• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Morgen gibt's 3-2-1-Ribs und heute Pizza vom Florida-Gasi :-)

Root

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
So, nun ist es endlich soweit: Nachdem wir schon mehrfach Baby Back Ribs nach der 0-2-1-Methode aus der Kugel gemacht haben, haben sich die Schwiegereltern für den Sonntag mal wieder Spareribs gewünscht - diesmal vom Gasgrill. Also haben wir beim MuV Spareribs bestellt - für GöGa, Wukis, Schwiegereltern und mich - rund 5kg hat er mitgebracht :blinky:

"Bei uns ist auch Fleisch an den Knochen", so der MuV... Na ja, werden wir schon irgendwie schaffen. Schweinefleisch einfrieren will ich net, und die guten Stücke bis nächste Woche liegen lassen? Neeeee... Notfalls muss die Nachbarschaft sich "opfern" :essen:

Die Teile hab ich schon mal schön mit Magic Dust einmassiert und in Folie zum schlafen geschickt.

attachment.php


Jetzt hänge ich noch ein Wenig an der Marinade für die letzte Phase morgen, da bin ich mir noch nicht ganz sicher, wie ich die zubereiten werde... Aber mal sehen, bis morgen ist ja noch ein Bisschen Zeit :-)

Zunächst wende ich mich nun mal dem Mittagessen für heute zu: Pizza aus dem Florida. Der Teig ist schon fertig und ruht sich gerade aus, die Soße ist auch in Arbeit.

attachment.php


attachment.php


Sobald Mini- WuKi ausgeschlafen hat, wird der Grill angeschmissen und dann geht's rund... :-)

IMG_0907_klein.JPG


IMG_0911_klein.JPG


IMG_0912_klein.JPG
 

Anhänge

  • IMG_0907_klein.JPG
    IMG_0907_klein.JPG
    441,5 KB · Aufrufe: 717
  • IMG_0911_klein.JPG
    IMG_0911_klein.JPG
    391,9 KB · Aufrufe: 767
  • IMG_0912_klein.JPG
    IMG_0912_klein.JPG
    404,1 KB · Aufrufe: 696
OP
OP
R

Root

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Nachdem wir den Rest des Tages in der Stadt verbracht haben und ich nicht vorher von der Pizza-Vergrillung berichten konnte, will ich Euch nun daran teilhaben lassen.

Drei Pizzen sollten es werden:
attachment.php


Grilltemperatur passt, also rein damit in den Ofen:
attachment.php


Und hier das Ergebnis, für mehr Bilder war leider keine Zeit :-)
attachment.php




Morgen früh um 7 Uhr geht's dann mit den Ribs los, bin schon sehr gespannt, wie die werden...

Ich werde natürlich berichten.

Bis dahin nen schönen Abend und ne gute Nacht :-)

IMG_0914_klein.JPG


IMG_0915_klein.JPG


IMG_0916_klein.JPG
 

Anhänge

  • IMG_0914_klein.JPG
    IMG_0914_klein.JPG
    373,7 KB · Aufrufe: 626
  • IMG_0915_klein.JPG
    IMG_0915_klein.JPG
    336,7 KB · Aufrufe: 698
  • IMG_0916_klein.JPG
    IMG_0916_klein.JPG
    454,8 KB · Aufrufe: 621
OP
OP
R

Root

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Guten Morgen zusammen,

die Ribs liegen nun seit etwa 8 Uhr auf dem Grill. Ich habe die beiden äußeren Brenner auf Volllast laufen, das Thermometer zeigt auf Rosthöhe knapp über 100°C an, das Deckel-Schätzeisen meldet rund 200°C... Kommt das so hin?! Die drei Brenner in der Mitte kann ich ja zum indirekten Grillen nicht nutzen, wie man auf dem Fotos sieht. Vielleicht liest ja jemand mit, der mit 3-2-1-Ribs auf dem Florida bereits Erfahrungen sammeln konnte...

attachment.php


Das Smokepack auf dem Bild habe ich noch durch ein zweites ergänzt und diese direkt auf den Brennern links und rechts, also unter dem Rost, platziert.

Edit: Mittlerweile hab' ich auch die richtige Brennereinstellung für die Temperatur gefunden, hoffentlich wird alles gut :pray:

IMG_0926_klein.JPG
 

Anhänge

  • IMG_0926_klein.JPG
    IMG_0926_klein.JPG
    381,1 KB · Aufrufe: 685
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
R

Root

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
So, Phase 1 ist abgeschlossen, Phase 2 läuft. Zwischenzeitlich hab' ich schonmal die Mopsauce aus Tomatenketchup, Tomatenmark, Senf, Kirschkonfitüre, Cola, Worcestersauce, Tabasco, Whisky und frischen Chili angesetzt - sehr lecker, das Zeug :cook:

attachment.php


IMG_0929_klein.JPG
 

Anhänge

  • IMG_0929_klein.JPG
    IMG_0929_klein.JPG
    389,1 KB · Aufrufe: 579

DundD

Bundesgrillminister
Oh, bei den dicken Dingern würd ich aber die Zeiten nicht zu knapp bemessen.
 
OP
OP
R

Root

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Hmm, leider habe ich keine Fotos mehr machen können, aber die Zeit (6h insgesamt) war genau richtig bemessen - lediglich die Temperatur der letzten Phase habe ich ein Wenig nach oben angepasst und die Ribs bei ca. 150°C fertig geräuchert. Das Fleisch fiel förmlich von den Knochen und die Ribs waren butterzart.

Alles in allem sehr gelungene erste 3-2-1-Ribs - Dank dem Forum :-)
 
Oben Unten