• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mousse au Chocolat zum Nachtisch

ChristianMarl

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hi,
also da ich voll auf Mouse stehe :humpy:
heute mein erstversuch
also zum Rezept

2 Tafeln gute dunkle Schokolade,
4 Eier
1 Becher Schlagsahne (250 ml)
Etwa 50 Gramm Zucker
2 bis 3 Esslöffel kochendes Wasser


Recht einfach!

Zubereitung der Mousse au Chocolate:

Die Schokolade wird im Wasserbad solange erhitzt, bis sie geschmolzen ist. Nachdem Eigelb und Eiweiß vorsichtig voneinander getrennt wurden, wird das Eiweiß zunächst steif geschlagen. Anschließend muss auch die Sahne steif geschlagen werden. Beides wird unabhängig voneinander zunächst in den Kühlschrank gestellt. In der Zwischenzeit werden Eigelb, Zucker und Wasser in einer Schüssel so lange verrührt (Mixer), bis eine schaumartige Masse entstanden ist. Danach wird die geschmolzene Schokolade hinzugefügt und so lange vorsichtig eingerührt, bis eine zähe braune Masse entstanden ist. Damit die Mousse au Chocolate nicht erstarrt und sich keine Klumpen bilden, wird am besten mit einem Schneebesen weitergearbeitet und zuerst das Eiweiß und danach die Sahne behutsam unter die Masse gehoben. Die fertige Mousse au Chocolate hat ein hellbraunes schaumiges Aussehen und ist zunächst noch flüssig. In Portionsgefäße umgefüllt wird die Masse in der Regel im Kühlschrank innerhalb von 4 Stunden fest und verzehrfertig.

Nu die Bilder...

1.jpg

Ei Trennen
2.jpg

Schokolade im Wasserbad
3.jpg

Sahne Steifgeschlagen
4.jpg

Eiweiß auch Steif geschlagen
5.jpg

Die schoke wird!
6.jpg

Nach dem Zusammenrühren! zum umfüllen bereit!
7.jpg

So jetzt 4std Schlafen gehen!
8.jpg


ICH HOFFE ES WIRD!!!
werde später berichten!
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Hallo Christian,

die willst Du doch wohl nicht alle alleine essen, oder?;)


Viel erfolg und lasst es Euch schmecken. Ich steh auch so auf Süsskram.:prost:
 

BerniKarat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
:happa: ... genau das richtige nach meinem rührei und speck frühstück ---
schon ausgeschlafen das mousse ???8-)
 
OP
OP
ChristianMarl

ChristianMarl

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
hmmm meine freundin mag das zeug nicht... also alles für mich;)

nene das schläft jetzt noch für 3 1/2 std!!!
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Christian iss nich soviel - sonst endest du wie ich!
Gib lieber mir eine Portion ;-)

P.S. bei guter dunkler Schoki denk ich an Zartbitter oder was mit über 78% Kakao-Anteil
 
OP
OP
ChristianMarl

ChristianMarl

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
@ mag .. habe extra die von milka genommen is zwar nur supermarkt Gut aber ich mag die sehr!!!

is ja auch der erstversuch und beim nächstenmal einfach eine andere probieren!
 

de Tina

Ms.Do-little
10+ Jahre im GSV
Mmhhmmm .... lecker - ich will die auch ! :cry:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Du willst bestimmt ein neutrales und unabhaengiges
Geschmacksurteil, oder?
Dann muss ich aber alle 4 Schalen probieren.

Schaut absolut leggar aus.
 

wintergriller1508

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hmmmmmmm, Mousse - und dann auch noch mit meiner Lieblingsschokolade..... Werde ich nach meinem Urlaub nachbasteln!!!
 
OP
OP
ChristianMarl

ChristianMarl

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hmmmmmmm, Mousse - und dann auch noch mit meiner Lieblingsschokolade..... Werde ich nach meinem Urlaub nachbasteln!!!

Lass es ersteinmal;)

So also es ist nicht so geworden wie es NORMAL sein soll
es ist noch leicht flüssig...also nen neues rezept probieren mit mehr eier!

Werde morgen berichten!!!!

Schmeckt aber Oberhammer gut;)
morgen weil schwesterchen eingeladden wurde muss es passen hab grad die restlichen zutaten gekauft und werde morgen früh berichten!!!
 

master-sir-buana

"Rangloser"
10+ Jahre im GSV
Ohne Ei

Rezept:

1 liter Schlagsahne
500 gr. Blockschokolade
knapp 1,5 Tassen starken Kaffee
Schuss Weinbrand, oder Kaffeelikör ( Kosaken-Kaffee ) oder Baileys

Schokolade mit Kaffee schmelzen lassen, erst nach dem Schmelzen rühren sonst gibts Klumpen, dann Likör zugeben . Abkühlen lassen und gelegendlich umrühren, Achtung Masse darf nicht zu kalt werden also noch handwarm!!!
Die Sahne steif schlagen und dann die Schokomasse unterheben, über Nacht im Kühlschrank lassen und dann mit dem Löffel Portionen abstechen...

Viel Spass

:prost:
 
OP
OP
ChristianMarl

ChristianMarl

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Uwe das hört sich gut an! nur kaffee trinke ich überhaubt nicht! schmeckt man den raus?

Habe jetzt ein andere rezept gemacht! und der is jetzt schon viel fester!

Werde dein rezept auch mal probieren!!! liest sich gut!
 
OP
OP
ChristianMarl

ChristianMarl

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
so.. habe ein Praktikum als koch diese woche gehabt! im Schloss Berge in Gelsenkirchen
da habe ich viele anregungen bekommen und ein super rezept für die mousse
werde diese heute abend mal machen und berichten mit rezept und vielen Bildern...

bis später!
 
OP
OP
ChristianMarl

ChristianMarl

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
ohhhh, Christian, willst Du umsatteln?

Das Metal an den Nagel hängen?

wenn es soweit kommen sollte dann ja!
is aber ne lange lange geschichte und muss jetzt einfach abwarten wie es weitergeht!
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Falls es dazu kommen sollte wünsch ich Dir natürlich viel Spass und Erfolg,


Was man teilweise so hört is die Ausbildungszeit bei Köchen meistens kein Zuckerschlecken, von Arbeitszeiten brauchen wir gar nicht erst reden.

Das solls Dir aber auf keinen Fall madig machen, im Gegenteil, find Ich gut wenn Du das ausprobierst:respekt::prost:
 
OP
OP
ChristianMarl

ChristianMarl

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
So hier die ersten Bilder der Mousse

Werde wenn sie gelungen ist morgen das rezept posten!
ein wenig gekleckert aber was solls das sind knapp 2,4Kg

DSCF1367.jpg


DSCF1369.jpg


DSCF1370.jpg


DSCF1372.jpg


DSCF1373.jpg


DSCF1374.jpg
 
Oben Unten