• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Mexiko-WE] Birria - Mexican Stew aus dem DO

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Eigentlich war ich gedanklich und materiell schon beim Spieß :frust:

Ok, also was mexikanisches.
Gar nicht so einfach. Göga möchte unbedingt mal wieder was aus dem Dutch Oven.
Nach einiger Sucherei im Netz bin ich dann auf BIRRIA gestossen.
Gestern schnell noch die Zutaten besorgt und eben losgelegt.
Leider konnte ich hier bei uns keine Anchos Chilis auftreiben.
Hab dann etwas improvisiert. Darf eh nicht so scharf werden wegen Frau u. Wukis.
Also 2 getrocknete von meinen, nicht ganz so scharfe Schoten, genommen.
Dann noch einige Pimientos dazu. Angebrutzelt. Fond rein. 20min köcheln lassen.
Die 2 roten Chilis wieder raus.
Gestückelte Tomaten,Zwiebeln, Knoblauch, Apfelessig und die Gewürze dazu. Noch etwas Oregano.
( Achtung. In den deutschen Rezepten ist immer von Kümmel die Rede. Muss natürlich Cumin (Kreuzkümmel) heissen.)
Alles mit dem Zauberstab pürrieren.
Die Lorbeerblätter und die Nelken kommen jetzt separat im Tee Ei mit rein.

Jetzt die Hauptzutat angeröstet.
Als Fleisch hab ich Rind und Lamm besorgt.
Leider waren die alle schon entbeint. Aber man hat ja meist noch ein paar Knochen im Froster :grin:

Danach alles mit der Sauce übergossen und den DO angefeuert.

Jetzt sitzen wir draußen, der Geruch zieht ducrch halb Koblenz :sabber: und die Nachbarn haben gerade gefragt wann sie kommen sollen:lgun-b:

Ich lass das jetzt mal 3-4 h im Pott.

P1130790.JPG
P1130795.JPG
P1130798.JPG
P1130799.JPG
P1130802.JPG
P1130803.JPG
P1130808.JPG
P1130810.JPG
P1130812.JPG


Laut den Rezepten wird das Fleisch später rausgenommen, gerupft. Wieder ab in den Sud.
Mal schauen.

Edit : Das Lamm und das Rinderstück habe ich, nachdem ich die Sauce eingefüllt hatte , noch einmal geteilt. So war das Fleisch dann komplett mit dem Sud bedeckt.

Fortsetzung folgt...........
 

Anhänge

  • P1130790.JPG
    P1130790.JPG
    217 KB · Aufrufe: 1.030
  • P1130795.JPG
    P1130795.JPG
    179,8 KB · Aufrufe: 1.036
  • P1130798.JPG
    P1130798.JPG
    167,9 KB · Aufrufe: 1.072
  • P1130799.JPG
    P1130799.JPG
    190,2 KB · Aufrufe: 1.049
  • P1130802.JPG
    P1130802.JPG
    216,7 KB · Aufrufe: 1.053
  • P1130803.JPG
    P1130803.JPG
    177,5 KB · Aufrufe: 1.023
  • P1130810.JPG
    P1130810.JPG
    241,7 KB · Aufrufe: 1.053
  • P1130808.JPG
    P1130808.JPG
    232,4 KB · Aufrufe: 1.027
  • P1130812.JPG
    P1130812.JPG
    294,1 KB · Aufrufe: 1.071

onkel4711

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nie gehört bisher, bin gespannt was draus wird!!
 
OP
OP
örni

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Habe ich bisher auch noch nie gehört.
Aber als ich das Rezept gelesen habe, dachte ich bei mir das es für den DO erfunden wurde :-)

Fleisch ist gerupft und seit 1h wieder in der Sosse am köcheln.
Gleich wird gegessen.
Bilder folgen dann später noch.
 
OP
OP
örni

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Alle satt und zufrieden :thumb2:

War wirklich Sau lecker.
Eine Mini Portion ist noch über.
Aber die Sauce ist komplett weg. Davon kann man nie genug haben :messer:

Also wie schon erwähnt hab ich nach ca. 3h das Fleisch rausgenommen und mit den PP Krallen gerupft.
Dann alles wieder rein und noch mal eine Stunde weiter gedopft.
Zwischendurch noch rote Zwiebel gewürfelt, Koriander gehackt und Limetten ge8telt.

Den DO in die Küche gebracht und den Gasgrill angeschmissen.
Da noch ein paar Minuten je Seite die Mais Tortillas gegrillt.
Der Limettensaft und der Koriander passen wirklich super dazu.

Darf wiederholt werden aber nächstes mal noch weniger Schärfe laut Family :-(

Göga hat sich das schon für die Geburtstagsfeier eingetragen.
Dafür muss ich wohl den 10er u. 12er gleichzeitig nehmen.



Zwischenstand nach 2 1/2" h. Neue Brekkis zünden.

P1130816.JPG



Gerupft und die Knochen raus.
P1130818.JPG


P1130821.JPG

P1130822.JPG
P1130823.JPG


Ein Wuki hat sich für nächstes mal Reis dazu gewünscht.
Aber mir schwebt da was anderes vor.
So eine Stunde vor Schluß noch einige geviertelte Kartoffeln dazugeben ?! :hmmmm:
 

Anhänge

  • P1130818.JPG
    P1130818.JPG
    255,5 KB · Aufrufe: 940
  • P1130821.JPG
    P1130821.JPG
    298,7 KB · Aufrufe: 938
  • P1130822.JPG
    P1130822.JPG
    221,3 KB · Aufrufe: 933
  • P1130823.JPG
    P1130823.JPG
    203,4 KB · Aufrufe: 954
  • P1130816.JPG
    P1130816.JPG
    236,4 KB · Aufrufe: 970

onkel4711

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr leckaarrr...
 

BBQ Patrol

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Ein Wuki hat sich für nächstes mal Reis dazu gewünscht.
Aber mir schwebt da was anderes vor.
So eine Stunde vor Schluß noch einige geviertelte Kartoffeln dazugeben ?! :hmmmm:

Kartoffeln? Neee.....das passt doch nicht.
Ich würd vielleicht ne schön cremige Polenta dazu reichen.

Und wärst du so nett, auch noch den Link zum Rezept zu teilen?


Die Bilder machen nämlich hungrig!! :D
 
OP
OP
örni

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gibt ja nicht viele Rezepte auf deutsch im Netz.
Die 2 Links stelle ich heute Abend rein.
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Da hätte ich gern einen Teller voll genommen
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 824
OP
OP
örni

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hier noch die 2 Links zum Rezept.
Sind etwas unterschiedlich.
Habe beiden Rezepte als Vorlage benutzt.

https://munchies.vice.com/de/recipes/birria-mexikanischer-eintopf-973

http://de.wikihow.com/Birria-zubereiten

Es gibt noch einige Rezepte in Englisch.
Aber auch in Spanisch. Falls da jemand ein Original Rezept findet und vernünftig übersetzen kann wäre das
natürlich :thumb1:

Wie schon geschrieben. Kreuzkümmel (Cumin) anstatt Kümmel verwenden.
Mit den Mengenangaben habe ich das nicht so genau genommen.
z.B. fand ich 9 Nelken zu viel. Habe nur 3 verwendet.
Und diese mit 2 Lorbeerblättern im Tee Ei mitköcheln lassen.
Gegen Ende durfte auch noch ein großer Schluck Rotwein in den Sud :glucker:
 

BBQ Patrol

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank :thumb2:
 

Würstchentester

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sieht wirklich sau gut aus und gehört unbedingt auf die Nachbauliste. Top :thumb2:

Gruß Andy
 
Oben Unten