• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mini-Wurstfüller für Kleinst-Mengen aus Silikon-Kartusche -- schnell und günstig

blubstar

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich hab mir jetzt für Kleinst-Mengen (z.B. 1kg / 10 Würste) einen Mini-Wurstfüller gebaut. Das ist super. Damit kann man mal eben eine Handvoll Würste füllen und muss nicht die ganze Groß-Serien-Ausrüstung aus dem Keller holen ... und hinterher abwaschen.

Gekauft:
Gesamtkosten: 33,65 Euro

Dann alles passig machen und zusammenbauen. Fertig.
2017.07.03_20h05.08_IMG_1525.JPG
2017.07.03_20h05.48_IMG_1526.JPG
2017.07.03_20h06.18_IMG_1527.JPG
2017.07.03_20h06.36_IMG_1528.JPG
2017.07.03_20h07.39_IMG_1529.JPG
2017.09.16_11h19.33_IMG_1910.JPG



Aktuell suche ich noch ein Edelstahl-Rohr zwecks Upgrade "weg von Alu".

Kennt jemand diese "Aufpress-Gewinde"?

Liebe Grüße,

Kai


P.S.: Es geht natürlich auch noch besser:
 

Anhänge

  • 2017.07.03_20h05.08_IMG_1525.JPG
    2017.07.03_20h05.08_IMG_1525.JPG
    417,2 KB · Aufrufe: 1.291
  • 2017.07.03_20h05.48_IMG_1526.JPG
    2017.07.03_20h05.48_IMG_1526.JPG
    377,3 KB · Aufrufe: 1.293
  • 2017.07.03_20h06.18_IMG_1527.JPG
    2017.07.03_20h06.18_IMG_1527.JPG
    363,9 KB · Aufrufe: 1.297
  • 2017.07.03_20h06.36_IMG_1528.JPG
    2017.07.03_20h06.36_IMG_1528.JPG
    295,4 KB · Aufrufe: 1.278
  • 2017.07.03_20h07.39_IMG_1529.JPG
    2017.07.03_20h07.39_IMG_1529.JPG
    582,6 KB · Aufrufe: 1.259
  • 2017.09.16_11h19.33_IMG_1910.JPG
    2017.09.16_11h19.33_IMG_1910.JPG
    303,7 KB · Aufrufe: 1.231

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Garnicht schlecht wenn man mal einige verschiedene Entwicklungen probieren will. Versaut man sich nicht den Wurstfüller. Wegen Alu mach ich mir keine Sorgen. Hab bei Pfadfinder und Barras dauernd aus dem Blechnapf gefuttert und leb immer noch. In Deutschland gibts so wenig Probleme das wir uns laufend welche machen.

Gruß Dingo
 

Flammengriller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Toll Idee für den kleinen Hunger :D
 

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das hab ich auch schon ausprobiert. Geht eigentlich ganz gut, dennoch wirst du keine Blasenfreie Füllung der Würste hinbekommen. Das ist dann etwas problematisch...

Andi
 
OP
OP
blubstar

blubstar

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi Andi,

ja, das Risiko besteht.

Lösung: Das Berät gut VERDICHTEN !

Denn: blasenfrei wird es, wenn das Brät vor dem Abdrehen "luftfrei" im Rohr ist. Darauf muss man in der Tat achten. Anfangs hatte ich das Problem. Man kann aber mit einem Holzstab das ganze "verdichten". Ich nehme dazu den Stiel eines Kochlöffels aus Holz und drücke den bestimmt 40-50 Mal rein und raus.

Hast Du schonmal kleinere Punktfundamente aus handangerührtem Beton gegossen? Da macht man's ja genauso um die Luft rauszubekommen. Natürlich nimmt man dann einen etwas größeren Holzstab (oder Löffel) :-)

Grüße,

Kai
 

Schnitzelkauer

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das ist meine Pumpgun für die kleine schnelle Nummer.
Hab ich mir als Muster mitschicken lassen und kostet sagenhafte 3€.
Nach der Arbeit in den GS und die Sache ist gegessen :-D
Bei Bedarf organisiere ich noch ein paar und lasse die mal in der Runde testen.

20180122_201900.jpg
 

Anhänge

  • 20180122_201900.jpg
    20180122_201900.jpg
    86,7 KB · Aufrufe: 965
Oben Unten