• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Missgeschick meines Metzgers, Tipps zum Retten?

G

Gast-NdscgU

Guest
Hallo zusammen,

Mein Name ist Daniel, habe mich vor ein paar Tagen neu angemeldet!

mit dem smoken in meinem Smoker habe ich letztes Jahr angefangen, bisher habe ich ab und an mal Spareribs/Hähnchenschenkel und geräucherte Forellen gemacht.

Jetzt wollte ich am Samstag zum ersten mal einen Schweinekrustenbraten aus der Schulter machen (ich weiß gibt schon zich Threads darüber und ich weiß nach Recherche auch, dass man vorher Probe Grillen sollte)

Mein Problem oder Frage ist nun: Leider hat der Metzger meines Vertrauens mir Anstatt der zwei 1.5 KG Schweine Schultern, zwei 1.5 KG Schinken aus der Unterschale (ist ja teurer und glaube etwas weniger Fett?) gegeben, dazu ist die Schwarte schon etwas beschädigt, gut kann ich nicht mehr ändern.

Ich gehe mal davon aus, dass der Schinken sich anders verhält als Schulter, wegen dem weniger Fett. Leider kann ich das alles nicht mehr ändern.

Könnt ihr mir sagen ob ich das trotzdem so wie ein Schulterkrustenbraten händeln kann im Bezug auf
Temperatur, Dauer? Das Stück liegt gerade verkehrt in einer Schale in Wasser für die Schwarte. Das ganze bringt mich jetzt ganz schön aus dem Konzept :D. Danach wollte ich es Rubben etc bis morgen. 17 Uhr kommen meine Gäste.

Ich würde mich über Anregungen freuen.


VG

Daniel
 

CowboyNic

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Leider konnte dir ja keiner so kurzristig helfen. Aber wie ging es aus? Ich glaube ich hätte es einfach als Krustenbraten versucht. Ggfs etwas heißer und danach ziehen lassen bis innen gar...
 
Oben Unten