• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mindestmenge für Schichtfleisch?

JochenKaki

Landesgrillminister
Hallo,
es juckt mich sehr, endlich mal Schichtfleisch im DO zu machen, nicht nur, weil ich Nacken im Froster habe, der mal weg müsste... Mein "Problem" ist nur, dass ich für eine größere Runde mit vielen Gästen aktuell keine Kraft/Lust/Zeit habe (Nicht falsch verstehen, ich liebe das sonst, aber im Moment past's halt schlecht...).

Habe einen Petromax 6ft. Wieviel Fleisch muss ich da einplanen, damit es sinn ergibt? Gehe davon aus, dass es mit einer zu kleinen Portion nicht so gut funktioniert?!?
 
OP
OP
JochenKaki

JochenKaki

Landesgrillminister
Funktioniert in meinem 6er Lodge (1 quart = ca 985 ml) bestens!
Ich seh schon, nur einen DO zu besitzen ist eindeutig nicht ausreichend... Im Moment muss ich aber mit dem klarkommen, den ich habe (=ca 6x größer als der 6er Lodge) :)
 
OP
OP
JochenKaki

JochenKaki

Landesgrillminister
Sowas in der Richtung hatte ich "befürchtet". Aber danke!
 

optimal

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wenn du weniger Fleisch willst, füll den freien Platz mit Kartoffel auf. Aber dann ist der Geschmach vom Fleisch/Sauce halt nicht mehr so intensiev!
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Du brauchst weniger Fleisch, wenn Du die Hälfte des DOs mit ganzen aber geschälten Kartoffeln füllst. Dann hast Du schon eine Beilage. Die Gemüsezwiebeln recht dick geschnitten, brauchen auch Platz.
Das mit dem 2. DO ist aber trotzdem eine sinnige Alternative, die Du nicht bereuen wirst.
Edit sagt: optimal war schneller. Die geringere Intensität kann ich nicht bestätigen. Denn die Flüssigkeit (nur der Wasseranteil) wird von den Kartoffeln teilweise aufgenommen, sodaß die Restsauce sehr intensiv schmeckt.
 
Oben Unten