis (oder Risottoreis)
10 ounce (283 g ) Erbsen, aufgetaut
1 Teelöffel Salz
1 Glas (3 1 / 2 ounce / 100g) gefüllte (mit Pimiento) grüne Oliven, abgetropft
1/2 TL weißer Pfeffer
1 TL Paprikapulver
Olivenöl

Salz, Pfeffer und Paprika zusammenmischen. Huhn mit dieser Mischung würzen und im Do mit etwas Olivenöl anbraten. Alle Zutaten außer Reis und Erbsen in den DO geben, mit Hühnerbrühe auffüllen bis alles gut bedeckt ist, und dann zugedeckt bei geringer Hitze (ca. 4 Brekkis) 6-8 Stunden (bei höherer Hitze 4 Stunden) ziehen lassen. 1 Stunde vor dem Servieren den Reis und Erbsen hinzugeben und bei hoher Hitze weiterkochen, dabei öfters umrühren (evtl. Brühe nachgießen).

4-6 Personen.
1

2

3

4

5

6

7

9

10

11

12

13

15


16
17

18

19

20

21

Guacamole
2 weiche Hass - Avocados (die mit der rauen Schale)
1 Limette oder Zitrone
1-2 Chili
1 Fleischtomaten
1 Zehe Knoblauch
Eine Handvoll Koriander (ergibt ca. 2 EL gehackt)
Salz
Avocados längs aufschneiden.
Der Kern darf nicht beschädigt werden !
Beide Teile trennen und den Kern entfernen, aber nicht wegwerfen.
Das Avocadofleisch in einen Topf geben, die Schalen nicht wegwerfen.
Avocados mit einer Kartoffelpresse pürieren.
Die Limetten entsaften und den Saft über die Avocados giessen. Die Limettenschalen bei Seite stellen.
Die Stiele der Chilis entfernen –nicht entkernen- und in kleine Ringe schneiden.
Die Tomaten nicht entkernen und in kleine Stücke schneiden.
Knoblauch zerdrücken danach klein schneiden.
Koriander klein schneiden.
Chilis, Tomaten, Knoblauch, Koriander und Salz (evtl. mit dem Zauberstab noch etwas feiner pürieren) in die Avocadomasse mischen.

Die Avocadokerne mit den Limetten- Schalenhälften gut einreiben und die Kerne dann in das Guacamole geben.
Die Avokadokerne verhindern die schnelle Oxidation

Alles gut mischen!

Wenn die Mole nicht sofort verbraucht wird, kann man die Oberfläche der Guacamole dann noch mit den Schalen der Avocados zudecken, was die Gefahr der Oxidation nachmals verringert!
22

24

27

28

29

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

44

45

46

47

48

49

50

51

52

53

54


Legga wars !

Für meinen Geschmack werde ich beim nächsten Mal etwas weniger Pfefferkörner nehmen, ansonsten war es eine rundum gelungene Sache!!

Gruß DJ :prost:
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Boah, das ist doch auch mal was :)
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich zitiere mich grade mal aus einem anderen Thread:

Der Serial wieder...ballert hier mal wieder einen raus, zu dem einen nicht viel mehr einfällt als :respekt:
Wirklich absolute Spitze, sowohl das Menü als auch die Fotos.
Ersetze Serial durch Haita, schon passts.
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Klasse!

Schön gemacht, Dirk

:prost:
 

Mr.chipotle

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Was soll man da noch sagen!

Sehr schön gemacht!

:sabber:
 

Pieten

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Super, Prächtig, da kann man sich nur freuen.
Gruß nach Flensburg.
:gs-rulez:
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Sieht zwar aus wie schonmal gegessen - aber da es von dir kommt
Hätte ich gern auch so nen Teller :2prost:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
12 von 10 Taiga-Punkten

Mach Dir noch´n Flens auf Dirk.

:prost:
 

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Ein schönes Durcheinander hast Du da angerichtet:grin:aber kosten würd ich mal davon.:thumb2:

Gruß Jens
 

HECKE

...der mit dem Rind tanzt
5+ Jahre im GSV
sieht ganz toll aus :happa:
 

Gabel-rein

Grillkaiser
Ich glaube wenn du mich als Gast da gehabt hättest, wäre es nicht mehr zum fertigen Gericht gekommen. Die Bilder bei der Zubereitung sind ja schon so ein Hammer, da hätt ich schon längst zugeschlagen.
Das hat bestimmt ganz toll geschmeckt.

:2prost: Kai
 
Oben Unten