• Du musst dich registrieren, bevor du BeitrĂ€ge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchfĂŒhren und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!
Geil Daniel đŸ€©
 
Wir haben auch nen neuen Ofen bestellt ( bestellen mĂŒssen), da wegen der BImSchV Stufe 2 der alte Ofen von 1995 nun böse ist ( aber auf der Terrasse darf ich meine Feuerschale mit dem gleichen Holz betrieben, wie ich lustig bin.:ballballa:...)
Bei der Evaluation des neuen Modells wurde meine Frage nach 'Grillmöglichkeit' aber mit einem tötenden Blick meiner GöGa kommentiert, der Ofenberater ging dann nicht weiter drauf ein......
Da muss ich dann mal auch solche wie Glutbett-Vergrillung ausprobieren...danke fĂŒr die Anregung!!!!
 
Klasse gemacht auf die Idee bin ich tatsĂ€chlich auch noch nicht gekommen, unser Specksteinofen lief die letzte Woche auch tĂ€glich. :anstoȚ„n:
Und endlich mal wieder einer der sich traut Jehova zu nehmen. :D

Wurde mal notiert.
 
Was fĂŒr eine großartige Idee! Topp!
:respekt: :wiegeil:
 
Klasse aufgetischt Utti

Hatte vor langer Zeit mal eine Tajine darin gemacht, hatte aber fast zuviel Hitze:-)
 
Wiedermal typisch Daniel :D :mosh:
Sehr energiesparend und richtig gut gelungen, so wie das aussieht :thumb1:
 
:hmmmm: Den GrĂŒnen wĂŒrde diese energiesparende Aktion sicherlich gefallen, obwohl die COÂČ Emmission nicht zu verachten ist☝:D.

Klasse Idee:thumb2:
 
Der Kluge Hausmann kocht mit RestwÀrme.
Und mal nicht Forelle Blau oder MĂŒllerinnen Art.
Sieht sehr lecker aus. :thumb1: :messer:
 
Super gekocht und absolut vorbildlich Energieverwertung 👍
Vielleicht muss ich bei meinem Ofen auch mal ne Etage tiefer gehen :hmmmm:
 
Hab gerade ĂŒberlegt wie man die Idee mit dem Kachelofen weiter nutzen könnte und da ist mir das Lakefleisch eingefallen von dem ich neulich gelesen habe GSV Link das wĂŒrde sich ja wie der Fisch ideal anbieten. Vielleicht ja fĂŒr den einen oder anderen auch noch eine Anregung.
Ich glaub mit "Kochen in der Ofenglut" setzt der @Utti einen neuen Trend :D
 
Das sieht wieder mal Bombe aus. :thumb2: Tolle Idee Herr Sparfuchs.:D
fox GIF
 
Und endlich mal wieder einer der sich traut Jehova zu nehmen. :D
Ich brate auch NPS lastiges BrĂ€t an. Eines Tages... Du weißt schon. :)

Klasse gemacht auf die Idee bin ich tatsĂ€chlich auch noch nicht gekommen, unser Specksteinofen lief die letzte Woche auch tĂ€glich. :anstoȚ„n:
Da geht auch super ein DO rein, bei mir leider nur ein QT4.5. fĂŒr Gulasch o.Ă€. hab ich das schon öfter genutzt. Riecht auch toll auf der Straße. :)
Hab gerade ĂŒberlegt wie man die Idee mit dem Kachelofen weiter nutzen könnte und da ist mir das Lakefleisch eingefallen von dem ich neulich gelesen habe GSV Link das wĂŒrde sich ja wie der Fisch ideal anbieten. Vielleicht ja fĂŒr den einen oder anderen auch noch eine Anregung.
Ich glaub mit "Kochen in der Ofenglut" setzt der @Utti einen neuen Trend :D
Das sieht in der Tat auch super aus!
Was auch geht ist Mett in Folie z.b. schön mit KĂ€se im Kern, Paprika oder Pilze mir rein - lecker. Heißt bei uns JĂ€gerroulade oder Zigeun... Aber das Lakefleisch ist auch geil. Danke fĂŒr die Anregung.
 
Ich glaube du solltest mal mit deinem Metaller deines Vertrauens ĂŒber einen Einsatzrost fĂŒr den Kachelofen sprechen.
 
Daniel, Du weißt ja, ich liebe (tote, ausgenommene und damit relativ langsame) Forellen und diese hier schauen richtig gut aus :thumb2:
 
Sauber gemacht, ich habe gar keinen Ofen muss halt der Napi herhalten
 
ZurĂŒck
Oben Unten