• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mhmm, Es gibt wieder Jerky! Es ist angerichtet :-)

Beef_Pete

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
So Leute,

das letzte Jerky ist jetzt schon wieder fast nen Monat her:ranting:. Da hier ja immer alle scharf auf Bilder sind und ich sicher einige Sachen anders mache, als sie in vielen Rezepten beschrieben werden, habe ich mir gedacht ich lasse euch daran mal teilhaben.

Zu allererst brauche ich genügend Fleisch!
20140912_194620.jpg

Man kann das alles auch aus Rinderbraten aus der Keule machen, wobei dann aber der Verschnitt und der Aufwand größer werden. Das mache ich aber nur wenn ich Stücken finde, die von der Qualität passen.

Als erstes greife ich mal in meinen Gewürzeschrank und stelle alles nötige bereit, was ich für das Mischen meiner Paste brauche. Genau Paste, NICHT Flüssigmarinade! Erstens schmeißt man den Rest der Marinade eh weg, weil die Stücken so trocken wie möglich in den Smoker sollten und zweitens man weniger Flüssigkeit im Fleisch hat und dadurch das Trocknen schneller geht!

20140912_212316.jpg
20140912_201334.jpg

Als erstes mache ich meine Pfeffermischung, zu der dann später die anderen festen Zutaten kommen. Bitte fragt mich nicht nach Mischungsverhältnissen, das geht bei mir nach Geschmack! :D

20140912_201651.jpg
20140912_201814.jpg

Nach dem Zerkleinern des Pfeffers kommt der Rest der Gewürze dazu. Gut durchmischen und dann Worchestersauce, Sojasauce Honig und Balsamico nach Geschmack dazugeben bis eine Paste entsteht.

20140912_202401.jpg
20140912_202634.jpg

Das Ganze bleibt jetzt erstmal stehen, damit sich der Zucker auflösen und die Zwiebeln und der Knobi sich vollsaugen können. In der Zeit bereite ich mein Fleisch vor. Jegliches Fett schneide ich raus, weil es ranzig wird und das Stück damit kontaminiert (aber das wisst ihr eh alle). Ich lasse meine Stücken etwas breiter. Das ist aber Geschmacksache und verlängert das Trocknen.

20140912_204121.jpg
20140912_204221.jpg
20140912_210607.jpg

Wenn das Fleisch geschnipselt ist, ist die Paste durchgezogen und alles kann vermengt werden. Das dauert zwar länger aber macht sich später bezahlt. Jetzt kann das alles über Nacht in den Kühlschrank und wird vorm Schlafen nochmal massiert...

20140912_210750.jpg
20140912_212404.jpg

Morgen Abend wandert das Ganze dann in den Smoker! :v: Gegen 18:00 geht's los, dann ist alles gegen Mitternacht fertig und darf bis Sonntag Morgen nachtrocknen...

Viele Grüße und viel Spaß beim Lesen oder ausprobieren
Peter
 

Anhänge

  • 20140912_194620.jpg
    20140912_194620.jpg
    91,4 KB · Aufrufe: 719
  • 20140912_201334.jpg
    20140912_201334.jpg
    192,5 KB · Aufrufe: 684
  • 20140912_212316.jpg
    20140912_212316.jpg
    226,8 KB · Aufrufe: 717
  • 20140912_201651.jpg
    20140912_201651.jpg
    163,6 KB · Aufrufe: 704
  • 20140912_201814.jpg
    20140912_201814.jpg
    228,1 KB · Aufrufe: 717
  • 20140912_202401.jpg
    20140912_202401.jpg
    281,6 KB · Aufrufe: 704
  • 20140912_202634.jpg
    20140912_202634.jpg
    406,4 KB · Aufrufe: 693
  • 20140912_204121.jpg
    20140912_204121.jpg
    167,3 KB · Aufrufe: 699
  • 20140912_204221.jpg
    20140912_204221.jpg
    175,3 KB · Aufrufe: 707
  • 20140912_210607.jpg
    20140912_210607.jpg
    146,4 KB · Aufrufe: 694
  • 20140912_210750.jpg
    20140912_210750.jpg
    184,2 KB · Aufrufe: 691
  • 20140912_212404.jpg
    20140912_212404.jpg
    230,3 KB · Aufrufe: 691

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das Schau ich mir an. Muss ich auch mal testen
 

Sidney

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Habe eben mein erstes Fleisch in den Dörrer gepackt. Bin gespannt, was raus kommt. Hier bleib ich mal dran...
 

Brettlander

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Da möchte ich auch mehr von sehen...

Grüße aus der Hauptstadt
 
OP
OP
Beef_Pete

Beef_Pete

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Dörrer hatte ich auch mal dran überlegt zwecks meiner Chilies, aber so wird es halt Chipotle... Ausserdem sind die Geräte, in die man nicht nur Mindermengen hinein bekommt recht preisintensiv.

Wo bleibt denn da der Spaß?

Frau, ich habe Feuer gemacht... hr, hr, hr
:DO-ani:

Keule wieder neben die Feuerstelle leg

Mache gerade unser Mittagessen. Saibling vom Grill. Bilder gewünscht?
20140913_115236.jpg
20140913_121628.jpg
 

Anhänge

  • 20140913_115236.jpg
    20140913_115236.jpg
    195,9 KB · Aufrufe: 533
  • 20140913_121628.jpg
    20140913_121628.jpg
    240 KB · Aufrufe: 521

autohomer

Veganer
10+ Jahre im GSV
Ich habe mir auch einen gekauft einen Dürrautomaten gekauft und letzte Woche das erste mal Jerky gemacht und ich muss sagen sehr lecker, aber das nächste mal muss ich weniger würzen ist ziemlich scharf.....
 

Batzi90

Militanter Veganer
@autohomer
Hat das mit dem Dürrautomat gut funtkioniert? Welchen hast du dir angeschafft?
Wie lange hats gedauert?

Ich mach das bisher immer im Ofen: Ober-/Unterhitze und einen Kochlöffel in die Tür gekleppt, dass du feuchte Luft raus kann.
Nach knapp 4h ist das Beef Jerky dann fertig.

Im Smoker hab ichs auch schon versucht, allerdings ist das wesentlich aufwändiger und geht gefühlt auch nicht so schnell.
 

autohomer

Veganer
10+ Jahre im GSV
@batzi ja hat Super funktioniert, aber war einwenig sehr würzig
ImageUploadedByTapatalk1410619811.108026.jpg
ich habe mir ein Camry CR6653 gekauft.
 

Anhänge

  • ImageUploadedByTapatalk1410619811.108026.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1410619811.108026.jpg
    91,5 KB · Aufrufe: 912

autohomer

Veganer
10+ Jahre im GSV
So sah mein Jerky aus. Ich habe Rind und Putenfleisch gemacht
ImageUploadedByTapatalk1410619940.657805.jpg
ImageUploadedByTapatalk1410619958.041184.jpg
ImageUploadedByTapatalk1410619970.090941.jpg
So ich hoffe es wird sich über die Bilder gefreut[emoji1][emoji1][emoji1][emoji1]
 

Anhänge

  • ImageUploadedByTapatalk1410619940.657805.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1410619940.657805.jpg
    93,4 KB · Aufrufe: 907
  • ImageUploadedByTapatalk1410619958.041184.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1410619958.041184.jpg
    79,8 KB · Aufrufe: 899
  • ImageUploadedByTapatalk1410619970.090941.jpg
    ImageUploadedByTapatalk1410619970.090941.jpg
    102,2 KB · Aufrufe: 892
OP
OP
Beef_Pete

Beef_Pete

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
So Leute, die Maschine läuft :-)

20140913_180612.jpg


bemerkenswert ist, dass das Fleisch so gut wie keine Flüsssigkeit gezogen wie ihr auf den Bildern sehen könnt.
20140913_173934.jpg

Das Aufhängen dauert halt am längsten...
20140913_173929.jpg

Da wär ja glatt noch platz für nen Kilo gewesen, was ne Verschwendung...:hammer:
 

Anhänge

  • 20140913_180612.jpg
    20140913_180612.jpg
    164,1 KB · Aufrufe: 573
  • 20140913_173934.jpg
    20140913_173934.jpg
    131,9 KB · Aufrufe: 546
  • 20140913_173929.jpg
    20140913_173929.jpg
    223,1 KB · Aufrufe: 563
  • 20140912_212404.jpg
    20140912_212404.jpg
    230,3 KB · Aufrufe: 317
OP
OP
Beef_Pete

Beef_Pete

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Kurzes Update. Es wird langsam...
20140913_194309.jpg
 

Anhänge

  • 20140913_194309.jpg
    20140913_194309.jpg
    205,5 KB · Aufrufe: 853

Brettlander

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sieht ja klasse aus..
Schreib doch mal bitte was zur Befeuerungsart, Temperaturen und Zeiten

Grüße aus der Hauptstadt
 
OP
OP
Beef_Pete

Beef_Pete

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
So, hier ein Bild vom Ergebnis:
20140914_123834.jpg


Und diese Menge ist herausgekommen:
20140914_130915[1].jpg


Zur Befeuerung: Das ist bei mir immer eine Mischung aus Holzkohle, Kirschholz und Hickory Chunks.

Bei den Temperaturen von 75 - 85°C GT mit 1cm Spalt am Deckel (für die Feuchte) hält sich der Verbrauch an Brennstoff eh in Grenzen. Ich lege immer nur sehr wenig nach da sonst die Temp zu stark nach obern abhaut. Wenn ich da an mein Kochjerky denke könnte ich schon wieder heulen.:motz: Reingepackt habe ich alles gestern Abend gegen 18:00 Uhr. So gegen 1:00 Uhr heute Morgen hab ich dann nochmal nach der Temp (62°C) geschaut, habe den Smoker dann ausgehen lassen und heute Morgen war alles fertig. :D
 

Anhänge

  • 20140914_123834.jpg
    20140914_123834.jpg
    145,9 KB · Aufrufe: 796
  • 20140914_130915[1].jpg
    20140914_130915[1].jpg
    257,4 KB · Aufrufe: 793

jokama

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Das sieht lecker aus das muß ich auch mal prbieren!!:thumb1:
 
OP
OP
Beef_Pete

Beef_Pete

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Die Tempetatur wurde im oberen Teil des Garraums gemessen, weil ich vergessen hatte den Sensor reinzubauen bevor ich das Fleisch reingehängt habe. Mit dem Spalt darüber hat die Temp gepasst. Es ist definitiv nicht gegart worden. Ich denke das kann man auf den Bildern sehen.

Von den 2,8Kg sind genau 758g übergeblieben.
 

Frank74

Drama-Queen
Dann hast du es ja richtig gemacht.
Der nächste der das Thema liest macht die von dir angegebenen Temperaturen dann auf Höhe den Fleischs und wundert sich, das es nich klappt.
 
OP
OP
Beef_Pete

Beef_Pete

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Ja gut stimmt, das hätte ich genauer reinschreiben sollen. Normal sollten die Temperaturen bei 50-55°C liegen, mit gescheiter Öffnung um die Feuchtigkeit entweichen zu lassen.
 
Oben Unten